Photos
Videos
Was ist Kultur- und Kreativwirtschaft?
3
Posts

KRK Tipp: Noch bis zum 19.01.2018 könnt ihr euch für den Deutscher Computerspielpreis 2018 bewerben. Das Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur und die Branchenverbände BIU und GAME zeichnen die besten Spiele Deutschlands aus und fördern damit Spieleproduktionen und Nachwuchstalente in den folgenden Kategorien: Bestes Deutsches Spiel, Bestes Kinderspiel, Bestes Jugendspiel, Nachwuchspreis, Beste Innovation, Beste Inszenierung, Bestes Serious Game, Bestes Mobiles Spiel, Bestes Gamedesign, Publikumspreis, Bestes Internationales Spiel, Bestes Internationales Multiplayer-Spiel, Beste Internationale Spielwelt und Sonderpreis der Jury.Bewerben können sich Spieleentwickler, Publisher, Studierende und Schüler. #kreativerraumkoblenz #games #computerspielpreis #bmvi Computerspielpreis kreativessachsen

Image may contain: text

TERMIN FÜR LIVEMUSIKCLUBS - Am 15. Januar 2018 startet die #Initiative Musik gemeinsam mit dem Fachpartner #LiveKomm mit der zweiten Förderrunde zur "Digitalisierung der Aufführungstechnik". Erste Infos findet Ihr hier: http://initiative-musik.de/tr/digitalisierung.html
http://news.initiative-musik.de/m/6970808/ initiativemusik livemusikkommission

Image may contain: text
Posts

Die Initiative Musik startet eine neue Förderrunde. Mit bis zu 40 % der Projektkosten könnt ihr eure Albumproduktion, Tour oder Marketingsmaßnahme fördern lassen. Abgabeschluss: 16.01.2018
#kreativerraumkoblenz #musikmarkt #tour #förderung #musiker #Solokünstler #band initiativemusik Pressemitteilung >>> http://bit.ly/2A3HuO5

Image may contain: text

Was ändert sich ab dem 01.01.2018 für UnternehmerInnen? ...

Was ändert sich ab dem 01.01.2018 für UnternehmerInnen? Einen Überblick über Gesetzesänderungen und neue Gesetze findet ihr hier:

Am 1. Januar 2018 treten in Deutschland zahlreiche Gesetzesänderungen und neue Gesetze in Kraft. Von Rente bis Kindergeld: Das sollten Sie jetzt wissen.
impulse.de

KRK - Kreativ-Job Tipp in der Region: „Wenn wir die Welt verändern wollen, müssen wir bei den Kindern anfangen.“ (Lord Yehudi Menuhin). Das international verbreitete Programm MUS-E® sensibilisiert Kinder durch die Künste, fördert ihre Kreativität, das Selbstwertgefühl und dadurch die Toleranz. Es wurde initiiert durch den großen Musiker und Humanisten Yehudi Menuhin. Kunst ist eine Sprache, die über Grenzen hinweg verstanden wird. Sie ermöglicht es den Kindern, mit der global...isierten Welt kreativ umzugehen. Künste unterschiedlichster Sparten wie Theater, Tanz, Musik, Bildende Kunst oder Film werden in den Schulalltag einer Schulklasse integriert. Wir suchen für das künstlerischer Bildungsprogramm MUS-E® im Raum Mayen – Koblenz einen regionalen Programmkoordinator/in. Zurzeit ist eine Grundschule in Mayen im Programm beteiligt. Das Programm ist in 13 Ländern derzeit aktiv und breitet sich ständig weiter aus! Interesse geweckt? Bitte Anschreiben in Kurzform direkt per E-Mail an: mail@kreativer-raum-koblenz.de
InternationalYehudiMenuhinFoundation

See More
No automatic alt text available.

Wir wollen euch noch einmal an den Gemeinschaftsstand auf der Frankfurter Buchmesse 2018 hinweisen. Wer also Lust hat, sich und sein Unternehmen dort zu präsent...ieren, sollte sich unbedingt bis zum 02.03.2018 anmelden. Wir sind auch mit am Start! 😎
PS: Die Förderung durch die SAB nicht vergessen zu beantragen!
#kreativessachsen #buchmarkt #förderung

See More
Noch bis zum 02.03.2018 können sich sächsische Buchmarkt-AkteurInnen* um eine Ausstellungsfläche im „Sachsen-live“-Gemeinschaftsstand (voraussichtlich in Halle 3.1.) bewerben. Dieser wird seit 2016 von der Wirtschaftsförderung Sachsen GmbH (WFS) im Auftrag des Sächsischen Staatsministeriums...
kreatives-sachsen.de
No automatic alt text available.
Kreatives Sachsen

+++ Auf Augenhöhe mit dem Maschinenbau: neue Zahlen zur Kultur- und Kreativwirtschaft in Deutschland +++
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat he...ute neue Zahlen zur Kultur- und Kreativwirtschaft veröffentlicht: 253.000 Unternehmen / 154 Mrd. Euro Umsatz / 1,1 Mio. Erwerbstätige. Und in Sachen Beitrag zur Bruttowertschöpfung liegt die Branche auf Augenhöhe mit dem Maschinenbau. Die Kurzfassung des Monitorings gibt es hier: http://www.kultur-kreativ-wirtschaft.de/…/monitoring-wirtsc…
#kreativessachsen #neuezahlen #studie

See More
It looks like you may be having problems playing this video. If so, please try restarting your browser.
Close
10,656 Views
Kultur- und Kreativpiloten

Das sind sie! Die neuen Kultur- und Kreativpiloten. Vielen Dank an alle, die dabei gewesen sind und sich beworben haben. Vielen Dank an die Juroren und an jeden..., der uns geholfen hat, diesen Jahrgang kennenzulernen. Für uns seid ihr Helden und heute feiern wir. #weitermachen #kreativpiloten
Featuring:
DarkDirndl Arts & Crafts Floating Office Flugzeugmoebel.de NerdStar.tv SWARM Protein Privalino Holocafé Meditricks New Seed Trauth Design Gastrowear Your100Years BadaboomBerlin Heyfair VRBASE Linie94 Arekapak WHO'S THAT GIRL Komplexbrigade Büro für Popkultur Rap for Refugees Vitru Akustik ramona stelzer design - Schmuck aus Fischleder wowdio mapapu Nightbank UNDERDOCKS Besonderen Dank an Ralf C. Schreier / rcschreier für die Videoproduktion.

See More

Kreativität ist die Fähigkeit, das Neue, das Unbekannte in die Welt zu bringen. Mit dem Unbekannten kennen sich auch die intelligentesten Maschinen nicht aus. Im Suchraum nach dem Neuen haben Algorithmen keine Daten, die sie verarbeiten können. „Kultur- und Kreativschaffende sind künftig im Vorteil“ Die Digitalisierung verändert Arbeit und Lebenswelt, und sie verändert die Zukunft kreativer Arbeit. Der Wirtschaftsjournalist und brand-eins-Autor Thomas Ramge hat dazu mehrere B...ücher verfasst. Sein aktuelles Buch „Das Digital“ setzt sich mit der Zukunft der Arbeitswelt im Datenkapitalismus auseinander. Er fordert eine „progressive Daten-Sharing-Pflicht“, die die Macht von Großkonzernen beschneidet und die vor allem Kreativschaffenden zu Gute kommt. Wie soll das funktionieren? Welche Zukunft haben kreative Arbeitsformen im digitalen Datenzeitalter? ...

See More
Creativity is the ability to bring the new unknown to the world. The most intelligent machines are not familiar with the unknown. In the search after the new algorithm, algorithms do not have data that you can process "cultural and cultural activities will be in the benefit of the future" the digitalisation of work and environment, and it changes the The business and brand-One Author Thomas ramge has written several books. His current book "the digital" is based on the future of the world of work in data capitalism. It calls for a 'progressive data sharing obligation' which restricts the power of large corporations and which, above all, is good for How does that work? What future have creative forms of work in the digital data age?...
Translated
Die Digitalisierung verändert Arbeit und Lebenswelt, und sie verändert die Zukunft kreativer Arbeit. Der Wirtschaftsjournalist und brand-eins-Autor Thomas Ramge hat ...
creative-city-berlin.de

Broschüre Kreative Deutschland! - Umfrage Geschlossen. Vielen Dank für die rege Beteiligung und Unterstützung der Umfrage. Alle Umfragen wurden jetzt geschlossen. Die Auswertung kann nun beginnen. Ergebnisse der Auswertungen folgen sap. Vielen Dank fürs MITMACHEN!

Brochure creative Germany! Survey closed. Thank you for the active participation and support of the survey. All polls have now been closed. The Evaluation Can begin now. Results of the evaluations follow sap. Thank you for participating!
Translated
No automatic alt text available.
No automatic alt text available.
Kreatives Sachsen

+++ Auf Augenhöhe mit dem Maschinenbau: neue Zahlen zur Kultur- und Kreativwirtschaft in Deutschland +++
Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie hat he...ute neue Zahlen zur Kultur- und Kreativwirtschaft veröffentlicht: 253.000 Unternehmen / 154 Mrd. Euro Umsatz / 1,1 Mio. Erwerbstätige. Und in Sachen Beitrag zur Bruttowertschöpfung liegt die Branche auf Augenhöhe mit dem Maschinenbau. Die Kurzfassung des Monitorings gibt es hier: http://www.kultur-kreativ-wirtschaft.de/…/monitoring-wirtsc…
#kreativessachsen #neuezahlen #studie

See More

Update: Broschüre Kreative Deutschland! - Umfrage noch bis zum 08.12. geöffnet! Jetzt noch mitmachen bei unserer KRK Umfrage. Vielen Dank fürs MITMACHEN!
https://www.surveymonkey.de/r/kreativraumkoblenz

No automatic alt text available.

Umfrage Update: Bei den meisten Netzwerken sind es mittlerweile 30 - 40 TeilnehmerInnen. Bei einigen aber auch deutlich weniger. 500 wäre ja eine schöne Zahl und ab 1000 haben wir sogar repräsentative Ergebnisse ;-)- Vielen Dank fürs MITMACHEN!
Umfrage noch geöffnet! Jetzt noch mitmachen bei unserer KRK-Umfrage: https://www.surveymonkey.de/r/kreativraumkoblenz

Web survey powered by SurveyMonkey.com. Create your own online survey now with SurveyMonkey's expert certified FREE templates.
surveymonkey.de

KRK-Umfrage: Kultur- und Kreativwirtschaft in Deutschland - eine Bestandsaufnahme (Kreativraum Koblenz)! Der Kreative Raum Koblenz mit dem Bundesverband der Kultur- und Kreativwirtschaft 'Kreative Deutschland' erstellen derzeit eine Broschüre mit dem Titel „Bedarfe – Themen - Netzwerke: Kultur- und Kreativwirtschaft in Deutschland“. Ziel der Publikation ist es, einen Überblick über die vorhandenen Netzwerke der Kultur- und Kreativwirtschaft auf lokaler, regionaler und Landese...bene zu ermöglichen und die branchenübergreifenden Bedarfe und Themen der Akteure der Kultur- und Kreativwirtschaft in Deutschland zu benennen.Die Broschüre soll einen Umfang von bis zu 40 Seiten haben und eine Auflage von 1000 Stück. Sie wird als Onlineversion allen Interessierten zur Verfügung gestellt werden.
JETZT seid ihr dran: Die Umfrage wurde ist geöffnet. Wir freuen uns über eure Teilnahme. Die besten werden den Preis abräumen. Dazu in den nächsten Tagen mehr. Hier geht's zur Umfrage: https://www.surveymonkey.de/r/kreativraumkoblenz - like + share it! http://www.kreative-deutschland.de/

See More
Krk Survey: cultural and creative industries in Germany - an inventory (creative room koblenz)! The creative area of koblenz with the association of cultural and creative industries 'creative Germany' is currently creating a brochure entitled "needs - themes - networks: cultural and creative industries in Germany". the aim of the publication is to To enable networks of cultural and creative industries at local, regional and national level and to identify the cross-industry needs and themes of the actors in the cultural The brochure will have a volume of up to 40 pages and a circulation of 1000 pieces. It will be made available as an online version to all interested parties. Now it's your turn: the survey has been opened. We appreciate your participation. The best will clear the price. More in the next few days. Here's the survey: https://www.surveymonkey.de/r/kreativraumkoblenz-like + share it! http://www.kreative-deutschland.de/
Translated
No automatic alt text available.

Wie reagieren Pressehäuser und Rundfunkanstalten, um sich in der rasant neu formierenden Medienlandschaft zu behaupten? Welche Geschäftsmodelle sind in Zukunft profitabel? Wie interagiert der Werbemarkt mit den Mediendiensten? Und wie können beispielsweise Blogger ihre Arbeit finanzieren? Fragen wie diese stehen im Mittelpunkt des 7. Symposiums zur Kultur- und Kreativwirtschaft der Europäischen Metropolregion Nürnberg, das sich in diesem Jahr dem Presse- und Rundfunkmarkt widmet. bayernkreativ ist erneut Partner des hochkarätigen Symposiums der EMN. Wir tragen mit dem Workshop "Innovative Geschäftsmodelle: Finden - Hinterfragen - Weiterentwickeln" zum Programm bei. - 7. SYMPOSIUM ZUR KULTUR- UND KREATIVWIRTSCHAFT DER EUROPÄISCHEN METROPOLREGION NÜRNBERG

How do broadcasters and broadcasters react to the fast-growing media landscape? What business models are profitable in the future? How does the advertising market interact with the media? And how can bloggers finance their work? Questions like these are at the centre of the 7. Symposium on the cultural and creative industries of the European metropolitan region of Nuremberg, which is dedicated to the press Bavaria creative is again partner of the emn's high-Profile Symposium. We will contribute to the programme with the workshop " Innovative Business Models: finding - questioning - 7. Symposium on the cultural and creative industries of the European metropolitan area
Translated
Die Foren Kultur und Wirtschaft & Infrastruktur der Metropolregion Nürnberg veranstalten vor dem Hintergrund des 1. Kultur- und Kreativwirtschaftsberichts der Metropolregion Nürnberg Symposien zu den einzelnen Teilbranchen, insgesamt 11, dieser bedeutsamen Wirtschaftskräfte. Beim 7. Symposium zur Ku...
bayern-kreativ.de

#HEIMSPIEL - Im Oktober in #Mainz!

#Home game - in October in #Mainz!
Translated
OCT26
Thu 6:00 PM UTC+02dropout-filmsMainz, Germany
20 people interested