Photos
Reviews
Pro Biederitz e.V. has no reviews yet.
Tell people what you think
Posts
No automatic alt text available.
Fabian Schulz to Biederitzer Haus- und Hofflohmarkt

4. Biederitzer Haus- und Hofflohmarkt am 22. April 2018

Zum vierten Haus- und Hofflohmarkt haben sich 33 Stationen in Biederitz angemeldet. Am Sonntag, den 22. ...April 2018 kann von 11-17 Uhr auf privaten Grundstücken durch Bücher, Haushaltsgegenstände, Trödel, Werkzeuge, Kleidung für Groß und Klein, Spielzeug oder was noch so auf Dachböden, Garagen oder im Keller schlummerte, gestöbert werden.

Eine Übersichtskarte mit den Stationen der teilnehmenden Haushalte steht im Anhang zum Download und Teilen bereit. Ferner wird die Karte noch an die Bewohner der Einheitsgemeinde Biederitz verteilt und ist auch am Sonntag an den Stationen erhältlich.

An einigen Stationen haben sich mehrere Familien zusammengeschlossen und sorgen zudem mit Kaffee und Kuchen auch für das leibliche Wohl der Besucher wie z.B. Am Reiherberg, in der Harnackstraße oder in der Woltersdorfer Straße.

Der Verein Pro Biederitz e.V als Initiator der Veranstaltung freut sich über die immer größer werdende Resonanz. Auf vielfachen Wunsch findet der Flohmarkt in diesem Jahr im Frühjahr statt. Wir wünschen allen Stationen schönes Wetter und beste Verkäufe.

Nadine Schulz
Vorsitzende Pro Biederitz e.V.

See More
Fabian Schulz to Biederitzer Haus- und Hofflohmarkt

Pro Biederitz e.V. initiiert 4. Biederitzer Haus- und Hofflohmarkt am 22. April 2018

Am Sonntag, dem 22. April 2018 findet in Biederitz von 11 bis 17 Uhr der vi...erte Haus- und Hofflohmarkt auf vielfachen Wunsch in diesem Jahr im Frühjahr statt.
Der Haus- und Hofflohmarkt lädt zum Bummeln und Stöbern durch unseren Ort ein, um so manches Schnäppchen oder Schätzchen zu finden.

Initiiert wird der Flohmarkt vom Verein Pro Biederitz e.V.. Private Haushalte können nach Anmeldung teilnehmen und ihren Trödel wie zum Beispiel ausrangierte Bücher, Spielwaren, Klamotten für Groß und Klein, Werkzeuge oder Haushaltsgegenstände in der Garage, auf dem Hof oder Grundstück in Biederitz anbieten.

Es wird eine Straßenkarte erstellt, auf der die angemeldeten Verkaufsstationen verzeichnet sind. Anmeldungen zum Flohmarkt können bis zum 04. April 2018 mit Angabe der Adresse und Anzahl der Verkäufer per E-Mail flohmarkt-biederitz@gmx.de oder unter 0176-22049723 (von 17 bis 19 Uhr) erfolgen.

Für die Teilnahme wird ein Unkostenbeitrag von 5 EUR/ Familie erhoben, der am Veranstaltungstag eingesammelt wird. Der Unkostenbeitrag deckt Kosten für die Erstellung und Verteilung der Ankündigungsflyer, die Bewerbung des Flohmarktes in der Presse, die Veranstaltungshaftpflicht, etc. ab.

Damit zum Flohmarkt wieder ein lebendiges Treiben im Ort herrscht, freuen wir uns auf möglichst viele Teilnehmer.

Pro Biederitz e.V.
Der Bürgerverein

See More
Posts
Biederitzer Adventsweg

Biederitzer Adventsweg basiert auf einem hohen ehrenamtlichen Engagement.

Bereits seit sechs Jahren öffnen nunmehr die beteiligten Stationen ihre Häuser und Hö...fe und laden bei festlicher Atmosphäre zum Stöbern, Singen, Essen, Trinken und gemütlichem Beisammensein ein.
Mittlerweile wird die Beliebtheit der Veranstaltung weit über die Ortsgrenzen hinaus wahrgenommen. Der Verein Pro Biederitz e.V. als Initiator und Veranstalter ist stolz, dass der Biederitzer Adventsweg unseren Ort kulturell bereichert und von so vielen Besuchern angenommen wird. Jedes Jahr bieten bis zu zwölf Stationen ein interessantes Programm für Groß und Klein an.
Hierfür danken wir allen, die unsere lebendige Veranstaltung besuchen und spenden, vor allem den Beteiligten für Ihr persönliches Engagement, das zum Gelingen und Erlös der Veranstaltung maßgeblich beiträgt.

Nur durch das hohe ehrenamtliche Engagement der Mitwirkenden, vielen Helfern und den Initiatoren war es möglich, die hohe Summe von über 14.000 € an Spendengelder für gemeinnützige Zwecke zu generieren.

Um die wachsenden Besucherzahlen des beliebten Adventsweges zu stemmen und ein interessantes Programm anzubieten, wurde das ehrenamtliche Engagement der teilnehmenden Stationen von Jahr zu Jahr größer.
Für 2017 haben die ausrichtenden Stationen mit dem initiierenden Verein Pro Biederitz e.V. eine Pause vereinbart, um neue Kräfte und frische Ideen zu sammeln.

Für den Adventsweg 2018 haben bereits viele der bekannten, aber auch neue Stationen ihre Teilnahme vorgemerkt. Wir freuen uns auch sehr über weitere engagierte Mitwirkende, innovative Ideengeber und vor allem freiwillige Helfer. Auch der Verein Pro Biederitz e.V. plant eine neue Idee mit interaktiver Lichtinszenierung für die Besucher auf der Kantorwiese.

Bitte merken Sie sich dafür den 1. Advent am Sonntag, den 02. Dezember 2018 vor.

Nadine Schulz
Vorsitzende Pro Biederitz e.V.

See More

3. Biederitzer Haus- und Hofflohmarkt am 17. September 2017

Zum dritten Haus- und Hofflohmarkt haben sich 24 Stationen in Biederitz angemeldet. Am Sonntag, dem 17. September 2017 kann von 11-17 Uhr auf privaten Grundstücken durch Bücher, Haushaltsgegenstände, Trödel, Werkzeuge, Kleidung für Groß und Klein, Spielzeug oder was noch so auf Dachböden, in Garagen oder in Kellern schlummerte, gestöbert werden.

Eine Übersichtskarte mit den Stationen der teilnehmenden Haushalte steht... im Anhang zum Download und Teilen bereit. Ferner wird die Karte noch an die Bewohner der Einheitsgemeinde Biederitz verteilt und ist auch am Sonntag an den Stationen erhältlich.

An einigen Stationen haben sich mehrere Familien zusammengeschlossen und sorgen zudem mit Kaffee und Kuchen auch für das leibliche Wohl der Besucher wie z.B. Am Reiherberg, im Schlehenweg oder im Kieferngrund.

Der Verein Pro Biederitz e.V als Initiator der Veranstaltung freut sich über die immer größer werdende Resonanz. Wir wünschen allen Stationen schönes Wetter und beste Verkäufe.

Nadine Schulz
Vorsitzende Pro Biederitz e.V.

See More
No automatic alt text available.
Fabian Schulz to Biederitzer Haus- und Hofflohmarkt

3. Biederitzer Haus- und Hofflohmarkt am 17. September 2017

Am Sonntag, dem 17. September 2017 findet in Biederitz von 11 bis 17 Uhr der dritte spätsommerliche ...Haus- und Hofflohmarkt statt. Der Flohmarkt lädt zum Bummeln und Stöbern durch unseren Ort ein, um so manches Schnäppchen oder Schätzchen zu finden.

Initiiert wird der Flohmarkt vom Verein Pro Biederitz e.V.. Private Haushalte können nach Anmeldung teilnehmen und ihren Trödel wie zum Beispiel ausrangierte Bücher, Spielwaren, Klamotten für Groß und Klein, Werkzeuge oder Hausrat in der Garage, auf dem Hof oder Grundstück in Biederitz anbieten.

Es wird eine Straßenkarte erstellt, auf der die angemeldeten Verkaufsstationen verzeichnet sind. Anmeldungen zum Flohmarkt können bis zum 01. September 2017 mit Angabe der Adresse und Anzahl der Verkäufer per E-Mail flohmarkt-biederitz@gmx.de oder unter 0176-22049723 (von 17 bis 19 Uhr) erfolgen.

Für die Teilnahme wird ein Unkostenbeitrag von 5 EUR/ Familie erhoben, der am Veranstaltungstag eingesammelt wird. Der Unkostenbeitrag deckt Kosten für die Erstellung und Verteilung der Ankündigungsflyer, die Bewerbung des Flohmarktes in der Presse, die Veranstaltungshaftpflicht, etc. ab.

Damit zum Flohmarkt wieder ein lebendiges Treiben im Ort herrscht, freuen wir uns auf möglichst viele Teilnehmer.

Pro Biederitz e.V.
Der Bürgerverein

See More
Die Gemeinde Biederitz ist eine Einheitsgemeinde im Landkreis Jerichower Land in Sachsen-Anhalt (Deutschland). Sie besteht aus den Ortschaften Biederitz, Heyrothsberge, Gerwisch, Gübs, Königsborn und Woltersdorf.

Spende in Höhe von 2.500 Euro aus 6. Biederitzer Adventsweg übergeben.
Durch den „6. Biederitzer Adventsweg“, den der Verein Pro Biederitz e. V. am ersten Adventssonntag 2016 initiierte, ist eine Spendensumme von 2.500 Euro zusammen gekommen.
Vielen Dank an alle Besucher und an das Engagement der Stationen und Mitwirkenden!

Image may contain: 9 people, people smiling, text
Biederitzer Adventsweg

Spende in Höhe von 2.500 Euro aus 6. Biederitzer Adventsweg übergeben.
Durch den „6. Biederitzer Adventsweg“, den der Verein Pro Biederitz e. V. am ersten Adven...tssonntag 2016 initiierte, ist eine Spendensumme von 2.500 Euro zusammen gekommen.
Vielen Dank an alle Besucher und an das Engagement der Stationen und Mitwirkenden!

See More
Das Projekt für das Biederitzer Pflegeheim wird am 21. Februar öffentlich vorgestellt.
volksstimme.de
No automatic alt text available.
Biederitzer Adventsweg

6. Biederitzer Adventsweg am 27. November 2016

In diesem Jahr findet am ersten Adventssonntag, dem 27. November 2016, bereits der 6. von Pro Biederitz e.V. orga...nisierte Adventsweg statt und knüpft an den Erfolg der vorangegangenen Veranstaltungen an. Auch dieses Jahr ist der Weg wieder das Ziel. Auf Initiative des Vereins Pro Biederitz e. V. beteiligen sich elf Stationen und bieten ein interessantes und lebendiges Programm. Von 14 bis 18 Uhr öffnen die beteiligten Stationen ihre Häuser und Höfe und laden bei festlicher Atmosphäre zum Stöbern, Singen, Essen, Trinken und gemütlichem Beisammensein. Machen auch Sie sich auf den Adventsweg und genießen einige unbeschwerte vorweihnachtliche Stunden.

Neu dabei sind die Familien Pionteck, Hauswald und Sakowski, die in der Hainholzstrasse 11 die Besucher mit Glühwein, Schmalzbroten, Honig und Stockbrot versorgen, dazu gibt es einen Bücherflohmarkt und Stiefel-Weitwurf.

An der Kantorwiese röstet Familie Pummerer leckere Maronen am Pyramidenfeuer.
Schräg gegenüber in der Woltersdorfer Strasse 56 bieten die Familien Schiffner und Arendt selbst gemachte Schmalzbrote, Kuchen, Waffeln, Biederitzer Weihnachtspunsch, Basteleien und interessante Deko an.

Auf dem Hof von Familie Gericke in der Schulstraße 1 gibt es Laugenbrezeln, Würstchen, Grünkohl, Glühwein, Apfelpunsch sowie Stockbrot am Lagerfeuer. Handarbeiten und Weihnachtsdekoration runden das Angebot ab.

Das Gemeindehaus der evangelischen Kirche verwandelt sich durch viele freiwillige Helfer ab 15 Uhr in eine duftende Kaffeestube mit selbstgebackenem Kuchen. Im Gotteshaus der evangelischen Kirche nebenan beginnt um 14 Uhr ein Gottesdienst, ab 15 Uhr öffnet eine interessante und sehenswerte Ausstellung unter dem Motto „Licht“ und um 17 Uhr erklingt vorweihnachtliche Flötenmusik.

Bei Familie Sänger in der Breiten Straße 26 können die Besucher bei leckerem Kinderpunsch, Glühwein und Schmalzbroten durch Trödel, Basteleien und weihnachtliche Keramik stöbern.

Im Gemeindehaus der katholischen Kirche in der Breiten Straße 38 bietet die Gymnastikgruppe von Eiche 05 aufgrund der großen Nachfrage der Besucher wieder eine zweite Kaffeestube mit selbstgemachten Kuchen an. Nebenan in der katholischen Kirche lädt um 16 Uhr die Biederitzer Kantorei zum Singen ein.

Mitten im Ort bieten die Familien Heßke-Fricke und Borghardt in der Karl-Marx-Straße 26 eine neue Station mit Würstchen, Glühwein und Kinderpunsch an.

Den Abschluss bildet in diesem Jahr wieder die Station der Familie Hubatschek in der Mühlenstrasse 15, hier wird ab 16 Uhr zu einem Ausklang mit herzhaftem Essen, Fassbier, Live-Musik und DJ geladen.

Der Erlös der mittlerweile zur Tradition gewordenen Veranstaltung, wird in diesem Jahr für den Biederitzer Musiksommer 2017 gespendet, um die Veranstaltung „Blech am Fluss“ durchzuführen.

Durch viele verschiedene Veranstaltungen, Initiativen und Projekte die vom Verein Pro Biederitz e.V. durchgeführt wurden, konnten mit Hilfe vieler Mitwirkenden insgesamt Spenden in Höhe von über 13.000 € für gemeinnützige Zwecke generiert werden.
Dazu zählen u.a. die Beteiligung an der Anschaffung eines elektrischen Glockengeläuts für die evangelische Kirche, die Errichtung des Basketballkorbs auf der Kantorwiese, die Beteiligung an der Sanierung des Kirchendaches, die Unterstützung der Biederitzer Kantorei und des Schulfördervereins sowie die Anschaffung mehrerer neuer Spielgeräte auf dem Spielplatz „Kantorwiese“.

Nadine Nocken
www.pro-biederitz.de

See More
Image may contain: one or more people, text and indoor
Biederitzer Adventsweg

Das Programm im Überblick:

1. Hainholzstr. 11, Familien Pionteck, Sakowski und Hauswald:
Glühwein, Schmalzbrote, Honig, Stockbrot, Bücherflohmarkt
und Stiefel...-Weitwurf

2. Kantorwiese, Familie Pummerer:
Pyramidenfeuer und Maronen

3. Woltersdorfer Str. 56, Familien Schiffner und Arendt: Kuchen,
Schmalzbrote, Waffeln, Weihnachtspunsch, Basteleien und Deko

4. Schulstraße 1, Familie Gericke:
Weihnachtsdeko, Handarbeit, Grünkohl, Würstchen,
Stockbrot, Laugenbrezeln, Glühwein und Apfelpunsch

5. Breite Straße 31, Evangelische Kirche:
14 Uhr Gottesdienst, ab 15 Uhr Ausstellung „Licht“,
17 Uhr vorweihnachtliche Flötenmusik

6. Breite Straße 31, Gemeindehaus Evangelische Kirche:
ab 15 Uhr Kaffeestube

7. Breite Straße 26, Familie Sänger: Schmalzbrote, Glühwein,
Kinderpunsch, Trödel und weihnachtliche Keramik

8. Breite Straße 38, Gemeindehaus Katholische Kirche,
Gymnastikgruppe von Eiche 05:
Kaffee und Kuchen

9. Breite Straße 38, Katholische Kirche:
16 Uhr Singen mit der Biederitzer Kantorei

10. Karl-Marx-Str. 26, BIB, Familien Heßke-Fricke und Borghardt:
Würstchen, Glühwein und Kinderpunsch

11. Mühlenstrasse 15, Familie Hubatschek:
Ab 16:00 Uhr Ausklang mit herzhaftem Essen, Fassbier, Live-Musik und DJ

See More

2. Biederitzer Haus- und Hofflohmarkt am 04. September 2016

Am Sonntag, dem 04. September 2016 findet in Biederitz von 11 bis 17 Uhr der zweite spätsommerliche Haus- und Hofflohmarkt statt und lädt zum Bummeln und Stöbern durch unseren Ort ein. Bereits im Vorjahr gab es beim Flohmarkt ein lebendiges Treiben, an dem so manches Schnäppchen oder Schätzchen zu finden war.

Initiiert wird der Flohmarkt vom Verein Pro Biederitz e.V.. Jeder private Haushalt kann mitmachen und seinen ...Trödel
wie zum Beispiel ausrangierte Bücher, Spielwaren, Klamotten für Groß und Klein, Werkzeuge oder Hausrat in der Garage, auf dem Hof oder Grundstück anbieten.

Es wird eine Straßenkarte mit den markierten Verkaufsstationen erstellt. Gern können die Stationen auch für das leibliche Wohl der Besucher sorgen und somit zum längeren Verweilen einladen.

Anmeldungen bitte bis zum 24. August 2016 mit Angabe der Adresse per E-Mail an nanocken@gmx.de senden oder Am Reiherberg 14 in Biederitz einwerfen.
Für die Teilnahme wird ein Unkostenbeitrag von 5 EUR/ Stand erhoben, der am Veranstaltungstag eingesammelt wird.

Wir freuen uns auf möglichst viele Teilnehmer.

Nadine Nocken

https://www.facebook.com/groups/874373592648864/

See More
Image may contain: 13 people, people smiling, people standing
Biederitzer Adventsweg

Spende in Höhe von 3000 Euro aus 5. Biederitzer Adventsweg übergeben

Durch den „5. Biederitzer Adventsweg“, den der Verein Pro Biederitz e. V. am ersten Advents...sonntag 2015 initiierte, ist die beachtliche Summe von 3000 Euro zusammen gekommen, die am 16.04. an Pfarrer Henke für die Anschaffung eines elektrischen Glockengeläuts für die Biederitzer Kirche übergeben wurde. Damit sind insgesamt 11.500 Euro Spendengelder durch den Adventsweg eingespielt worden.

Pro Biederitz e.V. dankt allen, die unserer Veranstaltung besucht und gespendet haben und vor allem den Mitwirkenden für Ihr persönliches Engagement, das zum Gelingen der Veranstaltung maßgeblich beiträgt.

Die Veranstaltung wurde über die Ortsgrenzen von Biederitz hinaus als überaus gelungen wahrgenommen. Die hohe Summe der eingeworbenen Spenden sind trotz des wechselhaften Wetters annähernd gleich dem Vorjahr. Dies belegt die Beliebtheit des „Adventswegs“ in unserem Ort.

Wir sind stolz, dass der „Biederitzer Adventsweg“ unseren Ort kulturell bereichert und von so vielen Besuchern angenommen wird. Bereits heute laden wir zum nächsten Termin am Sonntag, 27. November 2016 ein. Wir freuen uns sehr über weitere Mitwirkende und freiwillige Helfer.

Im Vorjahr hatten elf Stationen der Familien Hens, Gericke, Sänger, Irps, Schmidt, Schütt, Bethge, Maffert, Pummerer, Specht, Schiffner, Scholl, Friedrichs, Skerat und Hubatschek sowie der evangelischen Kirche mit vielen Helfern zahlreichen Besuchern die Möglichkeit zum Bummeln und geselligen Beisammensein gegeben. Neben vielen Leckereien bereicherten die die musikalischen Beiträge der Biederitzer Kantorei und des Flötenensembles sowie die Bastelstände für die Kinder das Programm. Den abendlichen Ausklang des Adventweges gestalteten in diesem Jahr Familie Hubatschek, die Ihren Hof in eine „Aprés-Ski-Hütte“ verwandelten, in der noch lange gefeiert wurde.

Schon der erste Adventsweg 2011 hatte einen gemeinnützigen Zweck, damals wurden 700 Euro für die Errichtung eines neuen Basketballkorbs auf der Kantorwiese gespendet. Beim zweiten Adventsweg kamen bereits 2000 Euro für die Sanierung des Kirchendaches zusammen. Der dritte und vierte Adventsweg spielte 2500 sowie 3333 Euro für neue Spielgeräte auf dem beliebten Spielplatz auf der Kantorwiese ein.

Nadine Nocken
www.pro-biederitz.de

See More

5. Biederitzer Adventsweg am 29. November 2015, 14 bis 18 Uhr

Biederitzer Adventsweg

5. Biederitzer Adventsweg am 29. November 2015

In diesem Jahr findet am 1. Adventssonntag, dem 29. November 2015, bereits der 5. Biederitzer Adventsweg statt un...d knüpft an den Erfolg der vorangegangenen Veranstaltungen an. Auf Initiative des Vereins Pro Biederitz e. V. beteiligen sich dieses Jahr zwölf Stationen und bieten ein interessantes Programm für Groß und Klein. Von 14 bis 18 Uhr sind verschiedene Biederitzer Häuser und Höfe geöffnet und laden bei festlicher Atmosphäre zum Basteln, Singen, Essen, Trinken und gemütlichem Beisammensein ein. Machen auch Sie sich auf den Adventsweg und genießen einige unbeschwerte vorweihnachtliche Stunden.

Familie Hens lädt die Besucher in das ehemalige Biederitzer Rathaus, Magdeburger Straße 38, zum Testen von schottischem Whisky und Irish Coffee. Dazu gibt es leckeres selbstgebackenes „Shortbread“.

Im Ortskern sind in diesem Jahr zwei neue Stationen dabei: Auf der Kantorwiese locken die Familien Pummerer und Specht zu Stockbrot, Maronen und Ofenkartoffeln am Pyramidenfeuer und in der Woltersdorfer Strasse 56 bieten die Familien Schiffner und Arendt leckere selbst gemachte Schmalzbrote, Kuchen, Waffeln, Biederitzer Weihnachtspunsch, Basteleien und interessante Deko an.

Auf dem Hof von Familie Gericke in der Schulstraße 1 wird für jeden Geschmack etwas dabei sein. Angeboten werden Laugenbrezeln, Würstchen, Grünkohl, Glühwein, Apfelpunsch sowie Stockbrot am Lagerfeuer. Dazu gibt es Handarbeit und Weihnachtsdekoration.

Das Gemeindehaus der evangelischen Kirche verwandelt sich durch viele freiwillige Helfer ab 15 Uhr in eine duftende Kaffeestube mit selbstgebackenem Kuchen. Im Gotteshaus der evangelischen Kirche nebenan beginnt um 14 Uhr ein Gottesdienst, ab 15 Uhr öffnet die Ausstellung unter dem Motto „Glocken“ und um 16 Uhr erklingt vorweihnachtliche Flötenmusik.

Bei Familie Sänger in der Breiten Strasse 26 können die Besucher bei leckerem Kinderpunsch, Glühwein und Schmalzbroten durch Trödel, Basteleien und weihnachtliche Keramik stöbern.

Am Ende der Breiten Strasse ist der Hof von Familie Maffert in diesem Jahr wieder dabei, mit Unterstützung von Familie Sakowski wird dort Honig, Met, Kinderpunsch und Kerzenziehen für Kinder angeboten.

Im Gemeindehaus der katholischen Kirche in der Breiten Straße 38 ist bei Familie Scholl die beliebte Bastelstube für Kinder wieder geöffnet. Neu an dieser Station bietet die ehemalige Biederitzer „Senioren-Modeltruppe“ aufgrund der großen Nachfrage der Besucher eine zweite Kaffeestube mit selbstgemachten Kuchen. Nebenan in der katholischen Kirche lädt um 17 Uhr die Biederitzer Kantorei zum Singen ein.

An der Freiwilligen Feuerwehr Biederitz in der Schulstraße 8 sorgen die Familien Irps, Schmidt, Schütt und Bethge für das leibliche Wohl und gesellige Beisammensein.
Waffeln, Gulasch, Apfelpunsch, Glühwein und Bärenfang sowie warme Feuerkörbe laden zum Verweilen ein. An der Bastelstation im Feuerwehrgemeindehaus können Kinder mit ihren Eltern kreativ sein.

Den Abschluss bildet in diesem Jahr eine neue Station in der Mühlenstrasse 15. Familie Hubatschek lädt ab 16 Uhr zu Wildschweinbraten und Fassbier mit DJ und Live-Musik.

Der Vereins Pro Biederitz e.V. dankt allen Mitwirkenden für Ihr großes Engagement diesen lebendigen Adventsweg zu gestalten.

Der Erlös der Veranstaltung wird in diesem Jahr für die Anschaffung eines elektrischen Glockengeläuts der evangelischen Kirche gespendet. Schon der erste Adventsweg 2011 hatte einen gemeinnützigen Zweck, damals wurden 700 Euro für die Errichtung eines neuen Basketballkorbs auf der Kantorwiese gespendet. Beim zweiten Adventsweg kamen bereits 2000 Euro für die Sanierung des Kirchendaches zusammen. Der 3. und 4. Adventsweg brachte 5833 Euro für mehrere neue Spielgeräte auf dem Spielplatz „Kantorwiese“ ein.

Nadine Nocken
für Pro Biederitz e.V.

See More

Biederitzer Haus- und Hofflohmarkt

Image may contain: one or more people, people standing, tree, sky, table, outdoor and nature

Das hat großen Spaß gemacht. Der erste (und bestimmt nicht letzte) Biederitzer Haus- und Hofflohmarkt: Soziales Netzwerk, real statt digital!

Image may contain: 1 person
No automatic alt text available.
No automatic alt text available.
Fabian Schulz to Biederitzer Haus- und Hofflohmarkt

1. Haus- und Hofflohmarkt in Biederitz:
Folgende Stationen sind noch nach Druck der Karte dazugekommen:
13 Kieferngrund 21
14 Kieferngrund 45
15 Karl-Marx-Str.... 21
16 Breite Str. 5
17 Lindenstraße 7
Hier die aktuelle Übersichtskarte mit allen Stationen zum Ausdrucken und Weiterleiten:

See More
Fabian Schulz to Biederitzer Haus- und Hofflohmarkt

Verkaufsstände zum 1. Biederitzer Haus- und Hofflohmarkt am 13. September 2015

Bereits zum ersten vom Bürgerverein Pro Biederitz e.V. initiierten Haus- und Hoff...lohmarkt haben sich 14 Stationen in Biederitz und eine Station in Heyrothsberge angemeldet.

Am Sonntag, dem 13. September 2015 kann von 11-17 Uhr durch Hausrat, Trödel, Werkzeuge, Klamotten, Kindersachen, Spielzeug oder was noch so auf Dachböden, Garagen oder im Keller schlummerte, gestöbert werden.

Eine Übersichtskarte steht ab sofort im Internet zum Download bereit. Sie wird zudem noch an die Biederitzer Haushalte verteilt und ist auch am Sonntag an den Stationen erhältlich.

An einigen Stationen haben sich mehrere Familien zusammengeschlossen und sorgen obendrein mit Kaffee und Kuchen auch für das leibliche Wohl der Besucher wie z.B. Am Reiherberg, in der Willi-Obermüller-Straße und in der Breiten Straße.
An der Verkaufsstation in der Willi-Obermüller-Straße wird zusätzlich Spiel und Spaß für Kinder geboten. In der Berliner Straße in Heyrothsberge werden Technik- und Maschineninteressierte bei einer privaten Werkstattauflösung fündig. Nach Druck der Übersichtskarte haben sich noch im Kieferngrund 45 und in der Karl-Marx-Straße 21 zwei weitere Stationen angemeldet.

„Ich freue mich sehr über die große Resonanz zum ersten Flohmarkt und wünsche allen Stationen gutes Gelingen, schönes Wetter und beste Verkäufe“, sagt Nadine Nocken, Vorsitzende des Vereins Pro Biederitz e.V..
Für Kurzentschlossene gibt es noch die Möglichkeit, im Innenhof der Freiwilligen Feuerwehr Biederitz (Schulstraße 8) einen Stand aufzubauen. Bitte melden Sie sich unter 039292-54066 an.

See More