Photos
Videos
Heute gings nach zwei Ruhetagen endlich an die Bahn. Nur passiv als Betreuer dabei zu sein, hat sich dann auch gleich etwas „schwierig“ angefühlt. Wie gerne würde ich selbst hinten im Bob sitzen und die Bahn runterdonnern. Vielleicht sollte ich mir das mit dem Comeback doch nochmal überlegen. ;)
13
1
Eine gute Vorbereitung ist alles.
14
4
3. Lauf Schweizer Meisterschaften 2011 St. Moritz
Reviews
5.0
1 Review
Tell people what you think
Posts

Bitte nennt bei eurer Spende die Referenz "Hike For Possibilities" um den Geldbetrag dem Sport-Prothesen-Fonds zuweisen zu können. Herzlichen Dank!

In order to associate your donation with the project, please indicate the reference "Hike For Possibilities". Thank you!

Was haben eine ehemalige Profisportlerin im Bobsport, ein 4'279 km langer Fernwanderweg und die Schweizer Organisation PluSport gemeinsam?

Ich verwirkliche meinen Traum auf dem Pacific Crest Trail an der Westküste der USA von der mexikanischen zur kanadischen Grenze zu wandern, lediglich mit Zelt und Rucksack bepackt. Dieses Abenteuer möchte ich aber nicht nur für mich machen, sondern auch um anderen Menschen zu helfen und sie zu inspirieren. Deshalb habe ich mit der Unterstü...tzung von zwei Freundinnen vor einem Monat das Projekt "Hike For Possibilities" ins Leben gerufen, wobei es darum geht, Spendengelder für körperlich benachteiligte Menschen zu sammeln.

Das Motto "Hike For Possibilities" steht dafür, Möglichkeiten zu schaffen. Daher gehen die eingenommen Spendengelder vollumfänglich in den Sport-Prothesenfonds der Non-Profit-Organisation PluSport. Dieser Fonds ermöglicht betroffenen Menschen, sich wieder sportlich zu betätigen, was die Integration in Gruppe und Gesellschaft fördert und zu mehr Lebensfreude beiträgt.

Am 19. März 2018 geht es in Campo, ein paar Kilometer östlich von San Diego, los. Unterstützt mich bei meinem Abenteuer und teilt diesen Post mit euren Freunden. Together we can make a difference!

See More
Image may contain: 1 person, text
Posts
Hike For Possibilities updated their cover photo.
Image may contain: sky, mountain, tree, outdoor and nature
Hike For Possibilities updated their profile picture.
Image may contain: 1 person, standing, sky, outdoor and nature

Trainingsession #2. Schneesturm, Gegenwind, stumpfer Schnee...also praktisch 20km gegen eine Wand laufen. Aber von nichts kommt nichts. Wenigstens gab‘s einige Naturschauspiele zu sehen.

Session #2 Snow storm, headwind, blunt snow... 20 miles to a wall. But nothing comes from nothing. ;) at least there were some natural to see.
Translated
Image may contain: sky, cloud, mountain, snow, tree, outdoor and nature

Willkommen in Schweden...ääh in Einsiedeln auf dem Schwedentritt. 1. Trainingseinheit über 21.5 km auf Schnee und Eis inkl. einiger Stürze erfolgreich absolviert. Der „Coach“ und Wachsexperte Michele Aversa meint, beim nächsten Training soll an der Technik gearbeitet werden. Na gut... wenn‘s denn unbedingt sein muss.

Welcome to Sweden... uh in einsiedeln, Sweden. 1. Training session over 21.5 km on snow and ice incl. Some falls successfully completed. The "Coach" and wax expert @[832299375:2048:Michele Aversa] thinks that the next training will work on the technique. All right... if it's absolutely necessary. ;)
Translated

Der kurze Ausflug in den Weltcup-Zirkus ist bereits schon wieder passé und der Jetlag überstanden. Es waren zwei äußerst abwechslungsreiche Wochen mit viel Spaß, tollen Wiederbegegnungen, guten Gesprächen, freudigen Erinnerungen, ungewohnt viel Testosteron, alten und neuen Geschichten aus der Welt des Bobsports, interessanten Biersorten, vielen Laufkilometern an der Bahn, Einreiseschwierigkeiten, unverständlichem Tiroler Dialekt, nachträglichen Olympiagoldmedaillen, Wettercha...os, unzähligen „reichhaltigen“ Männersprüchen, luxuriösem McDonalds-Dinner, persönlicher Bestleistung im Bankdrücken (Danke Felix!), interessanten Automanövern (Danke Felix zum 2ten), Wettkampf-Nervosität, aufschlussreichen Erkenntnissen, emotionalen Momenten, mehrfachem Zimmerkartenverlust und schwierigen Entscheidungen. Das war’s dann nun wohl endgültig... aber das nächste Wintersportprojekt steht bereits vor der Tür - auf zum Engadiner Skimarathon! Trainingsstart Sonntag 9 Uhr

See More
Image may contain: sky, mountain, snow, outdoor and nature

Welcome home!

AirportKloten, Switzerland
1,861,271 people checked in here

Auf der Rückfahrt von Whistler nach Vancouver wurden wir nach 5 Tagen Regen doch noch mit etwas Sonne belohnt

Image may contain: sky, cloud, mountain, nature and outdoor

Unsere Zieleinfahrt nach dem 4. Lauf an den Olympischen Spielen verewigt im Zielbereich an der Bobbahn. Wie geil ist das denn!

Our cadel after the 4. course at the Olympic games will be immortalized in the target area at the How awesome is that!
Translated
Image may contain: 1 person, smiling, sitting, standing and outdoor

Rainy 2-man race day in Whistler today. Go Switzerland!

Image may contain: sky, mountain, outdoor and nature

Welcome to Whistler! Wir wohnen im ehemaligen Olympischen Dorf von 2010. Tolle Erinnerungen! Der Schneefall von gestern hat hier alles lahmgelegt. Umso eindrücklicher ist der heutige Tag mit einer wunderschönen Laufrunde auf dem Ridge Trail. Danke für die Begleitung Felix —> topathletes.ch

Welcome to Whistler! We live in the former Olympic Village of 2010. Great memories! Yesterday's snowfall took place here. The most beautiful day is today with a beautiful ample on the ridge trail. Thanks for the accompaniment Felix -> Top athletes. CH
Translated

Und weiter geht’s nach Whistler

And continue to Whistler.
Translated
AirportRichmond, BC, Canada
1,915,651 people checked in here

It’s race day with lots of snow and chilly conditions! Woohooo!!!

Image may contain: 1 person, smiling, standing, hat and outdoor

Heute gings nach zwei Ruhetagen endlich an die Bahn. Nur passiv als Betreuer dabei zu sein, hat sich dann auch gleich etwas „schwierig“ angefühlt. Wie gerne würde ich selbst hinten im Bob sitzen und die Bahn runterdonnern. Vielleicht sollte ich mir das mit dem Comeback doch nochmal überlegen.

Today, after two days, we finally got to the train. To be passive as a maintainer, it also felt a bit " difficult I'd like to sit in the back of the Bob and blast the train. Maybe I should think about it again with the comeback. ;)
Translated
It looks like you may be having problems playing this video. If so, please try restarting your browser.
Close
147 Views
147 Views