Photos
Reviews
5.0
2 Reviews
Tell people what you think
Nadja Kothe
· February 17, 2016
Super tolle Arbeitsathmosphäre. Ein Büro mit Wow-Effekt und das mitten in Marl
Posts

Wir arbeiten daran:
Gegen “Littering“ hilft alles, was den Menschen dabei hilft, sich in ihrer Nachbarschaft wohl zu fühlen. Quartiersmanagment, Patenschaften, Nachbarschaftsfeste.

Zigarettenkippen, Pappbecher, Plastikflaschen: Warum so viele Leute ihren Abfall einfach in die Gegend schmeißen - und was dagegen hilft.

Littering: Wie wir unsere Städte und Wälder entmüllen
daily.spiegel.de

Ein Marler Pendler zahlt 2300 bis 2700 Euro jährlich fürs Pendeln mit dem Auto. Damit gehört Marl zu den teuersten Städten im Ruhrgebiet. Arbeitsplätze vor Ort mit Anschluss an den Arbeitgeber gibt es im Designhaus Marl.

A Commuter Commuter Pays 2300 to 2700 euros per year for commuting by car. Marl is one of the most expensive cities in the ruhr area. There are jobs on the ground with a connection to the employer in marl.
Translated
Berufspendler zahlen einer Studie zufolge im Jahr durchschnittlich 1900 Euro für den Weg zur Arbeit im eigenen Auto. Am günstigsten fahren Autofahrer in Ludwigshafen, Regensburg und Wolfsburg zur Arbeit.
n-tv.de
Posts