Reviews
5.0
22 Reviews
Tell people what you think
Lucas Hen
· October 7, 2017
Beste JF, BF und FF es ist halt cool da zu sein
Dorothea Maaßen
· July 10, 2017
Tolles Engagement, danke für Euren Einsatz!
Frank Scholz
· December 31, 2016
Hier werden Sie geholfen... und die Kleenen können och hier mitmachen. :-)
Alexandra Seeger
· September 1, 2015
Ingo Loeschpatsche... Bewertung abgeschlossen...
Photos
Videos
Die FF Wittenau ist seit 15:00 Uhr von der Wachbesetzung entlassen worden. Innerhalb der Zeit wurden wir zu drei Tätigkeiten alarmiert. Zum einen in der Uhlandstraße wurde ein komplettes Dach eines Hinterhauses abgedeckt und beschädigte mehrere PKW auf der Strase, sowie den Innenhof. Die Dachpappe wurde mit dem Technischen Dienst der Berliner Feuerwehr aufgenommen. Des weiteren drohte ein Baugerüst im Dannenwalder Weg umzustürzen - dieses wurde durch den Kameraden gesichert. Für heute soll das für uns gewesen sein, ab morgen werden wir ab 9 Uhr wieder ein Fahrzeug in Dienst nehmen. Bis dahin #StaySafe
20
2
Löschen für Fortgeschrittene... Das falsche Löschmittel kann fatale Folgen haben. Das gilt nicht nur für die Feuerwehr, sondern auch im privaten Bereich. Im folgenden Video wird demonstriert, wenn normales Fritteusenfett brennt und dieses mit Wasser gelöscht wird. Dabei würden nur 3 Liter Fett zum Flammpunkt gebracht und mit einem 0,2l Becher Wasser versucht zu löschen. Die Folgen in geschlossenen Räumen, wie Küchen, sind verheerend. Richtige Vorgehensweise wäre hierbei das ersticken mit einem Deckel.
15
Heute Nacht zu 00:30 Uhr wurde der Sicherheitsbereitschaftsdienst auf dem Berliner #CSD beendet. Der RTW wurde zu zwei Tätigkeiten alarmiert. Die Besatzung des Löschfahrzeugs halfen den Besuchern auf dem Fest bei nicht nennenswerten kleinen Hilfeleistungen. Noch ein kleines Video vom Eindruck vor Ort.
10
Posts

Alle Jahre wieder - Teil 1

In der letzten Woche waren wir mit einigen Kameraden von uns und anderen Freiwilligen Feuerwehren Berlins in der mobilen Atemschutzstrecke (MobAs). Spätestens nach 365 Tagen muss jeder Atemschutzgeräteträger zum Erhalt seiner Atemschutztauglichkeit in "die Strecke". Je nach Lebensalter muss hier auf einem Laufband die Distanz von 200m bei einer leichten Steigung gelaufen, dann Gewichte gezogen, eine Endlosleiter überwunden, die Orientierungsstrecke ...mit abgedunkelter Atemschutzmaske und ein Fahradergometer absolviert werden. Bis zum Alter von 49 müssen die Kameraden zusätzlich nach der Orientierungsstrecke nochmal die Endlosleiter und das Gewichte ziehen durchführen.
Alle teilnehmenden Kameraden haben die Strecke erfolgreich absolviert und sind somit wieder für ein Jahr Atemschutztauglich. ABER die Strecke ist nur eine Voraussetzung um als Trupp auf dem Löschfahrzeug eingesetzt zu werden.
Die weiteren Voraussetzungen sind:
- Die gesundheitliche Eignung
- Die Ausbildung im Verhalten bei Atemschutznotfällen
- Das regelmäßige Training zum Verhalten bei Atemschutznotfällen und
- Die Belastungsübung unter Atemschutzfilter

Also eine ganze Menge an Training um sicher in den Einsatz zu gehen.

Zu den Punkten "Atemschutznotfalltraining" werden wir euch hier bald ein paar Eindrücke geben.

Einen besonderen Dank noch an unsere heutigen Ausbilder, die wie wir aus den FF Berlins kommen und zusätzlich zu ihren allgemeinen Dienstpflichten, dem Beruf und Privatleben für uns ihre Zeit zur Verfügung stellen.

See More
Image may contain: 2 people, people smiling, people standing
Image may contain: one or more people and people standing
Image may contain: one or more people and indoor
Image may contain: 1 person, sitting

Allein im Stall...

Um 4:52 wurde die FF Wittenau zur Wachbesetzung alarmiert.
Unsere Berufsfeuerwehr ist mit zahlreichen weiteren Kräften bei einem Großbrand in der Flottenstraße eingebunden. Wir stellen solange den Brandschutz im Ausrückebereich sicher.

Image may contain: one or more people
Posts

Übung macht den Meister - Truppmannausbildung in der Wachausbildung

Die FF Wittenau hat heute mit Kameraden der FF Frohnau Teile der Truppmannausbildung Teil 2 ausgebildet. In einem dem Abriß geweihten Einfamilienhaus konnten wir ohne große Rücksicht auf Sachschäden u.a. die Kellerbrandbekämpfung üben. Disconebel und LED Lichter simulierten hierbei den Brand, der dann aber auch mit Wasser gelöscht werden musste. Übungsziel war, insbesondere den jungen Kameraden, die Einsatzta...ktik und Widrigkeiten wie z.B. Stromleitungen, Hausanschlüsse, etc. in Kellerbereichen zu vermitteln. Weiterhin wurde die Brandbekämpfung über tragbare Leitern sowie das Belüften von Gebäudebereichen ausgebildet.
Die Truppmannausbildung Teil 2 gehört mit zur Grundausbildung eines jeden freiwilligen Feuerwehrmann bzw. Frau. Sie schließt an den Grundlehrgang an und wird in Abschnitten in der eigenen Wehr ausgebildet. J

See More

Gesundes Neues Jahr euch allen!
Bevor wir zur Statistik des gestrigen Abends kommen, die Info, dass alle Kameraden gesund wieder nach Hause gekommen sind. Nun zur Statistik: von gestern 7:00 bis zum Dienstschluss in den frühen Morgenstunden arbeiteten die Kameraden 12 Einsätze ab. Neun Einsätze fielen dabei auf den Zeitraum des Ausnahmezustands. Beim letzten Einsatz des letzten Jahres, Einsatztnr 198 unserer internen Zählung, öffneten die Kameraden eine Tür, damit eine verlet...zte Person vom Rettungswagen versorgt werden konnte. Die weiteren Acht Einsätze während des Ausnahmezustands waren Brände, bei denen es keinen existenzbedrohenden Schaden gab. Leider gibt es auch traurige Nachrichten aus der Nacht. So kam es bei einem Balkonbrand zu erheblichen Behinderungen der Löscharbeiten durch das zuparken der Feuerwehrzufahrten, der entsprechende Twitterbeitrag der Berliner Feuerwehr: https://mobile.twitter.com/Berlin…/status/947674587126525952
Die zweite traurige Nachricht ist, dass auch unsere Kameraden bei einem Einsatz gezielten Beschuss mit Pyrotechnik belästigt und in ihrer Arbeit behindert wurden. Die Präsenz der Polizei sorgte dann aber, dass die Kameraden ungestört arbeiten konnten. Wir sind erschüttert, dass es immer mehr solcher gezielten Aktionen gegen Rettungskräfte gibt. Das was für uns am wichtigsten ist, dass kein Kollege oder Kamerad in der Nacht durch solche Aktionen Schaden genommen hat. J

See More
Image may contain: night and outdoor
Image may contain: night and outdoor

Liebe Fans, Freunde und Unterstützer, das Jahr neigt sich dem Ende, man kann es seit ein paar Tagen schon nicht mehr überhören. Wir möchten uns bei euch für das Interesse an uns und unserer Arbeit bedanken. In den letzten Wochen und Monaten war es etwas still und um uns geworden, danke, dass Ihr trotzdem zu uns gehalten habt, denn wir waren nie weg, sondern nur im Stillen unterwegs. Diese Stille wollen wir heute wieder brechen und Euch ein wenig teilhaben lassen an unserem We...rk. Heute Morgen sind die ersten unserer Kameraden zum alljährlichen Silvesterdienst angetreten und werden in den Abendstunden abgelöst. Im Dienst befindet sich das LHF, welches dann nach getaner Arbeit heute Nacht, je nach Lage, wieder in die Garage gestellt wird.
Wir wünschen euch nun einen guten Rutsch ins neue Jahr. Passt auf euch und eure Liebsten auf, kommt gut wieder nach Hause und heißt das Jahr ordentlich Willkommen. Denkt aber bitte immer daran: Böller, Raketen und Batterien sind kein Spielzeug und können verheerend Schaden anrichten an Leib und Leben. J

See More

Gaffer?! Wir können Sie auch nicht leiden...

„Schaulustige“, ein von der Sparkasse Osnabrück geförderter Kurzfilm, ist ein Filmprojekt mit der Freiwilligen Feuerwehr Osnabrück, dem Bürgerverein Wüste e....
youtube.com

Weltkriegbombe in Berlin Hermsdorf gefunden
Morgen ab 09:00 Uhr findet die Evakuierung des Sperrgebiets statt! Mehr dazu im Link.
#Berlin #Weltkrieg #Bombe #Hermsdorf #Reinickendorf

https://www.morgenpost.de/…/Weltkriegsbombe-in-Hermsdorf-en…

Auch in der Hermsdorfer Ulmenstraße wurde eine Bombe gefunden. Das Weltkriegsrelikt soll am Mittwoch entschärft worden.
morgenpost.de

Was soll man dazu sagen?!

What can you say?!
Translated
Image may contain: outdoor
No automatic alt text available.
Image may contain: outdoor
Polizeireport Berlin Brandenburg added 3 new photos — in Berlin, Germany.

#Berlin-#Moabit: Rettungssanitäter und RTW bei Kinderreanimation durch zugeparkten Autofahrer attackiert.

https://www.spreepicture.com/…/berlin-moabit-rettungss...anit…/

In der Melanchtonstraße wurde Freitagvormittag die Besatzung eines Rettungswagen von einem aufgrund eines Einsatzes zugeparkten Fahrzeughalter angegriffen.

Copyright: www.spreepicture.com
Twitter: @BZ_NachtFloh

See More

12 Stunden auf der Feuerwache Prenzlauer Berg

12 hours at the Firehouse Prenzlauer Berg
Translated

Die Feuerwache an der Oderberger Straße ist die dienstälteste Wache. Ob Brände löschen oder Leben retten, hier startet jeder Einsatz.

Wirklich einsatzreiche Tage gehen vorüber. Es ist selten das man an zwei Tagen mit dem Technischen Dienst der Berliner Feuerwehr Hand in Hand Gefahrensituationen beseitigt.
Alleine am heutigen Tag wurden wir im Zeitraum von 9-18 Uhr zu 6 Tätigkeiten alarmiert.

TH2+DLK: ein Ast drohte auf die Straße zu stürzen

...

TH1+Notfall+BAB: verunfallter Motorradfahrer

TH1+NOTF: Unfall in Wohnung

Brand 1 KFZ + BAB : Kleintransporter ist der Ölschlauch geplatzt

TH1+NOTF: Verkehrsunfall zwei PKW eine Person ins Krankenhaus

TH1+NOTF: Unfall in Wohnung

Wir wünschen euch für morgen einen schönen Feiertag.

See More

Seit 09:00 Uhr ist sind wir im Dienst und haben gerade unseren 5 Einsatz abgearbeitet. Besonderer Einsatz war gleich zu Beginn zu TH2 + DLK in Heiligensee durch den Sturm von gestern.

Berliner Feuerwehr added 6 new photos.

Der Sturm ist vorbei -
Wir sind aber noch mit den Nachwirkungen beschäftigt

Auch nach dem Abklingen der Einsätze in den gestrigen Abendstunden, ist die Berlin...er Feuerwehr seit 07:00 Uhr bis 13:00 Uhr zu rund 20 "Wetter-Einsätzen" ausgerückt, um neu gemeldete umgestürzte Bäume oder lose Äste zu beseitigen.

Hier in Heiligensee war die Rüstgruppe vom TD Charlottenburg im Einsatz, unterstützt von einem Löschfahrzeug der Freiwilligen Feuerwehr Wittenau.

Die FF Wittenau ist, wie die FF Köpenick, heute zur Unterstützung im Dienst. Wir vergessen natürlich nicht die 24 h Einsatzbereitschaft aller 58 Freiwilligen Feuerwehren zu erwähnen - insbesondere die mit eigenem Ausrückebereich - ohne deren Hilfe insbesondere solche Ausnahmezustände nicht zu bewältigen wären.

http://www.berliner-feuerwehr.de/…/frei…/helfen-macht-spass/

See More

Die FF Wittenau ist seit 15:00 Uhr von der Wachbesetzung entlassen worden. Innerhalb der Zeit wurden wir zu drei Tätigkeiten alarmiert. Zum einen in der Uhlandstraße wurde ein komplettes Dach eines Hinterhauses abgedeckt und beschädigte mehrere PKW auf der Strase, sowie den Innenhof. Die Dachpappe wurde mit dem Technischen Dienst der Berliner Feuerwehr aufgenommen.
Des weiteren drohte ein Baugerüst im Dannenwalder Weg umzustürzen - dieses wurde durch den Kameraden gesichert.
Für heute soll das für uns gewesen sein, ab morgen werden wir ab 9 Uhr wieder ein Fahrzeug in Dienst nehmen. Bis dahin #StaySafe

It looks like you may be having problems playing this video. If so, please try restarting your browser.
Close
577 Views

Nach unserer Wachbesetzung wurden wir gleich zur Uhlandstraße alarmiert. Dort hat sich das Hinterdach gelöst und über den Innenhof bis auf die Straße verteilt. Die Dachpappe wurde mit dem Technischen Dienst aufgenommen und durch die Höhenrettung weitere Sicherungsmaßnahmen vorgenommen.
Zwischenzeitig sind wir bei der dritten Tätigkeit

Einsatz-Spotter Berlin added 12 new photos.

200qm Dachpappe vom Wind angehoben und teilweise auf Straße und Hinterhof gestürzt, keine Verletzten, 2 PKW beschädigt #Uhlandstraße #Charlottenburg

Seit 04:53 Uhr nach Winterzeit sind wir zur Wachbesetzung alarmiert und nehmen das LHF und das LF Z in Dienst

Image may contain: stripes

+++ ACHTUNG UNWETTERWARNUNG+++

Stadt Berlin meldet: Warnung Extremwetterlage. Gültig ab 29.10.2017, 02:00. Gilt bis 30.10.2017, 11:00.
Details

...

In der kommenden Nacht und den Morgenstunden treten teilweise orkanartige Böen mit Windgeschwindigkeiten zwischen 100 und 115 km/h, vereinzelt auch Orkanböen um 120 km/h auf.

Hinweise

Warnung vor orkanartigen Böen.

29.10.2017 02:00
#Berlin #Unwetter #Sturm #Reinickendorf #Wittenau

See More
No automatic alt text available.