Photos
Videos
Faszination Norisring...
75
2
Posts
Nürnberg - Nürnberg wächst schneller als gedacht und deshalb müssen auch die "Öffentlichen" mit der Entwicklung Schritt halten, so die CSU-Stadtratsfraktion. Sie fordert in einem Antrag, die U-Bahn bis 2040 weiterzubauen. Neue Haltestellen sollten zum Beispiel am Südklinikum entstehen sowie de...
nordbayern.de

Die CSU-Stadtratsfraktion setzt sich seit Jahren für die Einführung eines kommunalen Ordnungsdienstes ein - mit Erfolg: Die Planungen für den städtischen Außendienst sind nun abgeschlossen. Am Freitag stellt die Stadt das Konzept und den Zeitplan für die Umsetzung vor.

SPD und CSU eineigen sich darauf, uniformierte Ordnungskräfte in Nürnberg auf die Straße schicken. Freitag wird das
mittelbayerische.de
Posts

Unser Kinder- und Jugendpolitischer Sprecher Prof. Dr. Scheurlen setzt sich für mehr Hilfe für Kinder aus "Sucht-Haushalten" ein.

Nürnberg - Es sind oft die Kranken von morgen: Kinder, deren Eltern süchtig sind, leben meist unter sehr schwierigen Bedingungen, sind mit der Familiensituation überfordert und leiden nicht selten unter körperlichen oder psychischen Problemen. Die CSU will deshalb von der Stadtverwaltung wissen, wie...
nordbayern.de

Die CSU will Bus und Bahn mit Lademöglichkeiten für Handy, eBook-Reader & Co. ausrüsten.

Nürnberg - Ein Leben ohne Smartphone und Co. ist für viele Menschen kaum noch denkbar. Wehe, wenn da mal der Saft ausgeht. Damit das nicht so schnell passiert, fordert die CSU Ladestationen für mobile Endgeräte in Bussen und Bahnen der VAG.
nordbayern.de

Die CSU-Stadtratsfraktion stellte den Antrag, die gefährlichsten Lücken im Nürnberger Radwegenetz schnell zu schließen. Wenn Radwege plötzlich auf Hauptverkehrsstraßen enden oder Radfahrer auf Gehwege gezwungen werden, ist das für alle Verkehrsteilnehmer ein Problem.

CSU-Stadtratsfraktion Nürnberg
csu-stadtratsfraktion.nuernberg.de

Die CSU setzt sich für die Einführung eines E-Tickets im öffentlichen Nahverkehr ein. Damit soll das Fahrkartensystem deutlich vereinfacht werden. Eine Chipkarte für alle Fahrten könnte so die verschiedenen Papiertickets ablösen. Heute wird unser Antrag dazu im Stadtrat behandelt.

csu-stadtratsfraktion.nuernberg.de

Die CSU-Stadtratsfraktion unterstützt den Eltern-Protest gegen die neuen Kita-Kernzeiten. "Eltern brauchen Wahlfreiheit", so Fraktionschef Sebastian Brehm.

Nürnberg - Die CSU-Stadtratsfraktion unterstützt den Eltern-Protest gegen die neue Satzung für die städtischen Kindertagesstätten. Diese sieht eine Kernzeitenregelung vor und die Verpflichtung, am Mittagessen teilzunehmen.
nordbayern.de
Nürnberg ist mehr wert. is with Miriam Zu Fall and 2 others at Rathaus Nürnberg.
May 24, 2017

Suppentreff der Bürgerstiftung Nürnberg vor dem Rathaus. Leckere Suppe gegen eine Spende für den guten Zweck. Mit unseren Stadträtinnen Barbara Regitz und Helmine Buchsbaum.

Image may contain: 3 people, people smiling

Wahlkampfauftakt mit der CSU-Pressekonferenz zur Bundestagswahl 2017. Unser Fraktionsvorsitzender Sebastian Brehm tritt für den Wahlkreis Nürnberg-Nord an. Leistungsgerechtigkeit in der Steuerpolitik und Entlastung für den Mittelstand sind seine Themen für den Bundestag.

Image may contain: 5 people, people smiling, people standing, suit and outdoor
Image may contain: 3 people, people sitting and indoor
Image may contain: 5 people, people smiling, people standing
CSU Nürnberg-Fürth-Schwabach added 3 new photosfeeling pumped with Sebastian Brehm at Skybar.

Die Nürnberger CSU geht mit zwei kompetenten und erfahrenen Kandidaten ins Rennen um die Direktmandate:

Michael Frieser steht für Sicherheit und kompetente Innenpolitik.
Sebastian Brehm steht für vernünftige Steuerpolitik und gute Wirtschaftspolitik.

Im Verkehrsausschuss am 11.05. soll beschlossen werden, dass künftig nur noch eine Fahrspur auf dem Altstadtring beim Spittlertograben für Autos nutzbar sein soll. Die CSU lehnt diesen Vorschlag ab! Wir brauchen nicht mehr, sondern weniger Stau auf unseren Hauptverkehrsstraßen.

Nürnberg - Also doch: Am Spittlertorgraben, zwischen Prateranlage und Kontumazgarten, soll auf einer Länge von 250 Metern stadtauswärts nur noch eine Fahrspur zur Verfügung stehen. Dieser kurze Streckenabschnitt wird, so die Planung, ausschließlich dem Straßenbahnbetrieb zur Verfügung stehen.
nordbayern.de

Die CSU in Nürnberg setzt sich für deutlich mehr Polizisten, den Ausbau der Videoüberwachung und einen Städtischen Ordnungsdienst ein! Fraktionsvorsitzender Sebastian Brehm: "Es darf keine Angtsräume in unserer Stadt geben!" Mit Finanz- und Heimatminister Markus Söder sowie dem Bundestagsabgeordneten Michael Frieser wurde das neue Sicherheitskonzept vorgestellt.

NÜRNBERG - Nürnberg ist sicher, sagt Markus Söder. Handlungsbedarf sieht Mittelfrankens CSU-Chef aber trotzdem. Gerade aktuelle Kriminalitätsstatistiken zwingen die Politik zur Reaktion. Und die hat Ideen.
nordbayern.de

Die CSU hakt nach: Eine Kfz-Zulassung ohne Parkplätze?

Nürnberg - Eine Kfz-Zulassungsstelle ohne Parkplätze vor der Tür? Was sich anhört wie eine Posse, ist in Nürnberg Realität. Die CSU-Fraktion hat im Stadtrat nachgehakt, wie es dazu kommen konnte. Die Stadtverwaltung kündigte derweil an, dass sie mit dem Vermieter über Mietminderung sprechen will.
nordbayern.de

Wir setzen uns für den dauerhaften Erhalt des "Bionicums" am Nürnberger Tiergarten ein. 50.000 Besucher im Jahr informieren sich dort praxisnah über Naturwissenschaften. "Eine Wissens-Goldgrube, gerade für viele Schüler."

NÜRNBERG (pm/nf) - Im Jahr 2014 wurde vom Freistaat in Zusammenarbeit mit der Stadt Nürnberg das „Bionicum“ im Tiergarten eingerichtet. Das Projekt
marktspiegel.de

CSU beantragt Baustellenmanagement für Nürnberg: Mit Online-Planungssystemen und Echtzeit-Bürgerinfo könnte man die kommenden Großbaustellen in den Griff bekommen.

CSU-Stadtratsfraktion Nürnberg
csu-stadtratsfraktion.nuernberg.de

Die CSU fordert ein Verkehrskonzept, das auch den Autoverkehr angemessen berücksichtigt. Wenn Tausende neue Wohnungen entstehen, braucht es auch gut ausgebaute Hauptverkehrsstraßen in Nürnberg.

Nürnberg - Die CSU-Stadtratsfraktion fordert einen Verkehrsentwicklungsplan 2027 für Nürnberg. Die Christsozialen gehen davon aus, dass der Individualverkehr weiter zunehmen wird. Daher sollen gegebenenfalls in künftigen Wohn- und Gewerbegebieten sogar neue Erschließungs- und Hauptverkehrsstraßen ge...
nordbayern.de

Die CSU setzt sich dafür ein, dass Kinder zumindest gegen Masern geimpft sind, wenn Sie in eine städtische Kita gehen sollen. Mit kranken Kindern in den Gruppen ist die Ansteckungsgefahr hoch und nicht jedes Kind steckt so eine Infektion unbeschadet weg.

Nürnberg - Impfen ja oder nein? Die Diskussion wird unter Eltern oft sehr hitzig geführt. Wer seinen Nachwuchs in eine städtische Kita schicken will, soll sein Kind zumindest gegen Masern impfen lassen, fordert die CSU. Das Jugendamt setzt jedoch auf Aufklärung statt Zwang.
nordbayern.de