Photos
Videos
Immer wieder beeindruckend... heute bei der Kommandoübergabe der 1. Panzerdivision auf dem Schlossplatz. Großer Rückhalt für unsere Bundeswehr und den Standort Oldenburg.
40
7
+++ SPIELCASINO AN DER AMALIENSTRASSE? KLARES NEIN VON DER CDU! +++ Massiven Widerstand gegen Pläne über ein SPIELCASINO/Spielhalle an der Amalienstraße/Ecke Am Festungsgraben hat Ratsherr Christoph Baak, Stadtbezirksvorsitzender CDU Mitte-Süd, angekündigt. „Direkt neben einem Kindergarten, einem Altenwohnheim und Wohnbebauung hat eine Spielhalle nichts zu suchen.“ so Baak weiter. „Hier muss der Bebauungsplan geändert werden.“ fordert der CDU-Politiker die RatskollegInnen aller Parteien auf.
17
5
Posts

"Deutsch-Bahnisch"... herrlich!

Özil und Gündogan mit Werbogan für Erdogan; Willkommen zum Sprachkurs Deutsch-Bahnisch; Vorsicht Pfingstverkehr - Sine Wiegers mit der Woche aus der Sicht der Nachrichten.
ndr.de

Mein Lese-Tipp aus aktuellem Anlass...

Ein beitragsfeier Nahverkehr wäre aus gesellschaftlicher und umweltpolitischer Sicht absolut sinnlos - das ist das Ergebnis einer Studie!
kommunal.de
Posts

Mein Fernsehtipp des Tages...

Die Bahn baut derzeit die Bahnstrecke zum JadeWeserPort nach Wilhelmshaven aus - angeblich zur Instandhaltung. Die Stadt jedoch vermutet einen illegalen Ausbau und will klagen.
ndr.de

Großer Spaß am frühen Samstagmorgen!

CDU in der Stadt Oldenburg added 9 new photos.

+++ BLUMEN ZUM MUTTERTAG VON DER CDU +++

Die Mitglieder des CDU Kreisverbands Oldenburg-Stadt haben heute am Pferdemarkt Rosen verteilt. Mit tatkräftiger Unters...tützung unseres Bundestagsabgeordneten Stephan Albani haben wir an die Besucherinnen und Besucher des Marktes herrlich bunte Rosen 🌹 verteilt und für viel Freude gesorgt. #cduoldenburg #wirkümmernuns #teamalbani

See More

Gespräch mit dem Parlamentarischen Staatssekretär Enak Ferlemann zur Ausbaustrecke Oldenburg-Wilhelmshaven PFA 1...

No automatic alt text available.
Image may contain: one or more people
Image may contain: 2 people, people sitting, table and indoor
Image may contain: 1 person, sitting and indoor
JUL14
Sat 10:00 AM UTC+02EWE Forum- Alte FleiwaOldenburg, Germany
52 people interested

+++ Muss das neu oder kann das weg? +++

Die Frage stellten wir uns gestern bei der Besichtigung des Schwimmbad Eversten. Ich war dann doch überrascht, dass das Bad von innen in einem doch noch recht ordentlichen Zustand ist, aber klar ist auch, dass der Zahn der Zeit nach 40 Jahren an dem Schwimmbad genagt hat. Ich glaube schon, dass die Stadtteilbäder in Eversten und Kreyenbrück ihre Berechtigung haben, von daher bin ich gespannt auf die Diskussion in der Fraktion und in den Ratsausschüssen...

Image may contain: 8 people, people smiling, people standing and suit
Image may contain: 3 people, people smiling, people standing and outdoor
Image may contain: 5 people, people standing
CDU in der Stadt Oldenburg added 3 new photos.

+++ CDU vor Ort im Schwimmbad Eversten +++

Auf Einladung von Ratsfrau Petra Averbeck, Vorsitzende das CDU-Stadtbezirks Süd-West, nahmen Mitglieder der CDU an ei...ner Besichtigung des Schwimmbads Eversten teil. Hintergrund ist das Bäderstrategiekonzept der Stadt Oldenburg, welches in der bevorzugten Variante die Aufgabe des Stadteilbads vorsieht. „Unser Stadtbezirk spricht sich klar für einen Erhalt und Sanierung des Bades aus!“, so Averbeck.

Trotz seiner mehr als 40-jährigen Geschichte sei das Bad in einem recht guten Zustand, habe aber einen hohen Sanierungsbedarf, führte Timo Ukena, Bäderbetriebschef des OLantis, aus. Jens Hackbart, Geschäftsführer des OLantis, beantwortete im Anschluss weitere Fragen zum Bäderstrategiekonzept.

Ebenfalls anwesend waren die Ratsherren Hans-Georg Hess sowie Christoph Baak. Einig waren sich die Ratsvertreter alle: es darf hier keine übereilte Entscheidung gegen die Stadtteilbäder geben, die Diskussion und Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger habe gerade erst begonnen.

See More
Christoph Baak is feeling pumped.

#AKK auf #ZuhörTour - am 14. Juli in Oldenburg! Mitarbeiten am neuen Grundsatzprogramm der #CDU. Save the Date, Einladung an die Mitglieder folgt...

cdu.de

Seemann, lass das träumen...

Auch in unserem beschaulichen Oldenburger Hafen liegen die Binnenschiffe mit 24-Stunden-Dauerbetrieb, da pustet ordentlich was in die Luft. Aber die grüne Umweltzone wird’s schon richten... #wirkungslos

Motorumrüstungen und in letzter Instanz Dieselfahrverbote sollen die Stickoxid-Emissionen in deutschen Städten senken. Doch die Maßnahmen werden nicht reichen – weil eine Abgasquelle nicht versiegt.
welt.de

Immer wieder beeindruckend... heute bei der Kommandoübergabe der 1. Panzerdivision auf dem Schlossplatz. Großer Rückhalt für unsere Bundeswehr und den Standort Oldenburg.

It looks like you may be having problems playing this video. If so, please try restarting your browser.
Close
Posted by Christoph Baak
741 Views
741 Views

Und weiter gehts... Vielen Dank für das Vertrauen für die nächsten zwei Jahre als Vorsitzender im Stadtbezirk Mitte-Süd!

Image may contain: 7 people, people smiling, people standing and suit
Image may contain: 4 people, people sitting, table and indoor
Image may contain: 1 person, standing and suit
CDU in der Stadt Oldenburg added 3 new photos.

+++ CDU-STADTBEZIRK 2 – MITTE-SÜD WÄHLT NEUEN VORSTAND +++ SPANNENDER FACHVORTRAG DES GUV-GESCHÄFTSFÜHRERS +++

Auf seiner gestrigen Stadtbezirks-Mitgliederversa...mmlung im modern eingerichteten Ambiente der Alten Knabenschule am Waffenplatz hat der CDU Stadtbezirk II – Mitte-Süd seinen Vorstand gewählt. Zum Vorsitzenden wurde erneut der Ratsherr Christoph Baak gewählt. Ebenfalls wiedergewählt wurde der stellvertretende Stadtbezirksvorsitzende Michael Schilling. Die Funktion des Mitgliederbeauftragten wird weiterhin Marcel Zanner ausüben, Schriftführerin bleibt Ute Puls, neue Beisitzer sind Annette Harders, Dennis Deitermann, Uwe Lauterbach und Hildegard Sczesny. In seinem nach den Wahlen folgenden obligatorischen Bericht beleuchtete der Stadtbezirksvorsitzende die Arbeit des Stadtbezirkes im zurückliegenden Jahr.

Vor den Wahlen begrüßte Christoph Baak ganz herzlich den Geschäftsführer des Gemeinde Unfallversicherungsverbandes, Michael May. Seinen Vortrag unter dem Motto „GUV – Was machen die eigentlich?“ nutzte Herr May, um den Stadtbezirksmitgliedern die Arbeit der GUV vorzustellen und über die Vorteile für Ehrenamtliche, die über die Gemeindeunfallversicherung versichert sind, zu berichten. In der anschließenden Diskussion konnte Herr May weitere detaillierte Ausführungen machen, so dass keine Fragen der Mitglieder offen blieben.

See More

Guter Mann!! #teamalbani

Oldenburgs ehemaliger Stadtpressesprecher Andreas van Hooven wird zukünftig das Team des CDU-Bundestagsabgeordneten Stephan Albani verstärken. Der 47-Jährige übernimmt die Leitung der Wahlkreisbüros.
oldenburger-onlinezeitung.de

+++ Spatenstich für die neue Jugendherberge! +++

Die Eröffnung ist für den 30. September 2019 geplant, Stefan Könner von der GSG ist zuversichtlich, den Termin einzuhalten. Das tolle Konzept von Selugga Architekten wird Oldenburgs Jugendherberge zu den attraktivsten und modernsten in ganz Deutschland machen, der Standort am Bahnhof geht kaum besser und dazu noch praktizierte Inklusion im Betrieb... Klasse!

Bilder: GSG / Selugga / privat

Image may contain: 6 people, people smiling, people standing and outdoor
Image may contain: sky, tree and outdoor

Keine gute Entscheidung... #stinksauer

Image may contain: 1 person, smiling
CDU-Ratsfraktion Oldenburg

Förderschule Lernen: „Ablehnung bedauerlich"

Eine Mehrheit aus SPD, Grünen und Linken hat sich in der Ratssitzung am Montagabend gegen den Erhalt der Förderschu...le Lernen in Oldenburg ausgesprochen. Damit wurde der Antrag der CDU-Fraktion auf Fortbestand bis zum Schuljahr 2027/28 abgelehnt.

„Das war zwar zu erwarten, ist aber sehr bedauerlich“, kommentierte die schulpolitische Sprecherin Dr. Esther Niewerth-Baumann das Ergebnis der namentlichen Abstimmung. Obwohl die Große Koalition in Hannover im neuen Schulgesetz die Möglichkeit einer Fristverlängerung für die Förderschulen vorsieht, kündigte die SPD den sinnvollen Kompromiss auf kommunaler Ebene in Oldenburg wieder auf.

Zahlreiche Elternvertreter hatten sich mit Briefen und Protestnoten dagegen ausgesprochen und eine längere Wahlfreiheit zwischen Regel- und Förderschule gefordert. „Eine Fristverlängerung hätte dem Inklusionsprozess nicht geschadet, sondern mehr Zeit gegeben und wäre im Sinne der betroffenen Kinder und ihrer Eltern gewesen“, sagte Niewerth-Baumann.

Stattdessen bleibt es nun dabei, dass die Schule Am Bürgerbusch zum neuen Schuljahr erneut keinen fünften Jahrgang aufnehmen darf und somit in vier Jahren schließen muss.

See More

Halbzeit...

Halbzeit der Amtszeit: Denkt Oldenburgs Oberbürgermeister Jürgen Krogmann über eine Verlängerung nach?

In den zehn Jahren seiner aktiven politischen Karriere hat Jürgen Krogmann jede Wahl gewonnen. Da liegt es nicht so fern, dass er zur Halbzeit seiner Amtszeit über eine Verlängerung nachdenkt.
oldenburger-onlinezeitung.de
Christoph Baak is feeling joyful.
April 17

+++ BREAKING NEWS +++

Löwen Play zieht Nutzungsänderungsantrag zur Einrichtung einer Spielhalle an der Amalienstraße zurück!