Posts

Vorstandssitzung der CDU Hainichen-Striegistal u.a. zur bevorstehenden Bürgermeisterwahl in unserer Stadt. 💪🏆

It looks like you may be having problems playing this video. If so, please try restarting your browser.
Close
29,524,111 Views
World Economic Forum

"Everything we teach should be different from machines". Read more: http://wef.ch/2E6fH2p Alibaba Group Alibaba.com

Photos
Posts
No automatic alt text available.
Manfred Weber

Weihnachten, Ostern, Pfingsten sind Feiertage, die wir als Europäer miteinander teilen. Unser Demokratieverständnis, unser Wohlfahrtsstaat und unsere Sozialen M...arktwirtschaften gehen auf christliche Werte wie Verantwortlichkeit, Solidarität, Subsidiarität und persönliche Freiheit zurück. Europas Erbe ist christlich. Dessen müssen wir uns bewusst bleiben.

See More
It looks like you may be having problems playing this video. If so, please try restarting your browser.
Close
1,957,289 Views
Zeit im Bild

„De facto sind das jetzt Null-Euro-Jobs“: Anerkannte Flüchtlinge, die keinen Job finden, müssen in Zukunft gemeinnützige Arbeit leisten. Für Außenminister Sebastian Kurz (ÖVP) ist das keine „Bestrafungsaktion“, sondern essentiell für die Integration:

Die Stadtverwaltung Hainichen befasst sich derzeit mit der Entwicklung des Ortes bis ins Jahr 2030. Dazu werden derzeit Erhebungen und Analysen durchgeführt, um daraus mögliche Entwicklungschancen ...
freiepresse.de

Warum es keinen uneingeschränkten #Familiennachzug für subsudiär Schutzbedürftige geben kann: "Nach unserer Ansicht endet der subsidiäre Schutz nie in der Integration, sondern immer in der Rückkehr, wenn die Fluchtursachen beseitigt sind." #UnterdenLinden PHOENIX #GroKo

"Weiterhin Streit unter den Koalitionären um Flüchtlingspolitik" Hindernislauf zur neuen GroKo – Wie hoch sind die Hürden? - Heute 22.01.18 bei Phoenix "Unte...
youtube.com
Unser schwarz-weiß Foto zeigt das Konzentrationslager in Auschwitz und Gleise, die zu einem Tor führen. Dazu folgender Text in weißer Schrift: Im Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus. Und in großer weißer Schrift: Nie wieder!
Bundesregierung

Nie wieder – dürfen sich das Leid und der Schrecken des Holocaust wiederholen! Heute vor 73 Jahren wurde das Konzentrationslager Auschwitz befreit. Das Erinnern... an die Gräueltaten des Nationalsozialismus ist und bleibt Teil unserer Gegenwart. Und geht uns alle an, sagt Kanzlerin Merkel – heute und morgen, nicht nur an Gedenktagen. Wir müssen uns auch heute mit aller Kraft Antisemitismus und Fremdenhass entgegenstellen.

See More
Never again - the suffering and horror of the holocaust must be repeated! Today 73 years ago, the auschwitz concentration camp was liberated. Remembering the atrocities of nazism is and remains part of our present. And all of us, says chancellor merkel - today and tomorrow, not just to. We must also face up to anti-Semitism and xenophobia today.
Translated
Image may contain: outdoor
CDU Hainichen-Striegistal

Verbesserung der Öffentlichkeitsarbeit

Derzeit erfolgt die Veröffentlichung der Stadtangelegenheiten im Netz neben der Homepage der Stadt ausschließlich auf der... privaten Facebookseite des Bürgermeisters durch ihn selbst.

Damit allen Bürgern der Stadt - auch jenen ohne private Bindung zum Bürgermeister - die gleichen Möglichkeiten zum Erhalt der Informationen über Social Media offen stehen, soll eine öffentliche Informationsplattform der Stadt Hainichen auf facebook geschaffen werden. Nach Wegfall des Gästebuches auf der Homepage der Stadt Hainichen kann so eine Verbesserung der Bürgernähe sowohl zum Stadtrat als auch zur Verwaltung erreicht und die Diskussion wieder möglich werden.

Längst ist die Nutzung von Social Media durch Kommunen in Deutschland Alltag geworden. In Sachsen nutzen nicht nur die Großstädte Dresden und Leipzig facebook sondern auch Städte wie beispielsweise Wurzen, Riesa, Grimma oder Döbeln.

Die CDU-Fraktion bekennt sich zur Einrichtung einer solchen Seite und hat eine Beschlussvorlage in den Stadtrat eingebracht, um die Diskussion zu diesem Thema anzuschieben und nach Abwägung aller Aspekte eine möglichst positive Entscheidung durch den Stadtrat herbeizuführen.

Die Beschlussvorlage stand auf der Tagesordnung der Stadtratssitzung am 24. Januar 2018, wurde aber auf Antrag der Gemeinsamen Fraktion nicht behandelt sondern in den Verwaltungsausschuss verwiesen.

See More

Fraktionssitzung der CDU Hainichen-Striegistal zur Vorbeteitung der morgigen Stadtratssitzung um 19 Uhr im Rathaus Hainichen

CityGermany
6,643 people checked in here
It looks like you may be having problems playing this video. If so, please try restarting your browser.
Close
630,120 Views
ZDF info

Engagiert ihr euch bei der Freiwilligen Feuerwehr? 🚒
"Die Feuerwache": ly.zdf.de/SonS/

Robert Frisch added a photo and a videoattending Neujahrsempfang im Stadtpark with Anja Sparmann and 9 others at Stadtpark Frankenberg.

Unter dem Motto "Frankenberg: Hand in Hand" war ich heute zu Gast beim Neujahrsempfang in der Nachbarstadt. Im Stadtpark Frankenberg würdigte Bürgermeister Thom...as Firmenich (CDU) das Engagement der Blaulichttruppe. DLRG, THW, Polizei, Feuerwehr und viele mehr präsentierten sich den Gästen vor und in der Stadthalle. Neben Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer (CDU) waren zahlreiche Gäste aus Gesellschaft, Politik, Kultur, Bildung und Wirtschaft der Einladung gefolgt.

Ein tolles Event, welches zeigt, was als sächsische Stadt im ländlichen Raum alles möglich ist. Prosit Neujahr 🎉

See More
Image may contain: text and outdoor
KAA Logistik GmbH & Co. KG
Cargo & Freight Company
KAA Logistik GmbH & Co. KG is feeling pumped at KAA Logistik GmbH&Co.KG.

WIR SUCHEN VERSTÄRKUNG!

Ab sofort bieten wir Ihnen eine Vollzeitstelle als Kran- oder Sattelfahrer mit Staplerschein. Informationen zur Bewerbung erhalten Sie unter 037207/996377.

Das Stellenangebot richtet sich an Frauen und Männer gleichermaßen. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

Image may contain: fireworks, night and text
Junge Union Mittelsachsen

Gesundheit, Glück und Zufriedenheit wünschen wir Euch für das noch junge Jahr 2018. 🌟🍀

Macht das Beste draus und lasst uns in 365 Tagen stolz sein auf das Erreichte.💪🎉

Letzte Stadtratssitzung für dieses Jahr🎉

Frohe Weihnachten und friedliche Festtage mit eurer Familie 🎄

CityGermany
6,643 people checked in here

Hier offenbart sich das ganze Ausmaß der Realitätsverweigerung von Angela Merkel & Co.

Here, the whole scale of the denial is revealed by Angela Merkel & co.
Translated

Weichenstellung bei der CDU Sachsen - Die Sächsische Union

Im verschneiten Löbau wählten über 90 Prozent der Delegierten Michael Kretschmer zum neuen Landesvorsitzenden. Der 42-jährige folgt auf Stanislaw Tillich. Nach neun Jahren an der Spitze der Sächsischen Union trat Tillich in Folge des sächsischen CDU-Bundestagswahlsergebnisses nicht erneut zur Wahl an.

Neuer Generalsekretär ist Alexander Dierks. Mit über 83 Prozent wurde der Vorsitzende der Junge Union Sachsen & Nieder...schlesien ins Amt gewählt. "Wir sind nicht die, die Probleme bewundern, sondern sie lösen wollen." so der 30-jährige Landtagsabgeordnete aus Chemnitz in seiner Rede.

Herzlichen Glückwunsch ans neue Team!

Zuhören. Verstehen. Handeln.
Packen wir es an💪

See More
Image may contain: one or more people, people sitting and indoor

Hier meine Stellungnahme zur Anfrage der Freien Presse:

Der „Goldene Löwe“ am Hainichener Markt verschlingt den nächsten Millionenbetrag an Steuergeldern. Bereits vor dieser massiven Kostensteigerung kritisierte der Sächsische Steuerzahlerbund den vom Bürgermeister glorifizierten Kulturbau Ende Oktober als „Gasthofsaal ohne Nutzungskonzept“. Dieses liegt im Übrigen bis heute nicht vor.

Erfolglos versuchte die Verwaltung im Jahr 2016 auch überregional einen Pächter zu finden.... Schon da hätte klar sein müssen, dass hier völlig am Bedarf vorbei geplant wird. Hier geht es nicht um Kulturförderung sondern einzig um Prestige!

Ich sehe mich bestärkt in der Ablehnung dieses Bauvorhabens, denn es raubt uns erheblich notwendiges Investitionspotenzial.

See More
Das Hainichener Bauprojekt des Ballsaals des Ex-Hotels Goldener Löwe ist ins Visier des sächsischen Verbandes geraten. Dessen Chef befürchtet eine Fehlinvestition.
freiepresse.de