Posts

Danke an meinen Freund Tobias Lenz für diese tollen Worte! Dem ist nichts hinzuzufügen!

Tobias Lenz

Vor wenigen Stunden wurde das letzte Plakat platziert und das letzte Gespräch mit einem Passanten geführt. Der Wahlkampf ist so gut wie vorüber, die Spannung st...eigt wie das Ergebnis aussehen wird.
Ich bleibe mal auf dem Boden und gehe nicht davon aus, dass ich in den Bundestag einziehen werde, was ich mit 5 % tuen würde. Doch was bleibt wenn die Wahl vorüber ist? Viele Menschen setzen nun auf taktisches wählen, etwas das sehr verständlich ist im Angesicht des sicheren Einzuges einer Partei die abgesehen von den 10 % die sie voraussichtlich bekommen werden niemand haben möchte.
Doch vor einem Jahr habe ich begonnen alles zu vernachlässigen was mich persönlich trifft um etwas in der Welt zu erreichen.
Doch ich stehe damit nicht alleine, hunderte haben in der V-Partei³ ihre Freizeit geopfert, der harte Kern sogar sehr viel mehr. Wir haben viel Zuspruch bekommen, viel Anerkennung für unsere Arbeit. Das Wahlergebnis morgen ist für uns sehr viel mehr als 'Hoffen wir, dass die AfD so klein wie möglich bleibt', für uns ist es Arbeit eines ganzen Jahres, schweißtreibend rund um die Uhr um eine Idee in die Welt zu tragen, eine Idee einer besseren Welt. Das morgige Wahlergebnis kann für uns eine Bestätigung sein für das was wir tun. Es kann uns motivieren, bekräftigen weiter zu machen.
Wir dürfen nie vergessen, dass wir bei einer Wahl unsere Überzeugung äußern. Doch seit ein paar Tagen habe ich begriffen wer die Wahl schon jetzt längst gewonnen hat, die AfD. Wieso? Es geht doch nur noch um sie, wir wählen einfach irgendetwas von den Großen um gegen die AfD zu stimmen.
Ich bin überzeugt, dass die Haltbarkeit dieser Idiotenpartei längst überschritten ist. Viele haben es schon vergessen, doch ihr Ursprung liegt in der Euroskepsis. Verändert haben sie sich immer weiter rechts, doch fast die Hälfte dieser Partei scheint noch immer aus alten Zeiten zu stammen und teils sehr widersprüchliche Positionen zu beziehen. Wenn beispielsweise Statistiken davon sprechen, dass 15 % der AfD-Anhänger Merkel als Kanzlerin sehen möchten, die anderen aber lauthals gegen ihre Reden pfeifen, dann wird das innerparteiliche Konfliktpotential klar. Alleine ihre Aufmerksam an allen hilft ihr zum Aufstieg. Natürlich dürfen wir die AfD niemals einfach machen lassen. Sie sind eine Gefahr, ganz klar, aber wir füttern sie tagtäglich mit Stoff an dem sie sich mit dem Ablassen von Hass nähren. Wir müssen aufhören immer nur das schlechte zu vermeiden. Es wird immer wieder kehren wenn wir nichts besser machen!
Die Wahl einer Kleinpartei ist eine Bestätigung für ein riesiges freiwilliges Engagement ohne Geld und viel Zeit.
Ich danke an dieser Stelle allen meiner Mitstreiter, die die V-Partei³ aufgebaut und mitgestaltet haben. Mit euch habe ich tolle Menschen kennen gelernt, die mir immer wieder den Mut und die Motivation geben für die Sache zu kämpfen, für eine bessere Welt, für alle Lebewesen, Mensch wie auch Tier, für die Umwelt, unseren Planeten und die Zukunft meiner Generation, und die meiner Kinder und die meiner Enkel, und die meiner Urenkel und möglichst vielen Generationen danach.

Ich hätte gerne so viel gesagt, doch es ist spät und ich habe kein Koffein griffbereit Ich wünsche allen einen wunderbaren Wahlsonntag.
Und bitte fangt auf FÜR etwas zu kämpfen, anstatt nur gegen etwas zu sein. Ich kämpfe für eine Welt in der Menschen alle gleich sind und Tiere in Frieden leben können und nicht gezwungen sind ihre Freiheit für menschliche Ansprüche aufzugeben.

Bitte geht wählen, es steht unser Leben auf dem Spiel!

See More

Heute empfiehlt uns endlich auch der Postillon! 👍😂

No automatic alt text available.
V-Partei³ is with Jeremy Wieland and Ingo Eichel.

+++Postillon Gewinnspiel+++

Manchmal ist eine Wahl auch ein Glücksspiel.
Wie werden Sie sich entscheiden?
Mit dem Herz für die Zukunft oder doch für das Gewinns...piel der etablierten Parteien?
Bei uns erhalten Sie unter anderem Verbraucherschutz und Menschlichkeit. Bei den etablierten, von Unternehmen gesponserten Parteien liegt die Chance bei annähernd 100%, dass Sie mit Ihrer Stimme die Niete ziehen.
Wenn Sie Ihre Stimme dieses Mal also nicht verspielen möchten, dann wählen Sie doch die neue V-Partei³. Danke an Der Postillon, der richtig erkannt hat: Das BESTE kommt zum Schluss!
http://www.der-postillon.com/2017/09/gewinnspiel.html

See More
Reviews
5.0
3 Reviews
Tell people what you think
Heidrun Eckert
· May 27, 2017
Endlich eine vegan-vegetarische Partei mit vorbildlichem Programm. Und endlich ein sympathischer Politiker. Auf die Menschen kommt es an. Denn sie sind es, welche dieses ideale Programm zu einer lebe...ndigen Wirklichkeit werden lassen. See More
Lisa Sperling
· July 21, 2017
Jemand, dem man ein politisches Mandat durchaus zutrauen kann. Michael Kneifel verfügt über eine akademische Qualifikation, er bringt somit auch Methodenkompetenz neben seinem Fachwissen mit. Ich wüns...che ihm und seiner Partei viel Erfolg! See More
Photos
Posts

Ich besuchte kürzlich meine Heimatstadt Cloppenburg in Niedersachen, mitten im Land der Massentierhaltung. Nun kennt man dort auch die V-Partei

Image may contain: 1 person, smiling, text

Seit ein paar Minuten beim Tagesspiegel online. Die Kleinstparteien inkl. ein paar Zitate aus einem Interview mit mir.
Und nicht vergessen: Am Sonntag das Wahlrecht ausüben und zwar möglichst nach dem Herzen für Idealisten und nicht die "Verursacher-Parteien"

Seit ein paar Minuten beim Tagesspiegel online. Die Kleinstparteien inkl. ein paar Zitate aus einem Interview mit mir.

m.tagesspiegel.de

Ab sofort ist die Seite "Wen Wählen?" online, wo man meine Meinug zu vielen Themen lesen kann. Insgesamt gibt es dort 76 Thesen zu den verschiedensten Themen.

https://www.wen-waehlen.de/…/35470-michael-thomas-kneifel.h…

Michael Thomas Kneifel, V-Partei³, Listenplatz 1. WEN WÄHLEN - unabhängige Plattform zur Bundestagswahl 2017
wen-waehlen.de

Heute zum Radio Interview bei Antenne Düsseldorf! Demnächst auch bei Radio NRW zu hören.

Image may contain: 1 person, smiling, standing

Eine gute Utopie, zu der nur noch mutige Wähler & Politiker fehlen...

Herr Precht, Sie beschäftigen sich mit der Frage, welche Auswirkungen die Digitalisierung auf die Arbeitswelt hat. Es scheint ja nur wenige Berufe zu geben, die nicht bedroht sind.
ksta.de

Kaum sind die Koalitionsverhandlungen vorbei, offenbaren sich die ersten Lügen von CDU/FDP! Wann lernen die Menschen endlich daraus und wählen neue Parteien!?

Die Bürger in NRW müssen in den nächsten drei Jahren mit weniger Polizisten rechnen. Angekündigt war das anders. Die Gewerkschaft ist sauer.
waz.de

Während immer mehr Menschen in Deutschland auf tierische Produkte verzichten, möchte die Fleischindustrie die "Kapazitäten" erhöhen, um mehr zu exportieren!
Bezahlt durch unsere Steuergelder über Subventionen ist "Fleisch aus Deutschland" international billig. Probleme will Gülle und Antibiotika-Resistenzen/Multiresistente Keime in der Gülle werden allerdings nicht mit "exportiert", sondern belasten die Umwelt vor Ort.
Unterstützt bitte diese Petition gegen die Produktionserhöhung zum Schutz der Tiere, Menschen und Umwelt hier und in Export-Ländern. Danke!

NEIN zur Kapazitätserweiterung bei Tönnies. Bisher schlachtet Tönnies täglich 26.000 Tiere. Mit der geplanten  Kapazitätserweiterung soll auf 30.400 Tiere erhöht werden. Die Einspruchsfrist gegen den vorgelegten Entwurf endet am 28.06.2017. Rheda ist ein kleines Städtchen in OWL mit etwa 50.000...
change.org

DANKE für 10.000 Stimmen und Platz von 15 von 31 Parteien in NRW!

Liebe Vreunde,

vor gerade 6 Monaten haben wir uns im frisch gegründeten Landesverband NRW der jungen V-Partei³ entschlossen, uns auf das ungewisse Abenteuer Landtagswahl einzulassen, um Erfahrungen für die Bundestagswahl 2017 zu sammeln und um die V-Partei³ einer breiten Bevölkerungsschicht bekannt zu machen....
Bei der Aufstellung unserer Landesliste waren gerade mal 16 Mitglieder dabei und wir wußten nicht, was uns alles erwarten würde.

Seit gestern wissen wir, dass es sich gelohnt hat zu kämpfen. 1000 Unterstützungsunterschriften wurden von den damals etwa 50 Mitgliedern gesammelt, Messen besucht und bei zahlreichen Veranstaltungen mit tausenden Menschen gesprochen.

Wir konnten zahlreiche Zeitungsinterviews geben, mehrfach im TV zu sehen sein, Wahlwerbespots produzieren und über 2000 Plakate in NRW aufhängen. Während unser Kernteam fast jede freie Minute in diese Aktionen steckte, schlossen sich uns immer mehr Menschen an, so daß wir unsere Mitgliederzahl in dieser Zeit verfünffachen konnten!

Wir erfuhren natürlich auch, dass es mit unseren Themen nicht immer einfach ist. Die meisten Menschen sind noch nicht bereit einzusehen, dass wir die Welt durch unser Verhalten schleunigst verändern müssen. Vielen ist es wichtiger, wenn ihnen Sicherheit suggeriert wird, Bequemlichkeit oder mehr Geld im eigenen Geldbeutel. Wir haben keine reisserische Parolen, sondern nur die Wahrheit im Gepäck. Keine kurzfristigen Wahlgeschenke und keine Wahlversprechen, die meistens nicht eingehalten werden.
Wir konnten auch erfahren, wie wenig Beachtung man neben den großen Parteien in der Presse erhält, selbst wenn man die besseren Argumente anbieten kann. Ihr kennt das, wenn Ihr als Veganer mit omnivoren Menschen diskutiert...

Wir mussten erleben, wie keine unserer angeforderten zehn Thesen in den Wahlomat-Thesen landete, sondern viele populistische Themen dort behandelt wurden. Auch durften wir bis tief in die Nacht warten, weil selbst bei den Auszählungen und Hochrechnungen die "kleinen Parteien" hinten anstehen müssen. Die großen Parteien haben für uns "Kleine" viele Hürden eingebaut, damit es wichtige Themen kaum in die Öffentlichkeit schaffen. Diese Hürden gilt es auch bei der Bundestagswahl zu nehmen, aber dann wissen wir schon, worauf wir uns einlassen. Wir sind nun im Training...

All dieses sind Erfahrungen, die wir bewußt machen wollten und machen mussten. Wir sind dankbar für jede einzelne davon und wir sind dankbar für jedes Gespräch und besonders für jede Stimme!

Am Wahlabend haben wir bis tief in die Nacht zusammengesessen und mit Champagner auf unsere Leistung und auf unsere Wähler angestoßen. Dabei haben wir bereits viele neue Ideen für den Bundestagswahlkampf gesammelt.
So viel können wir schon verraten: Wir werden frecher und provokativer auftreten, denn wir haben Tomatensaft geleckt!

See More
Image may contain: drink and text

NRW-Wahl 2017 meine Stimme für die Veränderung! V-Partei!

Image may contain: 1 person, smiling, standing and indoor

Aktuelles und ausführliches Interview auf "Vegan Views" mit mir. Ich hoffe, Ihr geht alle morgen wählen. Und bitte daran denken: Für kleine Parteien ist keine Stimme verloren. Die Großen machen ohnehin nicht, was Ihr wollt - mit oder ohne Eure Stimme! Daher Zweitstimme V-Partei³! Danke!

Erste bundesdeutsche Partei für Veganer tritt erstmals zu einer Wahl an V-Partei³ probt bei den Landtagswahlen in Nordrhein-Westfalen schon mal für den Bundestagwahlkampf Der Countdown zur Landtagswahl in NRW läuft. Für alle umweltbewussten und tierlieben Wähler, Vegetarier und Veganer, steht mit de...
vegan-views.de

Noch 5 Tage bis zur NRW Wahl! Bitte stimmt für die V-Partei, damit wir etwas verändern können! Übrigens ist Eure Stimme nicht "verloren", wenn eine kleine Partei nicht 5% erreicht. Bei 1% kommt unsere Partei in die staatliche Parteienfinanzierung und kann in Zukunft und für die Bundestagswahl mehr Werbung machen, um unsere gemeinsame Sache weiter voranzubringen.
Danke im Voraus für Eure Zweitstimme für die V-Partei ganz unten auf dem Wahlzettel, denn das Beste kommt zum Schluss!

It looks like you may be having problems playing this video. If so, please try restarting your browser.
Close
Posted by V-Partei³
45,557 Views
45,557 Views
V-Partei³

Am Sonntag zählts in NRW. Zeit für Veränderungen, Zeit für die V-Partei³! Michael Kneifel und Team für eine verantwortungsvolle Politik. Unser TV-Wahlwerbespot:... https://www.youtube.com/watch?v=IqDdFvBr7aw Das Programm, Berichte und der Onlineantrag zur Mitgliedschaft auf www.v-partei.de #nrwlandtagswahl #vpartei #vegan

See More

Wer möchte eine Freikarte!? Schreibt uns kurz an und Ihr könnt heute kostenlos auf die Veggienale in Essen (statt € 8,-)

V-Partei³ - Landesverband NRW added 25 new photos.

Die V-Partei³ auf der Veggienale in Essen

Am heutigen Samstag und auch noch morgen am Sonntag ist die V-Partei³ auf der Veggienale in Essen mit einem Stand dabe...i. Unser Landesvorsitzende, einige Mitglieder des Vorstandes und viele engagierte Parteimitglieder stehen für Fragen gern zur Verfügung.
Neben vielen Infogesprächen konnten bereits am ersten Tag über 100 Unterstützungsunterschriften für die Landesliste zur kommenden Bundestagswahl gesammelt werden. Auch einige neue Parteimitglieder konnten bereits gewonnen werden.

See More

Der erste Pro-Veganer Bericht in der BILD ever?

Image may contain: 6 people, people smiling
V-Partei³ - Landesverband NRW

Heute in der BILD NRW! Vielleicht der erste positive Artikel über Veganer in der BILD, die uns bei einer selbst organisierten Demo gegen Feinstaub & Stickoxide in Köln besuchte. Daher auch unser sexy Outfit

http://www.bild.de/…/landtagswahlen-nrw-2017-51231506.bild.…

Heute in der BILD in NRW! Vielleicht das erste Mal, dass die BILD positiv über Veganer berichtet