Photos
Posts

Hier etwas qua-Kommerzielles, dass dennoch den Kindern in den unterschiedlichen Kitas zugute kommen könnte.
Vielleicht wollen ja einige Eltern das mal bei ihrer Leitung oder dem Erziehungspersonal vorstellen?

Image may contain: text
kizz. Das Elternmagazin für die Kitazeit

Für unsere Zeitschrift suchen wir Erzieherinnen und Erzieher, die in der Kita Spielwaren testen und für uns bewerten. Diese Bewertung veröffentlichen wir in kiz...z. Das entsprechende Produkt schicken wir Euch kostenlos zu und Ihr dürft es natürlich behalten.
Hier findet Ihr alle weiteren Infos: http://bit.ly/2DPrZyo

See More

Auch in diesem Jahr wieder ...

EIne Aktion, die Gemeinschaft stärkt und dafür sorgt, dass die Umwelt unserer Kinder etwas schmucker wird.
Viele Kitas beteiligen sich schon daran. Eure auch? Wenn nicht anmelden und anpacken, wir können es alle gebrauchen ... und können damit auch Verantwortung lernen.

Seit 2004 -14 Jahre in Folge- gibt es bereits den Oberhausener Frühjahrsputz. Und das war der Beginn einer großen Erfolgsgeschichte. Damals haben sich 780 Oberhausener Bürgerinnen und Bürger mit insgesamt 36 Sammelaktionen beteiligt. Kontinuierlich haben sich die Teilnehmerzahlen dann in d...
super-sauber-oberhausen.de
Posts

Unter #GuteKitaNRW haben die Johanniter eine interessante Befragung durchgeführt. Hier das erste Video der Reihe:

It looks like you may be having problems playing this video. If so, please try restarting your browser.
Close
5,225 Views
Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Landesverband NRW

"Wie wichtig sind Kitas für dich?" Diese Frage haben wir euch in einer Straßenumfrage gestellt – und ebenso den Politikern der großen Parteien. Alle waren sich ...einig: Sehr wichtig! Beeindruckt haben uns die verschiedenen guten Gründe, die dafür genannt wurden. Schaut rein! 📺👈👀 #GuteKitaNRW

See More

Viele Vorhaben der Sondierungspartner #CDU, #SPD und #CSU betreffen Kinder, Jugendliche und ihre Familien. Das Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe hat ...die Kernpunkte der #Sondierungsergebnisse zu diesen Themen zusammengefasst. #Kinderpolitik #Jugendpolitik #Familienpolitik #Groko #Bundestag

See More
Die Ergebnisse der Sondierungsgespräche zwischen CDU, CSU und SPD liegen seit 12. Januar 2018 vor. Darunter sind auch viele Themen, die Kinder, Jugendliche und ihre Familien betreffen. Das Fachkräfteportal der Kinder- und Jugendhilfe hat die Kernpunkte des Abschlusspapiers in diesen Bereichen zusa...
jugendhilfeportal.de

Damit ihr auch wisst, wer hinter dem JAEB steht: das sind wir auf unserer letzten Sitzung, am 16. Januar.

(v.l.: Jessica Gosek, Andrea Hüsken, Tobias Ehmann, Klaudia Gil, Marc Peters, Denise Jurek, Anne Kondza - es fehlen Daniel Richter, Evi Gwozdz und Bettina Franz)

Image may contain: 7 people, people smiling, people standing and beard
JAEB Oberhausen
Nonprofit Organization
Die schwarz-gelbe Regierung hat noch keinen Zeitplan für die angekündigte Reform der Kita-Finanzierung. Es werde mehr als „kosmetische Änderungen“ geben, sagte Familienminister Joachim Stamp (FDP) am Donnerstag im Landtag. Einen Zeitplan für die Reform des Kinderbildungsgesetzes werde er ers...
focus.de

Hier ein Veröffentlichung von IT-NRW

NRW: Etwa jedes dritte Kind unter sechs Jahren in Kindertagesbetreuung hatte 2017 einen Migrationshintergrund

Anfang März 2017 besuchten in Nordrhein-Westfalen 562 924 Kinder unter sechs Jahren ein Angebot der Kindertagesbetreuung. Wie Information und Technik Nordrhein-Westfalen als amtliche Statistikstelle des Landes mitteilt, hatte davon etwa jedes dritte Kind (178 659) mindestens ein Elternteil, das nicht in Deutschland geboren wurde. ...Bei jedem vierten Kind (140 730) in Kindertagesbetreuung wurde zu Hause überwiegend nicht Deutsch gesprochen.

Der Anteil der Kinder mit Migrationshintergrund an der Gesamtzahl der Kinder unter sechs Jahren in Kindertagesbetreuung war in den kreisfreien Städten und Kreisen des Landes unterschiedlich: In Gelsenkirchen (51,6 Prozent) und Duisburg (47,7 Prozent) hatte Anfang März 2017 nahezu jedes zweite betreute Kind mindestens ein Elternteil, das nicht in Deutschland geboren wurde. Bielefeld und Remscheid folgten hier mit 44,1 bzw. 43,9 Prozent auf den weiteren Plätzen. Die niedrigsten Anteile ermittelten die Statistiker bei dieser Betrachtung für den Kreis Coesfeld (7,4 Prozent) und den Hochsauerlandkreis (16,6 Prozent).

Bei den Familien, die sich zu Hause überwiegend nicht in Deutsch unterhalten, wiesen die Städte Gelsenkirchen (41,5 Prozent), Duisburg (40,3 Prozent) und Hagen (36,8 Prozent) die höchsten Quoten auf. Den niedrigsten Anteil von Familien, in denen zu Hause überwiegend nicht Deutsch gesprochen wird, hatte im vergangenen Jahr der Kreis Coesfeld (10,2 Prozent). (IT.NRW)

Ergebnisse für kreisfreie Städte und Kreise sind im Internet zu finden unter:

http://www.it.nrw.de/…/pressemitteilung…/2018/pdf/011_18.pdf

See More
it.nrw.de

Die Studie „Schule digital“ der Deutschen Telekom Stiftung befasst sich mit der digitalen Anwendungskompetenz und kritischen Medienkompetenz von Schülerinnen und Schülern, Fragen zur technische Infrastruktur und auch der Nutzung bereits vorhandener Möglichkeiten.

Der Link zur Studie:
https://www.telekom-stiftung.de/…/Schule_Digital_2017__Web.…

...

Passend hierzu ein Impulspapier der Bertelsmann- Stiftung aus November 2017, das hier zu finden ist:

https://www.bertelsmann-stiftung.de/…/IB_Impulspapier_IT_Au…

See More
telekom-stiftung.de

An alle, die bisher an unserer Elternbefragung 2017 teilgenommen haben: Danke für die vielen Zuschriften!

Uns erreichen immer mehr Fragebögen - per Mail und auch per Post. Wir sind davon begeistert, dass so viele von euch diese Chance nutzen.

Wir wollen demnächst die Fragebögen abholen, die von euch in den Kitas abgegeben wurden.

...

Bis dahin sind alle anderen von euch herzlich eingeladen, uns Fragebögen per Post oder direkt per Mail zuzuschicken.

Hier findet ihr den direkten Link zum Fragebogen:

http://freepdfhosting.com/96c767ef28.pdf

Ihr könnt den Bogen sofort online ausfüllen und ihn uns per Mail zusenden an:

post@jaeb-oberhausen.de

See More
No automatic alt text available.
JAEB Oberhausen
Nonprofit Organization

Am Dienstag, dem 5. Dezember wurden im Ministerium für Kinder, Familie, Flüchtlinge und Integration die Stimmen zur Wahl des Landeselternbeirats der Kindertagesstätten in NRW öffentlich ausgezählt.

Dem Ministerium und den beteiligten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern danken wir für die Unterstützung bei der Wahl.

In den Landeselternbeirat 2017/2018 wurden folgende 15 KandidatInnen gewählt:

...

1.) Attila Gümüs (JAEB Köln)
2.) Kjell Riepe (JAEB Kempen)
3.) Laura Peloso (JAEB Greven)
3.) Nicole Belchhaus (JAEB Dortmund)
5.) Tobias Ehmann (JAEB Oberhausen)
6.) Dr. Susanne Punsmann (JAEB Velbert)
7.) Nicole Krause (JAEB Solingen)
7.) Michael Hagenkamp (JAEB Kreis Coesfeld)
9.) Silvia Kemper (JAEB Datteln)
10.) Matthias Neufeld (JAEB Essen)
11.) Katja Wegner-Hens (JAEB Geilenkirchen)
12.) Suzanne Schwirian (JAEB Troisdorf)
13.) Michail Knauel (JAEB Düsseldorf)
14.) Ronny Siegel (JAEB Mönchengladbach)
14.) Victoria Grenz (JAEB Bochum)

See More

Damit wir möglichst viele Eltern erreichen verlinken wir das PDF-Dokument mit dem Fragebogen an dieser Stelle, sodass jeder ihn herunterladen, ausfüllen und per e-Mail an uns schicken kann.
Hier findet sich der Fragebogen: http://freepdfhosting.com/96c767ef28.pdf

freepdfhosting.com

Wir haben uns bereits Gedanken über die Schwerpunkte unserer Arbeit gemacht, aber wir wollen vor einer entgültigen Festlegung unserer Ziele mit den Eltern in Kontakt treten.

No automatic alt text available.

Auch die Stadt ist gefordert und berät, wie man den Kitas am besten unter die Arme greifen kann.

Die freien Träger von Kitas kommen weiter nicht mit dem Geld aus. Die Stadt soll ihre freiwilligen Zuschüsse länger bezahlen als vereinbart.
waz.de

Die erste Sitzung des frisch gewählten Jugendamtelternbeirats hat stattgefunden. Wir haben uns organisiert und sind jetzt bereit, unsere Arbeit zu beginnen.
Wie sich das gestalten soll, zeigt die erste Pressemitteilung, die unser Vorsitzender, Marc Peters, verfasst hat.
Sie hängt in zwei Bildern an.

Image may contain: text
Image may contain: text

Heute Abend findet die Wahl des neuen JAEB / Stadtelternbeirats für Oberhausen Jahrgang 2017/2018 statt.

Alle Wahlberechtigten sollten eine entsprechende Einladung durch die Stadt über Ihre Einrichtung erhalten haben.

Wir hoffen auf zahlreiche Beteiligung.

...

Wir verabschieden uns hiermit und wünschen dem neuen JAEB schon jetzt ein erfolgreiches Jahr.

See More