Photos
Posts

Die LINKE Rathenow lädt herzlich zu einem Kinoabend in das Haveltorkino ein.
Wir zeigen den Film "Inside Wikileaks - Die fünfte Gewalt".
Der Film beruht u.a. auf den autobiografischen Veröffentlichungen von Daniel Domscheit-Berg. Daniel Domscheit-Berg war einer der Mitbegründer der Enthüllungsplattform "WikiLeaks". Der Kerngedanke von WikiLeaks ist die Idee des freien Zugangs zu Informationen, die öffentliche Angelegenheiten betreffen.
Nach der Vorführung des Films wollen wir mit Daniel Domscheit-Berg und Anke Domscheit-Berg über den Film, über Julian Assange, über die Ziele und dem Stand von WikiLeaks diskutieren und näher beleuchten.
Der Eintritt ist frei.

FEB23
Fri 6:00 PM UTC+01Haveltorkino RathenowRathenow, Germany
17 people interested
Märkische Allgemeine: "Beim MAZ-Talk am Mittwochabend im Theatersaal des Rathenower Kulturzentrums kam es zum großen Schlagabtausch zwischen Daniel Golze (Di...
youtube.com
Posts

Teil 1 des MAZ-Forums für alle, die nicht dabei sein konnten.

Märkische Allgemeine: "Beim MAZ-Talk am Mittwochabend im Theatersaal des Rathenower Kulturzentrums kam es zum großen Schlagabtausch zwischen Daniel Golze (Di...
youtube.com
Anke Domscheit-Berg

Das Geld, was so massiv unter der #GroKo in mehr Rüstungsausgaben fließen soll, viele Milliarden Euro, fehlt für Bekämpfung der Kinderarmut o des Pflegenotstandes o der Wohnungsnot u an vielen anderen Stellen. Echt jetzt: Waffen statt Pflege/bezahlbares Wohnen/Kindswohl?

“Was untergeht bei den ganzen Personenzirkus der #SPD die Inhalte - versteckt und unglaublich #GroKo fördert Rüstungswettlauf https://t.co/YVJUt6cxKM
t.co

Die Kommunale Wohnungsbaugesellschaft Rathenow will in den nächsten zwei Jahren mehr für ihre Immobilien machen.

An mehreren Stellen in der Stadt werden Wohnungen saniert - an anderer Stelle sogar in Gänze abgerissen
maz-online.de

Die BRD beliefert Kurden mit Waffen, um den IS zu bekämpfen und liefert gleichzeitig Waffen an die Türkei, um die Kurden zu bekämpfen...
Wie sagte Volker Pispers einst so treffend: Ohne Deutschland darf nie wieder ein Krieg ausgehen.

Linken-Fraktionschef Dietmar Bartsch hat der Bundesregierung wegen gestiegener Rüstungsexporte in autoritär regierte Länder unmoralisches Handeln vorgeworfen.Es sei "unfassbar", dass Deutschland Diktaturen mit Waffen beliefere.
daserste.de

Bodo Ramelow, LINKER und Ministerpräsident des Landes Thüringen, ist Gast der schon regelmäßigen Gesprächsrunden der LINKEN. In einer lockeren, amüsanten und interessanten Plauderei wollen wir den ersten Linken Ministerpräsidenten der Bundesrepublik Deutschland vorstellen und mit Ihnen ins Gespräch kommen.

FEB1
Thu 6:30 PM UTC+01Am Alten Hafen, 14712 Rathenow, Deutschland
7 people went

Herzlichen Glückwunsch. Eine Option für Rathenow. Also ein LINKER Bürgermeister...

Image may contain: 1 person, eyeglasses and text
DIE LINKE.Uckermark

Wir gratulieren Detlef Tabbert zu seiner Wiederwahl als Bürgermeister der Stadt Templin!

No automatic alt text available.
Unser Brandenburg

Das Land #Brandenburg will 2018 mehr Geld als geplant ausgeben. Hintergrund sind Steuermehreinnahmen und freiwerdende Mittel. Welchen Bereichen das Geld aus dem #Nachtragshaushalt u.a. zugute kommen soll, seht Ihr hier in der Übersicht.

Das wünschen wir natürlich auch. Allen Menschen ein frohes, erfolgreiches, friedliches, gesundes und glückliches Jahr 2018!

Susanne Schwanke-Lück

Allen Feuerwehrfrauen und -männern, Rettungskräften, Polizistinnen und Polizisten wünsche ich eine möglichst ruhige Silvesternacht! Danke für Euren Einsatz!

Ihnen allen von Herzen ein frohes Fest im Kreise Ihrer Lieben, viele schöne Stunden in dieser besinnlichen Zeit. Wir hoffen, dass Sie die Zeit finden, mit ihrer Familie den Alltag und den Stress hinter sich zu lassen, durchzuatmen, die Sorgen und Nöte zu vergessen und sich auf die Dinge zu konzentrieren, die so wichtig sind: Familie und Erholung.

Image may contain: 2 people, people smiling
No automatic alt text available.
Diana Golze added 2 new photos.

Endlich! Das Land Brandenburg tritt der Akademie für Öffentliches Gesundheitswesen bei. Das bedeutet bessere Bedingungen und kürzere Wege in der Aus-, Fort- und Weiterbildung für die kommunalen Beschäftigten, zB Amtsärzte und Sozialpsychiatrischer Dienst.

Heute findet die letzte Stadtverordnetenversammlung in diesem Jahr statt.
Hauptdiskussionspunkt wird die Kita-Satzung sein und die Entscheidung zur Rückwirkung. Niemand macht sich die Entscheidung einfach und viele Diskussionsrunden hat es dazu gegeben. Es wird nicht die letzte Diskussion dazu sein und wir werden das Thema zeitnah wieder vor uns haben. Wir werden uns aber nachdrücklich dafür einsetzen, gemeinsam mit dem Kita- und Hortbeirat eine ausgewogene, sozial gestaffelte neue Satzung zu entwerfen.
Der Nachtragshaushalt für 2017 sowie die Eckwerte für 2018 sind da eher unproblematisch....

Ab sofort können sich Städte und Gemeinden in Brandenburg am Wettbewerb um den Titel "Familien- und kinderfreundliche Gemeinde" beteiligen!

Familienministerin Diana Golze hat heute zusammen mit dem Städte- und Gemeindebund Brandenburg den 9. Landeswettbewerb „Familien- und kinderfreundliche Gemeinde“ gestartet. Gesucht werden Orte, die gute Lebensbedingungen für Familien und Kinder schaffen. Kommunen können bis zum 18. Februar 20...
masgf.brandenburg.de
It looks like you may be having problems playing this video. If so, please try restarting your browser.
Close
104,489 Views
Fraktion DIE LINKE. im Bundestag

Jan Korte (MdB): Ausnahmsweise mal ein Wort zur AfD: Ausgerechnet die Truppe, die auf Fraktionssitzungen mehrere zehntausend Euro für Schnittchen und Mettigel r...ausballert, stellt sich in der Diäten-Debatte als moralisch wichtig hin. Und in den Reihen der AfD haben mehrere Personen Doppelmandate - nicht in den anderen Fraktionen. DIE LINKE ist für eine angemessene Entschädigung für Abgeordnete, um die parlamentarische Demokratie und die einzelnen Abgeordneten unabhängig zu machen. Es ist aber in der Tat erklärungsbedürftig, wenn 40 Prozent der Bevölkerung heute weniger Einkommen haben als noch in den 90er Jahren. DIE LINKE ist für mehr Transparenz und eine wirkliche Reform des Abgeordnetenrechts. Warum ist es immer noch so, dass wir alle hier nicht in die gesetzliche Rente einzahlen? DIE LINKE hat in der letzten Wahlperiode 700.000 Euro aus der Diätenerhöhung gespendet und wird das fortsetzen.

See More