Photos
Reviews
5.0
28 Reviews
Tell people what you think
Lene Mar
· February 5, 2018
Einkaufen, wohlfühlen und genießen in einer schönen und gemütlichen Atmosphäre. Schön, dass es die Heimatliebe gibt ��
Rosmarie Braeuer
· November 4, 2017
So ein Glück, so ein besonderes Geschäft hier bei uns in Markdorf zu haben. Einfach nur die Menge einkaufen, die benötigt wird... Alles ist bestens organisiert bei Simone Keller.... und immer wieder ...zusätzliche, ergänzende Produkte...einfach toll! See More
Steffi Ha
· September 25, 2017
Sehr freundliches Personal, sie bieten immer ihre Hilfe an, sie interessieren sich wirklich für ihre Kunden. Die Preise sind fair und die Qualität ist auch super! Sehr schöner Unverpacktladen! Ist seh...r zu empfehlen! See More
Silke Nickel
· September 16, 2017
Ein sehr gut organisierter Unverpacktladen, sehr kompetentes und sehr freundliches Personal. Auf Nachfrage, nach Herkunft der Produkte wird direkt Auskunft erteilt. Das Sortiment ist richtig gut. K...ommen sehr gerne wieder und empfehlen die Heimatliebe unverpackt sehr gerne weiter. Danke das es Euch gibt und macht weiter so See More
Daniela Meixner
· November 24, 2017
Ich freue mich sehr endlich einen Ort gefunden zu haben an dem ich meine Sonett - Putzmittel auffüllen kann... ganz toll, dass ihr auch den Klarspüler habt. 😀
Natalie Burkart
· November 24, 2017
Echt schöner Laden und super leckere Smoothies!
Anka Kanal
· June 19, 2017
Es war ein toller Besuch in einem wunderschönen und
liebevoll eingerichteten Laden, tolle, leckere Produkte und das mal ganz ohne Müll;-)
Julika Schnittger
· December 13, 2016
Sehr empfehlenswert: Ob auf einen super-leckeren Smoothie, eine Dinkelbrezel oder zum Einkaufen, ich bin sehr gerne dort. Und die Idee mit "unverpackt" ist grandios.
Lea Buchhold
· January 20, 2017
Super schöner Laden mit angenehmer, gemütlicher Atmosphäre!
Endlich hat man einmal die Möglichkeit auch ohne Müll einzukaufen☺
Außerdem gibt es dort unglaublich leckeren Kaffee und die Möglichkeit, si...ch selbst ein Müsli zusammenzustellen.
Sehr weiterzuempfehlen!
See More
MaryCarmen Islas
· April 19, 2017
Endlich in der Nähe so ein Laden!!! Ich finde es Super!!!
Janette Uhl
· March 14, 2017
Grade dort gewesen und total begeistert. So super freundlich bedient worden und die Sachen sind toll. Kommen ganz bald wieder
Simone Metzdorff
· November 20, 2016
Super Konzept!
Denn es geht auch ohne Müll!
Freundlicher Umgang und top Produkte!
Ich bin begeistert
Antonia Ellie Belmina
· January 6, 2017
Ein super laden :)
sehr freundliche Verkäuferin :)
habe zahnpastatabs festes shampoo und noch paar andere sachen gekauft werde wieder kommen :)
Katja Schramm
· December 15, 2016
Super! Endlich auch bei uns in der Nähe!
Bin heute durch Markdorf gefahren und habe den Laden durch Zufall entdeckt. Da werde ich demnächst mal reinschauen...
Videos
!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! HAPPY 1. GEBURTSTAG !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Heimatliebe unverpackt Vielen Dank für viele schöne Momente, nette Gespräche, nützliche Anregungen und liebe Stammkunden von nah und fern. Für alle, die morgen im Laden vorbeikommen gibt´s eine lecker Überraschung ;) und hier auf Facebook kann jeder, der diese Seite liked und teilt einen Einkaufsgutschein im Wert von 20€ gewinnen !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!! Also legt los !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
80
8
Posts

Von Zucker umzingelt: Mach mit bei der #zuckerfreiefastenzeit und lerne, warum dein Körper dir sehr dankbar sein wird dafür... #zuckerfrei #detox #sugarfree

Schon mal auf die Inhalte deiner Produkte geachtet? Zucker wird (fast) überall reingemischt. Und es macht schneller süchtig als jede andere Droge. Sie ist im Gegensatz zu anderen Suchtstoffe aber v…
concection.com

Endlich haben wir auch glutenfreie Buchweizennudeln und Hanfnudeln.

Image may contain: food
Posts

!!!!!!!!!!!!!!!!!Achtung!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Aufgrund der Fasnet haben wir geänderte Öffnungszeiten:
am 8.02. (Schmotziger Dunschtig)Nachmittag, und am 12.02. (Rosenmontag) ganztags bleibt die "Heimatliebe" geschlossen.
Wir wünschen allen eine super Fasnet.

Image may contain: one or more people

Mit Gläser, Beutel und Taschen unterwegs - Zero Waste einkaufen ist im Unverpackt-Laden ein Kinderspiel.

#zerowaste #unverpackt #noplastic

Um Inhalt ohne Verpackung zu bekommen, sind Unverpackt-Läden die Anlaufstellen Nummer Eins. Hier kannst du deine eigenen Beutel, Gläser und Behälter mitbringen und kannst Müsli, Reis, Pasta, Linsen…
concection.com

Toll, wie Du das schaffst liebe Michelle Bucher!!!

Gwundrig wie meine Küche aussieht? Hier die Tipps, wie auch ihr eure Küche müllfrei und (fast) plastikfrei gestalten könnt

#zerowaste #kitchen #plasticfree

Schluss mit Müll raustragen! In der heutigen Küchentour zeige ich, wie es auch ohne Verpackung geht – denn es ist doch der Inhalt, der zählt! Lagerung von Lebensmittel in Vorratsgläser Anstatt all …
concection.com

Workshop am 21.02.18 von 15:00-17:00 Uhr. Anmeldung bei mir im Laden oder direkt hier über Nachricht senden

Auch wenn etwas verspätet, wünsche ich euch allen noch ein frohes, neues Jahr! Ich hoffe, ihr habt es ebenso kreativ, intensiv, glücklich und voller Tatendrang gestartet wie ich.  Deswegen steht jetzt der nächste Workshop auf den Beinen, der nach der Fasnet dann stattfindet. Ich freu mich auf e...
mailchi.mp

supi, macht alle mit!

It looks like you may be having problems playing this video. If so, please try restarting your browser.
Close
Posted by SRF News
914,890 Views
914,890 Views
SRF News

Joggen und dabei Müll aufsammeln – in Schweden der neuste Trend. ^lvm

Heute in der Schwäbischen Zeitung!

Today in the swabian newspaper! :)
Translated
Seit Simone Keller ihren Unverpackt-Laden „Heimatliebe“ im September 2016 in der Markdorfer Hauptstraße eröffnet hat, hat sich ...
schwaebische.de

Super Aktion. Macht alle mit!

No automatic alt text available.
Bodenseekreis
Government Organization
Bodenseekreis

Null Müll: Gesucht wird Familie „Zero Waste“?

114 Kilogramm Rest- und Sperrmüll produziert jeder Einwohner im Bodenseekreis pro Jahr im Durchschnitt. Dazu komme...n noch 36 Kilogramm Verpackungsabfälle und 90 Kilogramm Papier. Aber muss das sein? Geht es nicht auch mit weniger Müll oder möglicherweise ganz ohne? Das Abfallwirtschaftsamt sucht Familien, die sich dieser Herausforderung stellen und drei Monate lang abfallarm leben.

„Zero Waste“ - Null Müll ist eine richtige Bewegung und ein Lifestyle geworden, seit die in Kalifornien lebende Bea Johnson ihn bekannt gemacht hat. Die Familie der 43-Jährigen kann den Müll eines ganzen Jahres in einem großen Marmeladenglas unterbringen. Neu ist das eigentlich nicht. Die Generationen vor uns wussten ganz genau, wie das geht: Einkaufskorb statt Plastiktüte, Reparieren statt Wegwerfen, Eigenanbau statt dreifach verpackte Tomaten aus dem Supermarkt. Sicher, die Zeiten haben sich geändert. Aber gibt es sie trotzdem auch bei uns im Bodenseekreis, die Idealisten, die Müllsparer, die Weniger-ist-Mehr-Menschen? Wer verzichtet auf Plastik, vermeidet Wegwerfprodukte und kompostiert seine Küchenabfälle?

In einem Tagebuch sollen Erfahrungen festgehalten und die eigene Abfallbilanz dokumentiert werden. Hierbei sollen Fragen beantwortet werden wie zum Beispiel: Welche Herausforderungen mussten Sie meistern? Kostet es mehr Zeit oder Geld, abfallarm zu leben oder haben Sie sogar gespart? Wie kocht und kauft man ein, ohne Müll zu produzieren? Wo findet man Zahnpasta oder Pflegemittel ohne Plastik? Hat es Spaß gemacht oder wollten Sie aufgegeben? Das Abfallwirtschaftsamt freut sich auf Bilder, Videos, Tricks und Kniffe sowie praktische Ratschläge von allen Experimenten, drei Monate lang als Familie „Zero Waste“ zu leben.

Die Herausforderung, abfallarm zu leben, soll sich lohnen. Nicht nur für die Umwelt, sondern auch für die teilnehmenden Familien. Wer am wenigsten Müll produziert oder das beste Konzept/Mülltagebuch vorlegt, gewinnt: Drei Familien dürfen sich über einen Einkaufsgutschein jeweils über 250 Euro für abfallarmes Einkaufen in einem Biomarkt oder auf einem Wochenmarkt im Bodenseekreis freuen. Die besten Tipps und Tricks werden im nächsten Müllmagazin veröffentlicht.

Das Anmeldeformular gibt es im Internet unter www.abfallwirtschaftsamt.de/Abfallvermeidung

Bewerbungsschluss ist der 31. Januar 2018.

Einsendeschluss für das Mülltagebuch ist der 15. Mai 2017.

Bewerbung bitte an das:

Abfallwirtschaftsamt

„Zero-Waste-Family“

Glärnischstraße 1 - 3

88045 Friedrichshafen

oder E-Mail an abfallberatung@bodenseekreis.de

Bildinfo: Geht es auch mit weniger oder fast gar keinem Abfall? Wer die Herausforderung annimmt, kann einen Einkaufsgutschein gewinnen.

Foto: Fotolia

See More

Endlich auch in der Heimatliebe :Klopapier ohne Plastikverpackung von Satino BLACK in der Maxirolle (wie 4 normale Rollen).

Image may contain: indoor
It looks like you may be having problems playing this video. If so, please try restarting your browser.
Close
Posted by quer
487,266 Views
487,266 Views
quer

Das ist doch mal ein guter Vorsatz für 2018: Weniger Einweg-Flaschen kaufen!

Heimatliebe unverpackt updated their cover photo.
January 3
No automatic alt text available.
Heimatliebe unverpackt is feeling blissful.

Die Heimatliebe hat auch ein Geschenk bekommen. 🎁🎄
Das lernen Grundschüler in Markdorf

No automatic alt text available.
Heimatliebe unverpackt updated their cover photo.
No automatic alt text available.

Unser Ausflug nach Tübingen hat mich natürlich auch zu unseren neuen Kollegen Andi und Caner in den SPEICHER gebracht. Vielen Dank Euch Zweien für die nette Zeit und viel Erfolg weiterhin. Ihr habt mit Abstand den schönsten Standort, den ich bisher gesehen habe.😍

Image may contain: people sitting and indoor
No automatic alt text available.
Image may contain: 3 people, people smiling, people standing and indoor