Posts

Facebook hat die Newsfeed-Einstellungen geändert. Damit ihr auch weiterhin ausreichend von uns mit Nachrichten aus dem Tal versorgt werdet, müsst ihr nur eine kleine Einstellung in eurem Newsfeed ändern. Auf dem Foto zeigen wir euch, wie das geht:

No automatic alt text available.

Horst Wegener arbeitet gerade mit Samy Deluxe an seiner ersten EP. Am Samstag tritt er im Bahnhof Blo auf.

Es ist noch gar nicht lange her, da war Samy Deluxe so eine Art 'Idol' für Horst Wegener. Wobei er den Begriff eigentlich gar nicht so gern verwendet. Aber seine Songs waren es, die den Wuppertaler erst zum Sprechgesang gebracht haben.
wuppertaler-rundschau.de
Photos
Videos
So gut gelaunt ging heute Morgen Ikea an den Start! Alles über die offizielle Eröffnung: http://www.wuppertaler-rundschau.de/lokales/ikea-hat-offiziell-eroeffnet-aid-1.6294778
55
18
Ab nach Hause :-) Morgen habt ihr eine druckfrische Rundschau in den Briefkästen.
35
24
Reviews
4.1
139 Reviews
Tell people what you think
Stefan Schäfer
· July 26, 2017
Es gibt viele Gründe, die Rundschau nicht abzubestellen.
- sie ist kostenlos
- sie spendet Wärme, wenn die Heizung ausfällt...
- man kann tolle Laternen zu Sankt Martin damit basteln
und ja...lesen kann man sie auch. Manchmal steigt dann aber der Blutdruck bei mir.
See More
Oliver Ellinghaus
· March 19, 2016
Die Dame die heute auf der Brillerstr ausgetragen hat verdient ne Gehalts Erhöhung, da wo keine Möglichkeit War um die Zeitung ordentlich unter zubringen hat sie die in eine Tüte getan und an die Türk...linke gehangen was ich wärend des Staus beobachten konnte. Also Wird nicht nass und fliegt nicht weg und das wohl noch auf eigene Kosten einfach top See More
Anneliese Schulz
· August 23, 2017
Warum Kommt schon wochenlang die Zeitung nicht zur neuen Friedrichstr.in Elberfeld?
Rolf Bongards
· December 5, 2017
Die Wpt. Rundschau ist Ok. Macht weiter so !! ;-)
Sabrina Erdmann
· November 27, 2016
Zum dritten mal in Folge, dass wir keine Zeitung bekommen. Vielleicht sollte man den Verteilern mal erklären, dass sie nicht mit quatschen ihr Geld verdienen. Die Zeitungen werden grundsätzlich immer ...so spät ausgeteilt, dass die Leute sich morgens schon selbstständig an dem Stapel bedienen und die Menge am Nachmittag dann nicht mehr für alle ausreicht. Leider scheinen wir in unserer Straße der letzte Teil der Runde zu sein, sodass für uns keine mehr da ist. Ist schon mehrfach passiert und nun wie gesagt zum dritten mal in Folge. Unfähig! See More
Rolf Bongards
· January 1, 2018
Die WUPPERTALER Rundschau ist sehr gut. Macht weiter so !
Siegfried Wächter
· May 29, 2017
Die Rundschau ist in meinem Leben ein fester Bestandteil und freue mich auf jede Ausgabe. Redakteure und alle anderen Mitarbeiter machen einen guten Job. Ohne Übertreibung gehört die Rundschau zu Wup...pertal wie die Schwebebahn. Danke und weiter viel Erfolg! See More
Thomas Kuhnt
· 16 hours ago
Top (für umsonst) �
Vanessa Unger
· April 8, 2016
Wir bekommen immer zweimal die Zeitung, nur weil zwei Namen auf der Klingel stehen. Trotz einer E-Mail an die WR hat sich nichts geändert. So entsteht doch nur unnötiger Papiermüll!
Volker Brokop
· August 13, 2014
Als Reaktion auf einen Artikel zur Gründung der religionskritischen Gruppe RIBEL hatte eine Leserbriefschreiberin behauptet, glaubenslose Menschen seien eine der "Hauptursachen für den fortschreitende...n Werteverfall in unserem Land". Zudem behauptet sie, dass "Atheisten nur ihre eigenen Empfindungen als Richtlinien für moralisches Handeln anerkennen" würden.

Als Entgegnung auf diese falschen, z.T. ungeheuerlichen und zudem vollkommen unbegründet vorgetragenen Behauptungen habe ich einen längeren Leserbrief eingereicht, der nicht veröffentlich wurde, weshalb ich eine stark gekürzte Version eingereicht habe, welche bis heute auch nicht gedruckt worden ist.
Überhaupt fällt auf, dass die Redaktion der Wuppertaler Rundschau sich Offenbar dazu entschieden hat, Gegendarstellungen zu dem o.g. Leserbrief nicht abzudrucken.

Natürlich steht es der Leserbriefredaktion frei, vollkommen eigenständig darüber zu bedinden, welche Briefe abgedruckt werden, und welche nicht. Aber wenn solche Behauptungen wie die o.g. veröffentlicht werden, sollte es unbedingt auch Raum für Gegendarstellungen geben, zumal wenn bestimmte, in gewissen Kreisen sehr häufig auftretende Vorurteile über religiös ungläubige Menschen in fast schon diskreditierender Weise bedient werden.

Weshalb verweigert die Redaktion der Wuppertaler Rundschau konsequent Gegendarstellungen zu dem o.g. Leserbrief?
See More
Alexandra Werner
· March 20, 2017
Mein PC ist in der Regel mein Informant � Jedoch auf "meine" Rundschau mag ich nicht verzichten � Ansonsten gibt es außer Bücher und gaaanz wichtig; meiner Rundschau, kein bedrucktes Material, zwecks ...lesen. U N D... ich bin verdammt stinkig, wenn "sie" mal wieder nicht im Treppenhaus liegt! See More
Thomas Kollbach
· August 27, 2016
Die Wuppertaler Rundschau ist auch ein Weg Begleiter und nicht wegzudenken. Erste Bekanntschaften machten wir mit der Zeitung als es Gutscheine (gedruckt in der Zeitung und zum ausschneiden) von McDon...alds (sensationell und neu damals) gab. Einen Hamburger pro Gutschein gab es und wir sammelten die Zeitungen wie die Verrückten um Gutscheine zu ernten. Tolle Zeit/ung. ;) See More
Zodin Zodiak
· February 25, 2017
Dann tragt die doch selber aus . Ich habe das auch 2 Jahre gemacht . Ich Sprech aus Erfahrung, das es nicht immer leicht ist bei Wind und Wetter . an alle nörgler )
Maren Meyersiek
June 12, 2012
- Versuchspersonen für Abschlussarbeit gesucht! -

Für eine Studie am Lehrstuhl für Experimentelle Wirtschaftspsychologie der Bergischen Universität Wuppertal zum Thema „Erfassung von Schläfrigkeit in... funkverkehrsgestützter Kommunikation“ suchen wir derzeit Versuchspersonen!

Der Versuch ist in 2 Teile gegliedert: zuerst müssen - nach einem verkürzten Nachtschlaf von 24 bis 2 Uhr - diverse, einfache Aufgaben zu Hause bearbeiten werden. Diese schicken wir Ihnen stündlich per Mail zu.
Der zweite Experimentalteil findet am Morgen bei uns vor Ort in der Universität statt und dauert noch einmal ungefähr 3 Stunden. Hier geht es wieder um die Bearbeitung verschiedener, einfacher Aufgaben am PC.
Zusätzlich würden wir Sie bitten vor dem eigentlichen Versuch für 2 Tage eine sogenannte Actiwatch zu tragen - eine Art Uhr, die Ihren Biorhythmus aufzeichnet.

Die Teilnahme an unserem Versuch wird mit 20 Euro vergütet!

Zudem können Sie interessante Messmethoden (Aufzeichnung von Blickbewegungen, Wärmebildkamera, Biorhythmusaufzeichnung...) kennenlernen und Einblick in aktuelle Forschung bekommen!

Für weitere Informationen und Terminabsprachen melden Sie sich bitte einfach unter studiebuw@googlemail.com !

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!
Prof. Dr. Jarek Krajewski und das Team der Experimentellen Wirtschaftspsychologie
See More
Alfred Schuh
February 6, 2013
Sehr geehrte Damen und Herren,
da die Krankenversorgung der Bundesbahnbeamten (KVB) Wuppertal Ihre Mitglieder 8-10 Wochen auf Ihre Erstattung warten lässt ist es nicht hinnehmbar das man auf sein Geld... für Medikamente und Arztrechnungen warten muß,wie soll man da weiter Leben können wenn man die Sachen nicht mehr bezahlen kann,so wird man in die Armut getrieben.
Mit freundlichen Grüssen

Wuptika
See More
Regine Heinrichs
· May 21, 2017
Sehr unzuverlässig! Aber vermutlich kann man sich das bei der Rundschau leisten, sonst würde man ja was ändern. Wir haben wieder mal keine Samstags-Rundschau bekommen.
Marek Heindorff
· June 23, 2014
Am Freitag gibt es keinen Fußball! Viele werden in eine kurze, aber heftige Depression fallen. Da gibt es nur eine Lösung. Überbrückung bis zum Einzug ins Viertelfinale!!! Vorschlag: Lesung! Marek Hei...ndorff liest aus seinem Roman „Das Leben ist Brosig"

Freitag, 27.6. um 19 Uhr in der Expressoteca in Wuppertal!!!
See More
Janine DieNine
June 11, 2012
Stoppt die Hundesteuer!
Eine Initiative von Deutscher Tierschutzbund, VDH, TASSO und dem Hundemagazin DOGS.
...
England, Frankreich, Spanien, Schweden und Dänemark haben die Hundesteuer längst abgeschafft. Deutschland sieht Hunde weiterhin als Luxusgut. Jetzt klagen Rechtsanwälte - und brauchen Unterstützung, um den Druck auf die Gerichte zu erhöhen. Helfen Sie mit und stimmen Sie für die Abschaffung der Hundesteuer.

Infos & Abstimmung unter www.stopptdiehundesteuer.de
See More
Marc Ivo Holste
August 8, 2012
Wer sitzt bei euch eigentlich immer am WSV-Ticker? Ich habe mich ja mittlerweile an die Rechtschreibfehler gewöhnt und kann auch Verwechslungen bei Namen in der ganzen Hektik nachvollziehen. Aber mehr... als zwei Std. vor Spielbeginn zu behaupten, der WSV hätte in Köln 0:0 gespielt ist echt ein Witz. See More
Posts