Reviews
5.0
4 Reviews
Tell people what you think
Photos
Posts
Image may contain: 1 person, closeup
Anwaltskanzlei Heims

Frau Lisa Hesse - erfahrene Rechtsfachwirtin - steht Ihnen jederzeit und gerne unterstützend zur Seite! Gerade im Familienrecht ist Einfühlsamkeit verbunden mit Kompetenz eine unschlagbare Kombination.
Wir sind gerne für Sie da!

Frau Lisa Hesse - erfahrene Rechtsfachwirtin - steht Ihnen jederzeit und gerne unterstützend zur Seite! Gerade im Familienrecht ist Einfühlsamkeit verbunden mit Kompetenz eine unschlagbare Kombination.
Wir sind gerne für Sie da!

Image may contain: 1 person, closeup
Posts

Frau Rechtsanwältin Julia Heims, Fachanwältin für Familienrecht und ausschließlich im Familienrecht tätig, berät und unterstützt Sie im Fall der Trennung oder Scheidung!

Image may contain: 1 person, sitting

Haben Sie Fragen zum Unterhalt? Zur Trennung? Zur Scheidung? Zum Zugewinn oder zum Sorgerecht? Gerne stehen wir Ihnen beratend und unterstützend zur Seite! Ihre Fachanwaltskanzlei für Familienrecht aus Weingarten/Karlsruhe.

Image may contain: 2 people, people standing

Immer daran denken...

Always thinking...
Translated
Image may contain: 2 people

Wir freuen uns, dabei zu sein! Viel Spaß beim Lesen!

Image may contain: 1 person, smiling

Fachanwältin für Familienrecht:
Julia Heims

Image may contain: 1 person, closeup
Düsseldorfer Tabelle 2016: Der neue Mindestunterhalt steht fest
Heute wurde im Bundesgesetzblatt die Verordnung veröffentlicht, die den Mindestunterhalt minderjähriger Kinder ab 1.1.2016 regelt.
Damit stehen die Unterhaltswerte für die neue Düsseldorfer Tabelle 2016 nun fest.
In der Düsseldorfer Tabelle 2016 werden sich demnach laut aktueller Mindestunterhaltsverordnung folgende Unterhaltswerte wiederfinden:
Düsseldorfer Tabelle 2016: Der neue Mindestunterhalt steht fest
Heute wurde im Bundesgesetzblatt die Verordnung veröffentlicht, die den Mindestunterhalt minderjähriger Kinder ab 1.1.2016 regelt.
Damit stehen die Unterhaltswerte für die neue Düsseldorfer Tabelle 2016 nun fest.
In der Düsseldorfer Tabelle 2016 werden sich demnach laut aktueller Mindestunterhaltsverordnung folgende Unterhaltswerte wiederfinden:
Bei Spannungen kann Gericht einem Ehegatten allein die Wohnung zuweisen
Wer in der gemeinsamen Wohnung bleiben darf, ist nach einer Trennung oft streitig. Ein Gericht kann entscheiden, wer ausziehen muss.
Voraussetzung ist, dass die Ehegatten voneinander getrennt leben oder wenigstens einer von ihnen getrennt leben will. Das Gericht kann die Entscheidung auch gegen den Willen des anderen treffen, um eine sogenannte unbillige Härte zu vermeiden.
Eine solche unbillige Härte kann etwa vorliegen, wenn durch ein weiteres Zusammenleben das Wohl der Kinder gefährdet wäre, entschied das Oberlandesgeric...

Dürfen Eltern Sparguthaben ihrer minderjährigen Kinder für Unterhaltszwecke verwenden?

Dürfen Eltern Sparguthaben ihrer minderjährigen Kinder für Unterhaltszwecke verwenden? Nein, dürfen sie nicht, sie sind gegebenenfalls gem. § 1664 BGB verpflichtet, die verwendeten Gelder an die Kinder zurückzuzahlen. Mit dem...
fachanwaeltin-familienrecht.com

Ordnungsgeld bei zuviel Kontakt möglich....

Zusätzliche Kontakte des Umgangsberechtigten zum Kind bei bestehender, gerichtlicher Umgangsvereinbarung oder -festlegung können mit Ordnungsgeld geahndet und können somit unterbunden werden Nach Trennung und Scheidung gehören die Fragen des Umgangs mit...
fachanwaeltin-familienrecht.com
Keine Anordnungsmöglichkeit des Familiengerichts gegenüber dem Jugendamt oder einem freien Jugendhilfeträger Dem Familiengericht kommt weder gegenüber dem Jugendamt noch gegenüber freien Jugendhilfeträgern eine Anordnungskompetenz zur Begleitung von Umgängen zu. Eine Schutzlücke...
fachanwaeltin-familienrecht.com