See more of Schweizerischer Hebammenverband SHV by logging into Facebook
Message this Page, learn about upcoming events and more. If you don't have a Facebook account, you can create one to see more of this Page.
See more of Schweizerischer Hebammenverband SHV by logging into Facebook
Message this Page, learn about upcoming events and more. If you don't have a Facebook account, you can create one to see more of this Page.
Not Now
Photos
Posts

Man fragt sich, wie lange das noch gutgeht: In Bayern kommen so viele Babys auf die Welt wie seit 15 Jahren nicht mehr. Tendenz: weiter steigend. Gleichzeitig hat sich die Zahl der Betten in der Geburtshilfe in Bayern zwischen 2005 und 2015 halbiert (BR, 22.2.2017)

Bayern hat die höchste Geburtenzahl seit 15 Jahren. Doch in Städten wie München sind Kreißsäle überlastet und auf dem Land schließen die Geburtskliniken. Nicht selten werden Frauen in den Wehen sogar abgewiesen. Von Lisa Schurr und Caroline v. Eichhorn
br.de

Ein paar Fakten zur Plazenta - in der "Hebamme.ch" Nr. 1/2 2017 mit dem gleichnamigen Schwerpunktthema gibt es noch mehr!

Die Plazenta ist ein einzigartiges Organ: sie stellt gleichzeitig eine Verbindung sowie eine Trennung zwischen der Mutter und dem ungeborenen Baby dar, sie arbeitet unermüdlich um die ständige Versorgung deines Babys in der Gebärmutter sicherzustellen und wenn sie ihre Aufgaben mit der Geburt des Ba...
hebammenwissen.info
Posts

Das Bewusstsein für die Bedürfnisse von Eltern und Kindern nach der Geburt hat sich verändert. Hebamme Anja begegnet in ihrem Arbeitsleben allerdings auch immer häufiger Mütter, die unter massivem „Bindungsdruck“ stehen. Diese hinterfragen ihre Bindung und ihre Gefühle zum Kind sehr selbstkritisch – und das gerade dann, wenn der Start vielleicht nicht ganz optimal war.

Die Qualität der Eltern-Kind-Bindung ist sehr wichtig für ein Baby – das wissen mittlerweile die meisten Eltern. Nicht selten liegt neben Babyratgebern auch
vonguteneltern.de

Immer öfter diagnostizieren Ärzte den sogenannten Schwangerschaftsdiabetes. Die Sendung „Frontal 21“ des ZDF berichtet über die umstrittene Reihenuntersuchung und ihre Folgen für schwangere Frauen. (7.2.2017)

Gefahr oder nur Panikmache?
zdf.de

Hebammen bringen nicht nur Babys auf die Welt, sondern sind auch talentierte Bäckerinnen: Jedes Jahr ruft das Royal College of Midwives seine Mitglieder auf, ihre kreative Seite auszuleben und Kuchen zu backen, die vom Hebammenwesen inspiriert sind. Hier eine Auswahl:

They range from the cute to the downright graphic
walesonline.co.uk|By Mark Smith Wales Online

Endlich ist der Masterstudiengang für #Hebammen da. Im September geht es los!

Ein Meilenstein in der Berufsentwicklung der Hebammen: Im September startet an der ZHAW und der BFH der erste Master-of-Science-Studiengang für Hebammen in der Deutschschweiz. Weil die Ansprüche an die Geburtshilfe und das Gesundheitswesen steigen, braucht es Hebammen mit erweiterten klinischen Komp...
zhaw.ch

Wieder einmal eindrückliche Bilder der Geburt – die International Association of Professionals Birth Photographers hat die Fotos des Jahres 2016 ausgezeichnet:

Seriously, WOW.
huffingtonpost.com

Was geht Müttern durch den Kopf, wenn sie das erste Mal ihr Baby im Arm halten? Dieser Moment ist damals wie heute einzigartig. (The Huffington Post, 11.5.2015)

Diese ersten Momente, wenn eine Mama ihr neugeborenes Baby nach der Geburt hält... Sie sind emotional, surreal, verwirrend und vor allem überwältigend. Wir haben die Mütter der
huffingtonpost.de
Immer wieder lese ich im Netz Texte junger Mütter, in denen sie beschreiben, was sie in den ersten Wochen nach der Geburt alles schaffen und machen. Ich staune
vonguteneltern.de

Weil in einer schwedischen 9000-Einwohner-Gemeinde im wenig besiedelten Norden des Landes die Entbindungsstation Ende Januar schliesst und Schwangere künftig ziemlich weit fahren müssen, bieten zwei Hebammen Kurse für die Notfallentbindungen im Auto an. (Süddeutsche Zeitung, 18.01.2017)

Was tun, wenn der Weg zur nächsten Klinik weit ist? Zwei schwedische Hebammen bieten Kurse für werdende Eltern an, die auf sich allein gestellt sind.
sueddeutsche.de

So wird die Hebammengeleitete Geburtshilfe in Deutschland umgesetzt (Kieler Nachrichten, 17.01.2017):

Eine ganz normale Geburt, ohne Komplikationen und ohne Arzt, kompetent begleitet von einer Hebamme – das wünschen sich viele werdende Mütter. Die Frauenklini...
kn-online.de

Eine schöne Würdigung des Hebammenberufes! (The Huffington Post, 23.01.2017)

"Hebammen sind wirklich unglaubliche Menschen. Sie müssen alles sehen. Ihr Job ist körperlich, psychisch, emotional anstrengend und trotzdem begegnen sie jeder Frau mit Trost, Freude und Geduld. Sie sind echte Helden. "

Ich hab es in dem Moment nicht gemerkt.
huffingtonpost.de

Weiterbildungsangebote von kindsverlust.ch
Wenn ein Kind ganz am Anfang seines Lebens stirbt, sind Sie als begleitende Fachperson gefordert. Für die betroffenen Eltern, Geschwisterkinder, Grosseltern und weiteren Angehörigen ist nichts mehr, wie es war. Wie können Sie handeln, welche Worte können Sie finden, um die betroffenen Familien in dieser schweren Zeit hilfreich zu unterstützen? Und wie finden Sie einen Umgang mit der eigenen Betroffenheit?
Die Weiterbildungsangebote v...on kindsverlust.ch sollen Sie in der kompetenten Begleitung von Familien, deren Kind während der Schwangerschaft, Geburt oder erster Lebenszeit stirbt, unterstützen. Die Fachstelle bietet Ihnen fundiertes Fachwissen, praxisorientierte Handlungsansätze und gibt Raum zur Selbstreflexion und zu interdisziplinärem Erfahrungsaustausch.
Neben den beliebtesten Kursen finden Sie auch drei neue Angebote. Das «Forum mit Fokus» widmet sich dieses Jahr dem aktuellen Thema «Kindsverlust und Migration».

Das Jahresprogramm ist zu finden unter http://www.kindsverlust.ch/pages/fachpersonen.php…

See More
kindsverlust.ch - Förderung einer professionellen Beratung und Begleitung bei Fehlgeburt und perinatalem Kindstod
kindsverlust.ch

15 Jahre Fristenregelung
Sie ermöglicht Frauen in der Schweiz den straflosen Schwangerschaftsabbruch bis in die 12. Woche. 15 Stimmen zum 15-jährigen Bestehen des Gesetzes zeigen: Nach wie vor sorgt die Abtreibung für heftige Diskussionen. Und: Die Videos mit Juso-Präsidentin Tamara Funiciello und mit Frauenärztin Theres Blöchlinger zum Thema. ("Migros-Magazin", 9.1.2017)

Projekt «Transition to Home»
Diesen Frühling wird erstmals ein Pilotprojekt durchgeführt, das junge Familien mit einem frühgeborenen Kind unterstützt und sie später auch auf dem Weg nach Hause und in den Familienalltag begleitet. Initiiert wurde es von der Disziplin Geburtshilfe der Berner Fachhochschule zusammen mit der Neonatologie Inselspital Bern. ("Berner Zeitung", 9.1.2017)

Zu früh geborene Babys: Wenn Eltern ihre Winzlinge aus dem Spital nach Hause nehmen können, sind sie ihre ­Unsicherheit und den Stress noch lange nicht los. Ab diesem Jahr unterstützt ein neues Projekt des Inselspitals und der Berner Fachhochschule betroffene Familien.
bernerzeitung.ch

Unesco ernennt Hebammenwesen zum Kulturerbe
Die deutsche Kommision nahm das Hebammenwesen in die Liste auf, da das Wissen und Können der Hebammen auch ohne die technischen Möglichkeiten der Medizin einsetzbar ist.

Göttingen. Die UN-Organisation Unesco hat das Hebammenwesen als immatrielles Kulturerbe anerkannt. Den Antrag hatten zwei Eltern aus Göttingen gestellt.
hna.de

"Hebamme.ch"
Die aktuelle Ausgabe 1/2 2017 ist jetzt verfügbar. Schwerpunktthema: Hebammengeleitete Geburtshilfe. Viel Spass beim Lesen!

Schweizerischer Hebammenverband: Informationen für Hebammen und Eltern
hebamme.ch
Der Schweizerische Hebammenverband SHV ist der Berufsverband der Hebammen in der Schweiz.