Posts

Der Unterschied zum Whippet

...ist offensichtlich. Während meine artig nebeneinander stehen, wuseln die kleinen Podengos auch an der Leine umher. 😅
Whippets haben eben Stil und Contenance....oder?😂

Image may contain: 1 person, smiling, dog, tree and outdoor

Anbaden?
Davon kann nicht die Rede sein, aber mal vorsichtig probieren geht schon 😊

Image may contain: dog, outdoor, nature and water
Videos
Grüsse aus Berlin... an alle die uns kennen! ...wo die Whippets wie Gott in Frankreich leben😊
41
15
Omnia 9 Jahre ... und noch immer genauso "bekloppt" ;-)...also wer Nachkommen hat, sollte sich daran freuen können. Und Krita nicht zu vergessen könnte im Januar 13 werden.
39
12
Weidewhippets Gras fressen, einfach weil es schmeckt. Nach dem Gewitter scheint es besonders köstlich zu sein. Es werden nur die flachen scharfkantigen Grashalme ausgesucht. Das nehmen Hunde auch auf, um zu erbrechen, aber nach meiner Beobachtung ist das genüssliche Weiden viel häufiger. Na Hauptsache es schmeckt.
36
2
Photos
Posts

Meine schöne Tabitha

Marion Eckhardt-Grefermann hat ein aktuelles Foto von Superfly's Tabitha veröffentlicht. Ganz ganz schön!

Image may contain: outdoor and nature

Jordy and James

19 Jahre ist es her...und immer wieder schön anzusehen.

No automatic alt text available.

Zauberhaft

Da ruht die Krita neben der Blüchtenpracht und alles hat etwas Unwirkliches, Schönes.
Es ist ein Moment, eingefangen im Zustand des Glücks und der Harmonie. Draussen im Grossen toben die Völker haben es eilig mit grossen Kriegen oder streiten im Kleinen über Irrsinniges.

...

Wenn wir verlernen die Pracht zu sehen, sind wir nur Getriebene. Jeder kleine Moment muss mit Dankbarkeit und Ehrfurcht angenommen werden.

In diesem Sinne wünsche ich allen ein schönes, prachtvolles Wochenende.

See More
Image may contain: tree, dog and outdoor

Futterständer

Wer kennt noch diese schönen Futterständer? Zweckmässig bei Halswirbelverletzungen oder gierigen Kleinhundpartnern😉

Heute gibt es diese gar nicht mehr. Nur hässliche grobe (wo will der Ständer mit dem Napf hin?) oder sog. Hundebars, die die Höhe nicht erreichen.

No automatic alt text available.

Ich lese das über Chico den nun vorerst "geretteten" Staffordshiremix und freue mich über das Statement:

Heilig, heilig, heilig ist der Kampfhund - Ulm - Tierarzt Ralph Rückert, seit 1989 steht Ihnen die Kleintierpraxis in Ulm / Neu-Ulm zur Verfügung.
tierarzt-rueckert.de

Tobija als single

Bei seinem sonnigen Gemüt lebt er fröhlich auch als Einzelhund.

Das freut mich, denn es gibt auch trauernde Hunde, wenn der Partner nicht mehr da ist.

Image may contain: tree, sky, dog, outdoor and nature

Rickie's toller Pflegeplatz

Sonntagsgrüsse mit Sandras Foto (noch bei Angelika )vom entspannten Superfly's Lil Bowwow.

Image may contain: dog, grass, outdoor and nature

vor 3 Wochen HWS Polaps

Wer kann glauben, wenn er das video sieht, dass Krita am 16.3. mit einem Bandscheibenvorfall diagnostiziert war? Fröhliches Suhlen...

It looks like you may be having problems playing this video. If so, please try restarting your browser.
Close
230 Views

Unsere Whippets eben

Wenn wir sie nicht hätten, tja diese Frage wird für mich mehr und mehr zum Thema, wenn ich beim Spaziergang angesprochen werde. Wenn ich dann erkläre, dass es mein „Restbestand“ aus 40 Jahren Zucht ist, dann wird mir täglich klar, dass alles eine Ende haben muss. Und die Jahre rasen dahin und man beginnt zu rechnen. Wie lange werden sie mir noch erhalten bleiben?
So ihr lieben jungen Leute, die alles als Selbstverständlichkeit nehmen und natürlich nicht ...darüber nachdenken müssen, freut euch einfach an unseren Whippets. Es gibt viele schöne, nette und wunderbare Hunde. Aber es sind eben nur Hunde und keine Whippets.

Und es gibt viele wunderbare Whippets, aber wenn man drei „Restbestände“ hat, die man selbst geplant, gezüchtet, aufgezogen hat, hat das noch einmal eine ganz andere Qualität. Nun endlich, wo sie genau so sind, wie man sie haben wollte insbesondere im Verhalten, sind es auch die letzten.

Es hat also auch eine negative Seite, wenn man sein Zuchtziel erreicht hat . Will nur sagen: Freut euch an euren Whippets, egal, wenn sie mal Blödsinn machen oder die Einrichtung zerstören, wenn sie den Müll ausräumen oder auf den Tisch springen, wenn sie euch das Essen vom Teller stehlen oder sich zum hundertsten Mal so breit unter der Bettdecke machen, dass man selbst gerädert aufwacht....alles nichts in Anbetracht der Vorstellung sie nicht mehr haben zu können.

Vor 7 Jahren hatte Little Jeannie den R2 Wurf, hier mit Redwood (Woody). Einem Winter mit viel Schnee folgte ein sehr heißer Frühling, wo selbst das Gras verdorrte.

See More
Image may contain: dog, outdoor and nature

Warten beim Tierarzt

Wunderbar gespannt entspannt. Alles ist gut...nur musste ich meine Jacke opfern..., denn das Liegen auf nacktem Fussboden geht ja für gesunde Whippets einfach gar nicht. Hoffe die Kälte bringt mir keinen Schnupfen. Hatschi schon mal Hauptsache der Hund ist gesund. 😊

Image may contain: dog

Es geht nicht um Ostereier...

und auch nicht um Hasen. Es geht um unser aller Seelenheil und deshalb wünsche ich mit meinem fröhlichen damals noch jungen John, ein sogenannter Seelenhund, von Herzen Frohe Ostern.

Image may contain: outdoor, text and nature

Wenn der Züchter mehr weiß...

Ich habe mich amüsiert als Angelika bei Sandra bzgl. Rickies Zuneigung zu einem Kleinkind kommentierte, dass sie das ja gar nicht gewußt hätte, wie gut Rickie mit Kindern klar kommt.
Na da habe ich etwas zu bieten...

...

Meine Nachbarin in der Krummhörn hatte ihre Enkelin zu Besuch und sie wollte doch so gern Welpen gucken. Sie waren ca. 4Wochen alt, wenn ich mich recht erinnere...
Und es sind diese Fotos von Rickie (Superfly's Lil' Bow Wow) mit ihr entstanden. Bitte Lächeln!

See More
Image may contain: 2 people, dog and child

Superfly's Talmai

Wofür sind Daumenkrallen da? Bine schickt mir ein Foto von Talmai...

Image may contain: dog and indoor

Wie berührt...

sind doch die Herzen vom Tod eines Hundes. Das ist natürlich und menschlich.

Doch wie wenig berührt sind die Herzen vom Tod des Sohnes Gottes. Das ist göttlich und kann das menschliche Herz so schwer erreichen... ich wünsche jedem Leser und natürlich auch jeder Leserin heute die Gnade der Erkenntnis. Nicht im Verstand, sondern im Herzen.

Image may contain: outdoor