Photos
Posts

It's getting a bit steamy in my portfolio – let's have a release: mail@david-sharife.com

https://soundcloud.com/davidsharife/sets/demos

<b>Heidelberg born, Afghan rooted, Outback grown, Circumstance-made, Classical educated, Techno raised. </b> Sound talks - the rest is history. Enjoy and let it thrill you! <i>Lo
soundcloud.com
David Sharife updated their cover photo.
No automatic alt text available.
Posts

I didn't even realize that Perc himself presented my tune "Past Presents" at the kickoff of his November Residency at the London based NTS Radio last year. Quite an honour.

https://www.mixcloud.com/NTSRadio/perc-4th-november-2014/

TUESDAY / 2PM - 4PM / NOVEMBER
mixcloud.com

In den letzten Jahren habe ich ganz egoistisch alles zurückgehalten und auf offizielle Veröffentlichungen gewartet. Mittlerweile sitze ich auf einem Berg von Demos, die in langen Nächten mit Drang zu Details und Perfektion entstanden sind, aber nie irgendwo ankamen. Im Grunde genommen ist das auch kein Problem, denn ich mache das leidenschaftlich gerne – aber die Feedbackrunden haben dann letzlich doch immer ergeben, dass der/die ein oder andere gerne eine Kopie hätte um die ...eigenen Sets damit zu gestalten.

Fakt ist nur: Demos herumschicken nervt. Und zwar nicht nur denjenigen der sich die Mühe macht sie an ausgewählte Labels zu schicken, sondern auch diejenigen die sich durch den ganzen Schrott hören müssen, der sich Tag für Tag in den E-Mail Eingängen stapelt. Also werde ich in den kommenden Monaten meine staubigen Demos für jeden zugänglich machen – das soll aber auch nicht ohne Grund geschehen: Anstatt dass ich weiter bei fremden Labels anklopfe, möchte ich dass ihr mir eure Demos schickt – nachdem ihr reingehört habt und glaubt, dass euer Sound dazu kompatibel ist. Per Soundcloud Link natürlich. Geplant war es schon lange, aber im kommenden Jahr möchte ich dann endlich selbst eine Plattform bieten. Nur wie gesagt – ihr braucht mir keine Schlager, Pop-Songs oder irgendwelche drögen Darktechno Geschichten schicken. Macht euch selbst ein Bild und entscheidet dann ob eure Tracks dazu harmonieren: Dub Zeugs mit Hypnose-Charakter und dystopische Ambient & Drone Sounds passen ins Portfolio. Mehr dazu hört ihr bald. Lasst uns das gemeinsam aufbauen. Ich freue mich auf eure Demos.

Cheers,
David

https://soundcloud.com/davidsharife/sets/root-paradigm

See More
Quick & Dirty Demo. For reviewing purpose only.
soundcloud.com
David Sharife updated their cover photo.
Image may contain: text

Thanks for your support everybody! The New Grammar is out now exclusively on Beatport.com and being played by Perc, Raíz, Mattias Fridell, Positive Merge, Unbalance, Mike Väth, Patrick DSP, Anderson Noise, Vegim, XHEI, DJ Hyperactive, DJ Ogi, Diarmaid O Meara, GabeeN, Grieche Offizial, Darkmode, Florian Munkt, Lluís Ribalta, Philipp Kipphan, Red Ford, Sven Helwig, Hours and many more.

Other stores are following soon.

During the 90ies when Techno came up real large the first time, it was all about future imagination, technology and science fiction. These days Techno is having it's big revival to the new generation. Ever since we reached the point of technology taking ...
pro.beatport.com

... !

4DSound allows for evolving three-dimensional positioning of sounds, controlled by a performer using Ableton Live and custom Max for Live devices. Watch Crea...
youtube.com

Denn 7.1 Sound war gestern...

4DSound is a new immersive system which allows for evolving changes in three-dimensional positioning of sound. An expansive array of speakers, a Max-based co...
youtube.com
David Sharife updated their cover photo.
No automatic alt text available.

Speaking thru your system soon: The New Grammar (FPR005).

Image may contain: indoor

Well, then. I'm set up on Resident Advisor now.

http://www.residentadvisor.net/dj/davidsharife-de

RA: Resident Advisor
residentadvisor.net

Ein paar Worte von einem der Gründerväter an die EDM Generation. Über Techno ohne aufgedrückte Stempel die eine hedonistisch geprägte Rave Nation, seit den Neunzigern bis heute repräsentiert. Teilweise etwas weit ausgeholt und dann etwas oberflächlich dargelegt, aber dennoch weitestgehend in die Fresse. Musik ist keine Stilfrage und sollte mehr als nur Körper und Wände bewegen. Eine Assoziation dazu aus dem ersten Lehrjahr meiner allerersten Ausbildung im Bereich Design: "Die Form folgt in erster Linie immer ihrer Funktion." Und jetzt tanzt weiter. (-:

The legend delves deep into space, time, and the future of techno.
thump.vice.com

Clemens Neufeld is playing Humanistic Approach from the Anthropoid EP / FPR003 on FACTORY PRIME Recordings. Gracias.

DJ Mix for Austrian Radio ORF FM4 show "La Boum De Luxe" broadcasted 21.3.2014 after an interview about debut album CLEMENS. Some adult ...
soundcloud.com

Out today for your membranes.

Zero Point Five Records comes back in 2014 with a remix ep of Stefan Senk's Track Nitrat, which was released in summer last year. The release contains 5 new versions by Jonas Rech, Peter Sturm, David Sharife and one re-edit of Stefan Senk himfelf. Dark, deep and smoothy melodic sounds are combined i...
beatport.com

Cued up on your system.

No automatic alt text available.
Zero Point Five

ZEROPOINTFIVE12 steht in den Startlöchern! Stefan Senk's Track Nitrat bekommt neue Remixe von Jonas Rech, Peter Sturm und David Sharife. Und letztlich noch einen Re-Edit von Stefan Senk selbst.

Soon out on Beatport and Juno Download

David Sharife updated their cover photo.
No automatic alt text available.