Reviews
4.5
4 Reviews
Tell people what you think
Hajo Langer
· August 4, 2016
Ein einzigartiges Bauwerk. Ich hatte dort 1984 die kirchliche Segnung zur Einschulung, wurde 1992 dort konfirmiert.
Photos
Posts

Sehr schön!

Very nice!
Translated
No automatic alt text available.
Hajo Langer to Wir sind aus Weiche - Die Weicheraner Gruppe

Die Kirche habe ich immer schon gerne gemalt seit ich dort im Kindergarten war. Heute habe ich nach Jahren wieder eine Version erstellt

Friedas Schilderwald...

Image may contain: plant and outdoor
Image may contain: plant and outdoor
Nic Nolte to Wenn du in Flensburg aufgewachsen bist, dann....

Und nun: Unnütze Schilder in Flensburg......
;^D
Wer hat noch andere Fotos?

Posts
Image may contain: text
Evangelisch

Einen guten Start ins neue Jahr 2016 wünschen wir dir mit der Jahreslosung:

Ehrenamtlich im Kirchengemeinderat
youtube.com

Heute um 18.00 Uhr beginnt unser Gemeindefest mit einem Familiengottesdienst zum Erntedank in der Friedenskirche, der von unseren beiden Pastorinnen und Team gemeinsam mit den Kindern unserer Kindertagesstätten gestaltet wird. Um ca. 18.45 Uhr schließt sich der Laternenumzug durch Weiche an, der von Musik, Polizei und Feuerwehr begleitet wird.
Auf der Kindergartenwiese wird der Laternenumzug dann am Lagerfeuer empfangen. Es sind wieder Zelte und Pavillons aufgebaut, in denen viele Ehrenamtliche mit leckeren Speisen und Getränken für das leibliche Wohl sorgen. Mit Musik am Lagerfeuer klingt das Fest um ca. 21.00 Uhr aus.
Wir freuen uns auf einen schönen Abend und gutes Wetter!

Ein beliebtes Sommerlied lautet: „Geh aus, mein Herz, und suche Freud in dieser lieben Sommerzeit an deines Gottes Gaben. Schau an der schönen Gärten Zier und siehe, wie sie mir und dir sich ausgeschmücket haben, sich ausgeschmücket haben.“
Jetzt im Sommer, wo alles grünt und blüht, können wir uns am Reichtum der Natur freuen – an den vielen Blumen, an bunten Farben, schönen Düften und reifen Früchten! An der Sonne und – ab und zu – auch an warmen Tagen. Das alles tut gut!
Un...d so wünsche ich Ihnen/ Euch allen eine schöne Sommerzeit! Denen, die Urlaub oder freie Tage haben, wünsche ich gute Erholung! Und uns allen – ob hier oder in der Ferne – wünsche ich, dass wir in diesen Sommertagen aufatmen und neue Kräfte tanken können!
Gott behüte Sie und Euch!
Herzliche Grüße von
Ihrer/Eurer Pastorin Heike Baran

See More

Morgen findet in der Friedenskirche kein Gottesdienst statt. Dafür laden wir um 11.45 Uhr herzlich zu einer Ökumenischen Andacht auf dem Gelände der Arche, Nikolaus-Matthiesen-Str. 2, ein. Im Rahmen des Niko-Nachbarschaftsfestes auf dem Archegelände und an den Hochhäusern Nik.-Matth.-Str. 1-11 wird die Andacht von Pastor Manfred Vetter/Arche, Pastor Thomas Hougesen/Dänische Gemeinde und Pastorin Heike Baran aus unserer Gemeinde gemeinsam gefeiert.
Um 11.00 Uhr sind alle bereits zum Brunch in der Arche eingeladen und nach der Andacht wartet ein Spielefest auf die Kinder und ab 13.30 Uhr ein Kaffeetrinken auf die Erwachsenen.

Vor kurzem haben wir Himmelfahrt und Pfingsten gefeiert. Die beiden Feste erinnern uns daran, dass Jesus zwar nicht mehr auf dieser Erde ist, aber dass er durch seinen Geist immer und überall bei uns ist. Aber wie kann man sich das vorstellen?
Kennen Sie das nicht auch: Wenn jemand, die oder der uns nahe steht, persönlich nicht bei uns sein kann – aus welchen Gründen auch immer – ist sie oder er trotzdem da – durch Dinge, die wir gemeinsam gemacht oder erlebt haben und durch... die Erinnerung daran.
So ist es mit Jesus auch: wenn wir ein Kreuz sehen, erinnert uns das an ihn.
Ein Geist ist unsichtbar, aber er kann überall sein. In der Bibel wird er mit dem Wind verglichen, der weht, wo er will. Der Wind kann überall sein, so wie Gottes Geist auch. Gottes Geist erinnert uns daran, dass Jesus, dass Gott bei uns ist – immer und überall. Dieser Geist macht uns Mut zum Vertrauen.
„Fürchte dich nicht“, sagt Gott, „denn ich bin bei dir.“ Daran lassen Sie uns denken. Auf seine Gegenwart und sein Nahesein lassen Sie uns vertrauen. Was auch immer Sie gerade beschäftigt und in welcher Situation auch immer Sie gerade sind, Gott lässt Sie nicht allein.
Was auch kommt, wir sind in seiner Hut. Und das ist gut!

See More
Susanne Hartmann to Ev. Luth. Friedenskirche Weiche

Liebe Kinder, Schwimmende Schweine???? Ja, die gibt´s! Auf den Bahamas! Und dorthin geht die Reise in diesem Jahr, wenn wir den Kinderweltgebetstag feiern:
Den ...Weltgebetstag für Kinder feiern wir in diesem Jahr in der Friedenskirche in Weiche am 20.03. 2015 von 15-17:00 Uhr.
Die Reise auf die Bahamas wird sicher sehr schön und spannend. Was wohl die Kinder auf den Bahamas spielen, essen und trinken?
Wir werden es ausprobieren und freuen uns schon sehr auf euch
...und auf die schwimmenden Schweine!
Kinder ab 5 Jahren können mitmachen. Die Teilnahme ist kostenlos. Herzliche Grüße von eurer Pastorin Heike Baran, eurer Gemeindepädagogin Susanne Heike-Hartmann, sowie Vera, Ute und Jelena

See More

Am Sonntag, 15. Februar, 10 Uhr wird unser ehemaliger Pastor Helge Hand unsere Pastorin vertreten, die mit Konfirmand(inn)en in Norgaardholz ist. Dazu laden wir ganz herzlich ein!

On Sunday, 15. February, 10 pm our former Pastor Helge hand will represent our pastor, which is in nor house wood with kon fir. We cordially invite you!
Translated

Über jedem Jahr steht eine Jahreslosung, ein Bibelwort, das uns durch das ganze Jahr begleitet. In diesem Jahr lautet sie: „Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob.“ (Römerbrief 15,7).
Einander annehmen – das meint mehr als Freundschaft oder Sympathie. Einander annehmen eröffnet Begegnung und ein gutes Miteinander. Einander annehmen, das ist aber auch nicht immer leicht.
Doch der Apostel Paulus, von dem diese Worte stammen, erinnert uns daran, dass ...auch wir Gleiches erlebt haben. „Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat.“
Auch wir können erleben und haben vielleicht schon erlebt, dass Christus und damit Gott uns annimmt, wenn wir uns an ihn wenden und ihn darum bitten. Er nimmt uns an – so, wie wir sind. Er liebt uns ohne wenn und aber und will uns unser Leben lang begleiten. Auch in diesem noch vor uns liegenden Jahr will er mit seinem Segen und Schutz an unserer Seite sein. Dies ist die Quelle, aus der wir leben und aus der wir Kraft und Zuversicht für jeden neuen Tag und für alles, was vor uns liegt, schöpfen können! So werden wir reich beschenkt und können davon an andere weiter geben.
Mich erinnert dies an den ewigen Brunnen. Er besteht aus mehreren Schalen. Wenn die obere Schale voller Wasser ist, läuft sie über, und das Wasser läuft in die Schale darunter, bis auch diese voll ist und ihr Wasser an die Schale darunter weitergibt. Dann läuft das Wasser wieder zurück in die obere Schale, und es beginnt von neuem.
So soll Gottes Liebe, die wir zuerst erlebt haben, durch uns hindurch fließen zu den Menschen neben uns, damit seine Liebe unter uns sichtbar und erlebbar wird. „..zu Gottes Lob.“ Solche guten Erfahrungen wünsche ich uns allen in diesem Jahr!
Und so wünschen wir von der Friedenskirche Weiche Ihnen und Euch ein gutes und gesegnetes Jahr 2015!
Ihre/Eure Pastorin Heike Baran

See More

Jahreslosung 2015:
Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob.
Römer 15,7

Image may contain: 1 person

Gesegnete Weihnachten in unseren Gottesdiensten:

Heiligabend 15.30 Uhr Familiengottesdienst mit Krippenspiel/ Pn. Baran u. Team

Heiligabend 17.00 Uhr Gottesdienst mit Bläserquartett/ Pn. Ute Köppen/ Bus (bitte für den Bus anmelden Tel. 95145)

...

Heiligabend 23.00 Uhr Christnachtgottesdienst/ Pn. Baran u. Team


Fr., 26.12., 10.00 Uhr Weihnachtsgottesdienst mit Bläsern "Querblech"/ Pn. Baran/ Bus (bitte für den Bus anmelden Tel. 95145)

So., 28.12., 9.30 Uhr Regionengottesdienst in St. Nikolai/Bus (bitte für den Bus anmelden Tel. 95145)

Silvester 17.00 Uhr Gottesdienst zum Jahreswechsel mit Gesang und Gitarre/ Pn. Baran/Bus (bitte für den Bus anmelden Tel. 95145) Im Anschluss werden wir auf das neue Jahr anstoßen.

See More
Susanne Hartmann

FRIEDAS 6. LICHTERNACHT
Am Samstag, 01.11.2014 von 16.00 Uhr- 19.00
Uhr sind alle Mädchen und Jungen von 5 bis 12 Jahren zur Lichternacht in die Friedenskirche ...Weiche eingeladen.
Der Unkostenbeitrag beträgt 3,50 Euro pro Person inkl. Abendimbiss.
Es erwarten euch ein buntes Programm mit Schatzsuche, Stockbrot und vielem mehr. Meldet euch
ganz schnell im Kirchenbüro der Friedenskirche an, da nur noch wenige Plätze frei sind. Die Teilnahme ist nur nach schriftlicher Anmeldung möglich.
Wir sind gespannt und freuen uns auf Euch!
Euer Lichternacht-Team!!!

See More