Photos
Videos
Posts

New exhibition in Basel.

Image may contain: text
Urbane Kunst

URBANE KUNST an der MUBA BASEL.LIVE 20.04.-29.04. Halle 2.2

An unserem Stand an der Muba/Selection basel.live zeigen und verkaufen wir Originale und Drucke namh...after nationaler und internationaler Künstler aus dem Bereich der urbanen Kunst.

Darunter: The London Police - Official, Otto Schade - Osch, ALIAS, Sket185, Shez Basel, Skatin Chinchilla, Plus u.v.m.

Natürlich darf auch das Merchandise nicht fehlen. Wir haben noch T-Shirts von 1UP CREW und vieles mehr!

Während der Messe werden ausserdem verschiedene Künstler anwesend sein und Bilder live vor Publikum malen.

Darunter:
Wolfgang Krell (20.-22.04. & unter der Woche)
Carl KENZ (20.-22.04. & 27.-29.04.)
Osrok Jr Izzotrepini (20.-22.04.)
Emanuel Roth (26. & 27.04.)
Multi Syndicate (unter der Woche anwesend)
Kron (27.-29.04.)
Fafa (27.-29.04.)

Gratis Eintritt:

https://ticket.muba.ch/MCH/MUB2018

Zugangscode: muba2018-basellive

See More
Fafa shared Artstübli's album.
March 22
Artstübli added 31 new photos to the album: ARTSTÜBLI SAMMLUNG – Ausstellung im Teufelhof Basel — at Der Teufelhof Basel.

In der Ausstellung in den 24 Zimmern und in den Gängen des Galeriehotels werden ab März 2018 bis Januar 2019 Kunstwerke der Galerie Artstübli gezeigt, deren Wur...zeln im urbanen Raum zu finden sind. Seit 2004 setzt sich Artstübli dafür ein, die urbane Kunst von Graffiti bis Street Art in Basel zu fördern.

Adrian Falkner | Ata Bozaci | Stefan Winterle | Thierry Furger | Rapaël Borer/Lukas Oberer | Bruno Santinho | Christoph Göttel | Rafael FAFA Márquez | Luca Barcellona | Mr Kern | Morten Andersen | Othmar Farré | Pascal Kehl | Pro176 |

Die Ausstellung wird durch 15 unterschiedliche Künstler mit gegen 50 Werken bespielt. So zum Beispiel von Adrian Falkner, alias Smash137. Der bekannte Basler Künstler bewegt sich bewusst zwischen seiner Szene und der etablierten Kunstwelt und realisiert unterdessen nicht nur im öffentlichen Raum international angesehene Werke. Ein weiterer Künstler ist FAFA, dessen Leidenschaft fürs Festhalten von Stimmungen in seinen Werken spürbar ist. Er malt urbane, realistische Beobachtungen und Landschaften in Öl und Acryl. Der Künstler Thierry Furger spürt den Charakteristiken von Graffiti nach: Dazu gehören insbesondere deren Vergänglichkeit und die Ästhetik der Reinigung und Entfernung illegaler Tags und Pieces. Ata Bozaci, Grafitti-Writer der erster Stunde, hat Werke unter dem Arbeitstitel «Beautiful Facebook» geschaffen. Mit seiner Arbeit thematisiert Bozaci die Zurschaustellung unserer Persönlichkeit in den sozialen Netzwerken.

Kuration & Organisation: Philipp Brogli (Artstübli) / Aline Stölzer (Teufelhof)

Fotos: Daniel Bossart
www.bossart-films.com

See More
Posts