Photos
Videos
Weihnachtsfeier der CDU Luckenwalde.
27
4
Investition des Landkreises Teltow-Fläming in den PlusBus hat sich gelohnt. Die Verbindung in die Landeshauptstadt Potsdam ist für TF und Elbe-Elster deutlich schneller geworden.
12
PlusBus nach Potsdam
9
Posts

Ja ist meine Entscheidung. Organspender retten Leben. Die Frage, Organspender zu werden, ist nicht leicht zu beantworten. Ich habe mich intensiv mit dem Thema auseinandergesetzt. Ich habe mich dafür entschieden. Alle Informationen findet man hier Organspende - Die Entscheidung zählt

It looks like you may be having problems playing this video. If so, please try restarting your browser.
Close
Posted by Sven Petke
1,771 Views
1.7K Views

482 Millionen Euro stehen heute im Haushaltsausschuss zur Diskussion

It looks like you may be having problems playing this video. If so, please try restarting your browser.
Close
Posted by Sven Petke
70 Views
70 Views
Posts
Sven Petke added 3 new photosfeeling grateful.
19 hrs

VORSICHT! Wachsamer Nachbar.
Danke für die vielen wertvollen Informationen an die Polizei Brandenburg
Sehr gute Diskussionen zu einem wichtigen Thema im Museum Webhaus in Kloster Zinna. Viele Hinweise und Fragen der Besucher aus Jüterbog und Luckenwalde.

Image may contain: 2 people, people sitting, table and indoor
Image may contain: 3 people, people sitting, table and indoor
No automatic alt text available.

300.000 Euro pro Wort zahlt der Steuerzahler.

Image may contain: text
MAZonline / Märkische Allgemeine

Die neue Kampagne des Landes soll Brandenburgs Image stärken. Was haltet ihr vom Slogan?

It looks like you may be having problems playing this video. If so, please try restarting your browser.
Close
1,047 Views
ODF - Fernsehen für Ostbrandenburg

Mehr als 50 interessierte Bürgerinnen und Bürger sind der Einladung der CDU Bernau gefolgt, um an einer öffentlichen Diskussionsrunde teilzunehmen. Sie stand unter dem Motto: „100 Tage Kreisreform gestoppt – eine Chance für den Neuanfang“.

Gordon Hoffmann, MdL bringt es auf den Punkt.

Image may contain: 1 person, suit and text
CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg

Das Kabinett hat heute den Gesetzentwurf zum beitragsfreien letzten Kita-Jahr vorgelegt. Unser Bildungspolitiker Gordon Hoffmann, MdL begrüßte, dass Brandenburg... jetzt in die Beitragsfreiheit einsteigt. Ob das Gesetz eine saubere Lösung darstellte werden wir jetzt im Landtag prüfen. Es darf aber nicht bei der Diskussion um Elternbeiträge bleiben. Die Bedingungen in Brandenburger Kitas sind noch immer schlechter als in anderen Bundesländern und auch die langen Betreuungszeiten sind weiterhin nicht ausfinanziert. Da gibt es noch viel zu tun.

See More

Mit Othmar Nickel steht ein Landratsbewerber zur Wahl, der anpacken will und auch in Potsdam eine starke Stimme für den Barnim haben wird.

Image may contain: 3 people, people smiling, people standing
Image may contain: 2 people, people standing and suit
Image may contain: 2 people, people standing and suit
CDU Barnim added 3 new photos.

Nickel will Kreisverwaltung zu attraktivem Arbeitgeber und Servicedienstleister machen

Mehr als 50 interessierte Bürgerinnen und Bürger unter anderem aus Bernau..., Panketal, Tempelfelde und Schorfheide waren in die Rotunde der Grundschule Am Blumenhag gekommen, um mit Othmar Nickel, dem Barnimer Landratskandidaten, und dem Landtagsabgeordneten Sven Petke gestern bei den "Barnimer Gesprächen - 100 Tage Kreisreform gestoppt - eine Chance für den Neuanfang“ über die Entwicklungschancen des Landkreises und die dafür nötige Unterstützung durch die Landespolitik zu diskutieren.

In der Diskussion kamen vor allem die Verkehrsprobleme im südlichen Barnim immer wieder zur Sprache. Hier steht der Landkreis in der Pflicht, sich auf allen Ebenen für die Umsetzung dringend notwendiger Infrastrukturprojekte stark zu machen. Der Ausbau des Regionalbahnverkehrs nach Eberswalde, auf der Stammstrecke der Heidekrautbahn und in Richtung Werneuchen sowie eine bessere S-Bahntaktung zwischen Bernau, Zepernick und Buch stehen dabei für Othmar Nickel ganz oben auf der Agenda. CDU-Landtagsabgeordnete Uwe Liebehenschel bestätigt: "Es fehlt weder am Geld noch an den technischen Voraussetzungen, für die vielen tausend Pendler ein besseres Nahverkehrsangebot zu schaffen, was fehlt, ist der politische Wille der rot-roten Landesregierung."

Othmar Nickel stellte auch seine Vorstellungen für die Zusammenarbeit des Landkreises mit den Kommunen und Nachbarlandkreisen vor. Landkreisgrenzenüberschreitende Buslinien zum Beispiel nach Oranienburg, eine Intensivierung der Zusammenarbeit mit Märkisch-Oderland beim Hochwasserschutz und in Fragen des Katastrophenschutzes oder die gemeinsame Entwicklung des ländlichen Raums mit unseren nördlichen Nachbarn in der Uckermark stehen für ihn im Mittelpunkt. Unterstützung für seine Ideen bekam er vom kommunalpolitischen Sprecher der CDU-Fraktion im Landtag Brandenburg, Sven Petke. "Mit Othmar Nickel steht ein Landratsbewerber zur Wahl, der anpackt, sich für die Menschen im Barnim einsetzt und auch in Potsdam eine starke Stimme für den Barnim hat."
Gemeinsam mit breit gemischten Publikum war man sich einig, dass die Kreisreform-Millionen jetzt an die Landkreise, Städte und Gemeinden gehen müssen, um Investitionen und die gleiche Entwicklung der Lebensverhältnisse im Landkreis zu fördern.

Bei vielen Fragen ging es auch um die Rolle der Kreisverwaltung als Servicedienstleister und attraktiver Arbeitgeber. Othmar Nickel kündigte eine Digitalisierungsoffensive im Paul-Wunderlich-Haus an. "Es kann nicht sein, dass Unternehmer oder bauwillige Familien bis heute einen Bauantrag nicht online stellen können,“ zeigte sich Othmar Nickel verwundert.
„Überrascht hat mich auch, dass Telearbeitsplätze, Arbeitsortflexibilisierung und Home-Office beim Landkreis absolutes Neuland sind. Wenn wir dauerhaft ein gutes Serviceangebot der Verwaltung anbieten wollen, müssen wir für die Kreismitarbeiter ein attraktiver Arbeitgeber mit modernen Arbeitsplätzen und Arbeitsformen sein. Übrigens auch ein Beitrag zur Verbesserung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, heute selbstverständlich im Wettbewerb um Fachkräfte,“ ergänzte der Bernauer Schuldirektor.

#Barnim #Brandenburg #LRW18 #BarnimerGespräche #Nickel #Petke

See More

Du sitzt in einem Funkloch. Wähle das Handy bei einem anderen Mobilfunkanbieter ein. Nationales Roaming ist eine sinnvolle Maßnahme im Koalitionsvertrag (Entwurf) von CDU, CSU und SPD.

Image may contain: text

Baumfällungen am Wochenende in Luckenwalde.

It looks like you may be having problems playing this video. If so, please try restarting your browser.
Close
Posted by Sven Petke
1,032 Views
1K Views
Sven Petke added 5 new photosfeeling thoughtful in Luckenwalde.

So leer sieht der Boulevard jetzt aus.
In einem nicht heimlichen Einsatz der Stadt Luckenwalde wurden am Samstag die letzten 16 Linden auf dem Boulevard gefällt.

Hat McGregor den Mut?

Image may contain: 3 people, text
Frank Stäbler - Offiziell is feeling hungry.

💥HERAUSFORDERUNG💥
Ich fordere den selbsternannten "Greatest Allrounder" Conor McGregor zu einem Ringkampf heraus!
Wollt Ihr diesen Fight sehen? 😁😅💪

💥 challenge 💥 I challenge the self-proclaimed "Greatest Allrounder" @[494191297315841:274:Conor Mcgregor] to a wrestling match! Do you see this fight? 😁😅💪
Translated

“Schöne Flugbedingungen”. Starker Sound.

It looks like you may be having problems playing this video. If so, please try restarting your browser.
Close
Posted by Sven Petke
144 Views
144 Views

Mit einer Bombardier in der Sonne nach Düsseldorf. Freue mich auf die schöne Stadt und den Rhein.

It looks like you may be having problems playing this video. If so, please try restarting your browser.
Close
Posted by Sven Petke
67 Views
67 Views

Tausende Menschen erinnern in Stadt Cottbus an den 15. Februar 1945. Es ist bis heute einer der verheerendsten Tage der Geschichte der Stadt. Alliierte Flieger griffen den Bahnhof an und verwandelten große Teile der Südstadt in eine Trümmerwüste. Etwa 1000 Menschen starben. Im Video spricht Oberbürgermeister Holger Kelch.

It looks like you may be having problems playing this video. If so, please try restarting your browser.
Close
Posted by Sven Petke
165 Views
165 Views
Sven Petke shared CNN's postfeeling sad.

„Können wir in diesem Land nicht endlich anerkennen, dass wir das nicht akzeptieren können?“, fragt Mudd.

CNN counterterrorism analyst Phil Mudd choked back tears as he confronted the grim details of the nation's latest school shooting, which took the lives of at least 17 people

290 (!)

“290. So oft findet sich das Wort DIGITAL im Koalitionsvertrag, so Sts Machnig. Dann los. Auch in #Brandenburg. #i40konferenz https://t.co/f5GxTLWPbV
twitter.com

Industrie 4.0 Konferenz

1m ago @HPI_DE tweeted: "Los geht es #i40konferenz https://t.co/J.." - read what others are saying and join the conversation.
twitter.com