Photos
Reviews
5.0
20 Reviews
Tell people what you think
黃筱琪
· February 15, 2015
good service! nice products! great partner!
Egbert Homeister
· October 15, 2016
Danke nochmal für die tolle Führung und die weisswürste ;-) es hat uns alles sehr gut gefallen und wir haben alle eine sehr guten Einblick in die Technik und die geplante Entwicklung bekommen. Wir fre...uen uns auf den Vortrag bei uns im Hause in der nächsten Woche. See More
Sylvia Schmidt
· May 23, 2016
Eine sehr interessante, hochmoderne Firma hier vor Ort. Ich war positiv überrascht, was Lichtenfels so alles zu bieten hat in puncto Unternehmen. Klasse finde ich insbesondere die Förderung und Inform...ation für junge Leute und Schüler.
Danke für die Zeit für die Betriebsbesichtigung, die uns als CSU, Mittelstandsunion und Kreisverband Junge Union zur Verfügung gestellt worden ist.
See More
Markus Saurer
· April 7, 2017
Fühle mich immer wieder sehr wohl. Sehr professionell!!
Lars Reichelt
· February 11, 2017
Tolle Firma! Unterstützt zusammen mit uns (Autohaus Turnwald) und vielen Anderen soziale Projekte!
Antonia Benz
· October 17, 2015
Tolle Kollegen, interessante Firma :)
Videos
QM cusing power
34
Innovationspreis Bayern 2016
52
1000 Follower - 1000 Dank 😃 Wir freuen uns über das große Interesse und halten Euch gerne weiter auf dem Laufenden mit unseren #3dprinting News aus Lichtenfels!
86
Posts

Stellen Sie sich vor, Sie entwerfen ein neues Objekt – und eine Stunde später halten Sie schon den ersten Prototypen in Händen. Das ist es, was die neue Ära der... industriellen Fertigung ausmacht, die das Potenzial hat, zahlreiche Fertigungsbereiche um uns herum zu verändern.

Wir möchten diese industrielle Revolution jungen Menschen näher bringen und spenden deshalb 3D-Drucker an Bildungseinrichtungen. In München und global. Lesen Sie mehr!

See More
Garching bei München, 9. Februar 2018 – GE Additive (NYSE: GE) spendet 3D-Drucker für Bildungszwecke an bayerische Schulen in der Umgebung von München.
genewsroom.com

NEWS: Ist deine Schule/Hochschule an einem 3D Drucker interessiert?

🇩🇪 Dann bewerbt Euch jetzt für das GE Additive Education Program. Wir investieren in den nächsten fünf Jahren 10 Millionen $ in Bildungsprojekte, um die Einführung der additiven Fertigung zu beschleunigen und Schülern & Studenten frühzeitig mit der Technologie von morgen vertraut zu machen.

Letztes Jahr wurden in diesem Zusammenhang acht 3D-Metalldrucker an Hochschulen und mehr als 800 3D-Polymer-Drucker an ...Schulen ausgeliefert.

NEWS: Is your school/university interested in a 3D printer?

🇺🇸 Applications are now open for our 2018-2019 Additive Education Program! GE is investing $10 million over five years in educational programs to deliver polymer 3D printers to primary and secondary schools and metal 3D printers to colleges and universities around the world.

Hier geht es zur Bewerbung / Apply now:
http://geaep.polar3d.com/

See More
Image may contain: 3 people, people smiling, people sitting, people eating, child, table and indoor
Posts

Vor zehn Jahren waren wir bei 1 cm³ pro Stunde, heute sind wir bei 40 bis 50 cm³ und haben das Potenzial der Technologie noch längst nicht ausgereizt! - Frank Herzog, Vorsitzender Geschäftsführer
http://fon-mag.de/highlight-storys/2018-01-concept-herzog/

Ten years ago we were at 1 CC an hour, today we are at 40 to 50 cc and have not yet exhausted the potential of technology! - Frank Herzog, chairman managing director http://fon-mag.de/highlight-storys/2018-01-concept-herzog/
Translated
Seit Oktober 2016 ist Frank Herzog mit seinem Unternehmen Concept Laser ein Teil des GE-Konzerns, doch an seiner unternehmerischen Einstellung hat sich offenbar nichts geändert. Im Interview mit dem formnext magazin spricht er begeistert über die Entwicklung am Standort Lichtenfels, wie er mithilf...
fon-mag.de

Did you know that dutch researchers printed teeth that could prevent decay?

One of the technical strengths of 3D metal printing lies in its ability to redefine the function and geometry of products.
https://www.youtube.com/watch?v=kRuJ3U6899A

3D printing is revolutionizing an unexpected field: dentistry. http://invent.ge/2xTziTC
youtube.com

🇺🇸Would you ride a #3dprinted bike? Using our largest printer for metals made it possible: “Having a bike handmade directly to your size is simply better, more personalized”, Read Patrik Paul's story

🇩🇪Würdest du mit einem #3Dgedrucktem Fahrrad eine Runde fahren wollen? Unser größter 3D-Metalldrucker machte es möglich: "Ein Fahrrad, das individuell auf Deine Größe angefertigt wird, ist einfach besser", hier geht es zu Patrik Pauls Story
https://www.ge.com/…/tour-de-force-slovak-company-3d-prin…/…

Patrik Paul loved riding his bike everywhere growing up in the Slovak capital Bratislava. He dreamed of the perfect mountain …
ge.com
Frank Herzog ist Chef von Concept Laser und hat den ersten 3-D-Drucker für Metall erfunden.
nzz.ch

Concept Laser wünscht Euch allen Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr 2018! 🌟🎄🌟

We wish you joyful and dazzling holidays! 🌟🎄🌟

Image may contain: christmas tree

"For me, it is always exciting to see how the creative and geometrical freedom of additive manufacturing yields completely new component solutions. Not only do they look different, they are capable of more" – Frank Pfister, Design Engineer https://www.ge.com/…/pioneer-taking-additive-manufacturing-…

Zuschlag für Dechant

Nach dem symbolischen Spatenstich zur Errichtung des 3D Campus Ende November gehen die weiteren Planungen zügig voran. So wurden bereits am Freitag die Rohbauarbeiten des Großprojektes in Höhe von 20 Mio. Euro an die Firma dhib dechant hoch- und ingenieurbau gmbh vergeben.

Die offizielle Vertragsunterzeichnung fand gestern bei uns statt. Das Bauunternehmen aus Weismain konnte das beste Angebot abgeben und setzte sich somit im Rahmen einer öffentlichen Aus...schreibung gegen seine Mitbewerber durch. Der 3D Campus wird künftig v.a. Forschung und Entwicklung sowie Produktion, Service und Logistik unter einem Dach vereinen. Die Produktionshalle soll Anfang 2019 bezugsbereit sein, Mitte 2019 folgt das 3D Campus Office Gebäude. Der Neubau wird auf einer Fläche von ca. 40.000 Quadratmetern Platz für ca. 500 Mitarbeiter bieten und die Produktionskapazität um den Faktor vier erhöhen. Das gesamte Bauvorhaben umfasst ein Investitionsvolumen von 105 Mio. Euro.

See More
Supplement for Dean After the groundbreaking groundbreaking ceremony for the construction of the 3 D campus at the end of November, further planning For example, on Friday, the main project of the large project of EUR 20 million was Euro to the company @[202694646482868:274:dhib dechant hoch- und ingenieurbau gmbh]. The official signing of the contract took place yesterday. The construction company from weis main was able to make the best offer and thus set up a public tender against its competitors. The 3 D campus will in future combine research and development as well as production, service and logistics under one roof The Production Hall is supposed to be ready at the beginning of 2019, and the 3 D campus office The new building will be placed on an area of about 40.000 square meters for approx. 500 employees and increase production capacity by factor four. The entire construction project comprises an investment volume of 105 million. Euro.
Translated
Image may contain: 2 people, people smiling, people standing and suit
Image may contain: 2 people, people smiling
Image may contain: sky, cloud, tree, outdoor and nature

GE Additive hat heute das erste internationale Customer Experience Center in Garching bei München eröffnet. Das Center soll Kunden dabei helfen, sich mit additiven Prozessen vertraut zu machen, und sie auf ihrem Weg vom Design über erste Prototypen bis hin zur Produktion zu
begleiten. Unter Anderem erwarten Euch auch vier Concept Laser Maschinen. Seid Ihr bereit für die Additive Reise?

It looks like you may be having problems playing this video. If so, please try restarting your browser.
Close
Posted by GE
9,452 Views
9,452 Views
GE was live — in Garching, Germany.

GE just opened a new 3D printing customer center in Munich today. We are live with GE Additive’s @jennycipolla and Matthew Beaumont. Listen in!

Wir legen den Grundstein für die #AdditiveFertigung der Zukunft

GE​ und Concept Laser haben heute mit dem offiziellen Spatenstich den Grundstein für einen neuen Standort in Lichtenfels gelegt. Mit dem 3D Campus wird dem starken Unternehmenswachstum in den vergangenen Jahren Rechnung getragen und Raum für weitere Expansion geschaffen.

In einem feierlichen Festakt führten Andreas Hügerich (1. Bürgermeister Stadt Lichtenfels), Dr. Wolfgang Dierker (National Executive GE Germa...ny & Austria / Government Affairs & Policy Leader), Emmi Zeulner​ (Bundestagsabgeordnete im Wahlkreis Kulmbach-Lichtenfels-Bamberg), Frank Herzog (Gründer und Vorsitzender Geschäftsführer Concept Laser GmbH), Ilse Aigner​ (Bayerische Staatsministerin für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie), Siegfried Schmelze (Schmelzle + Partner MBB Architekten BD), Christian Meißner​ (Landrat des Landkreises Lichtenfels), Peter Gärtner (Schmelzle + Partner MBB Architekten BD) den Spatenstich durch.

See More
Image may contain: 8 people, people smiling, people standing, child and outdoor
Image may contain: 10 people, people smiling, people standing and indoor
No automatic alt text available.
Image may contain: sky, cloud, tree, outdoor and nature
Concept Laser is feeling excited.

Noch 1 Woche bis zum Spatenstich des 3D-Campus

„Wir setzen hier den Pflock, wo es entstanden ist. Wir sind Franken, und wir sind bodenständig. Hier sind die klugen Köpfe, hier sind die Experten“ - Frank Herzog, Vorsitzender Geschäftsführer http://www.nordbayerischer-kurier.de/…/concept-laser-setzt-…

1 week until the groundbreaking of the 3 D campus " we put the stake here where it was created. We're franks, and we're down to earth. Here are the smart heads, here are the experts " - Frank Herzog, Chairman Managing Director http://www.nordbayerischer-kurier.de/nachrichten/concept-laser-setzt-voll-auf-die-region_620945
Translated
Gäbe es ein Bilderbuch mit ganz besonderen Geschichten der Wirtschaft, man sollte den Lichtenfelser Unternehmer Frank Herzog darin aufnehmen. Im Jahr 2000 gründete der heute 46-Jährige die Concept Laser GmbH, die Maschinen und Anlagen für den 3D-Druck von Metallbauteilen herstellt. Nach einigen Jahr...
nordbayerischer-kurier.de

GE Additive today unveiled the first BETA machine developed as part of its Project A.T.L.A.S program. The meter-class, laser powder-bed fusion machine has been developed to provide manufacturers of large parts and components with a scalable solution that can be configured and customized to their own specific industry applications. Visit us at #formnext hall 3, booth E30

Auf der formnext-Messe in Frankfurt stellen wir heute unsere erste BETA-Maschine aus unserem Projekt A.T.L.A.S. vor. Speziell entwickelt, um Herstellern großer ...Bauteile eine skalierbare Lösung an die Hand zu geben, stellt die Maschine einen wichtigen Durchbruch in der additiven Fertigung mit Metall dar. GE Additive ist bis Freitag auf der formnext-Messe. Besuchen Sie uns in Halle 3, Stand E30!

See More
Frankfurt am Main, 14. November 2017 - GE Additive hat heute die erste BETA-Maschine vorgestellt, die das Unternehmen im Rahmen seines A.T.L.A.S.-Entwicklungsprogramms hergestellt hat. Die Anlage der Meterklasse, die auf der Technologie des pulverbettbasierten Laserschmelzens beruht, wurde speziell…
genewsroom.com

🇩🇪Interessieren Sie sich für eine 20-minütige kostenlose Beratung mit unseren AddWorks™ Experten? Dann registrieren Sie sich bei unserer online Beratung. Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter! Formnext

AddWorks™ von GE Additive steht Ihrem Unternehmen erfolgreich auf Ihrer Additiven Reise zur Seite. Unser Netzwerk bietet eine beeindruckende Erfolgsbilanz mit umfassendem Know-how in Design, Engineering und Materialwissenschaften speziell für Additive Technologien.

🇺🇸 Inte...rested in additive manufacturing but not sure where to start? Sign up for a free 20-minute consultation with one of our AddWorks™ experts at #formnext next week in Frankfurt, Germany. We'll help you navigate your additive journey.
http://www.ordinate.buzz/geaddi…/vis-formnext2017/login.asp…

See More
Introducing AddWorks – GE Additive’s engineering consultancy service that puts our knowledge, experience and skills at your fingertips, helping to shorten your learning curve on additive design and manufacturing. AddWorks will be at Formnext 2017. If you would like your own 20-min free consultation…
ordinate.buzz

Fahrrad aus dem 3D-Metalldrucker? 🚲

Die slowakische Firma Kinazo design zeigt wie es geht: In Kooperation mit dem Automobilriesen Volkswagen wurde das ENDURO e1 Bike auf unserer X LINE 2000R gefertigt.

Natürlich ist es kein neues VW-Fahrzeug, aber der Konzern arbeitete mit den slowakischen Designern zusammen, um das eindrucksvolle 3D-gedruckte Fahrrad herzustellen.

...

Mit einem Gewicht von 20 Kilogramm wird der Kinazo e1 von einem effizienten eDrive-System mit optionalen Varianten von mittelschweren 250 W BROSE Motoren angetrieben: Pedelec (bis 25 km / h) oder S-Pedelec (bis zu 45 km / h) BMZ-Batterien mit 500-650 Wh Kapazität. Der Betrieb der Elektronik des Fahrrads wird durch eine mobile App gesteuert.

🇺🇸 Read full story
http://www.3ders.org/…/20171025-volkswagen-3d-prints-235k-k…

See More
Bicycle from the 3 D-Metal Printer? 🚲 The Slovak Company @[733145463539797:274:Kinazo Design] shows how it goes: in cooperation with the automobilriesen @[251242928235799:274:Volkswagen] the enduro e1 bike was manufactured on our x line 2000 R. Of course, it is not a new vw vehicle, but the group worked with the slovak designers to create the impressive 3 D-printed bicycle. With a weight of 20 kg, the kinazo e1 is powered by an efficient edrive system with optional variants of medium 250 w brose engines: Pedelec (up to 25 km / H) or s-Pedelec (up to 45). Km / H) Bmz Batteries with 500-650 Wh Capacity. The operation of the bicycle of the bicycle is controlled by a mobile app. 🇺🇸 Read full story http://www.3ders.org/articles/20171025-volkswagen-3d-prints-235k-kinazo-enduro-e1-electric-bicycle-in-slovakia.html
Translated