Photos
Posts
Während der sentix Overconfidence Index für Aktien einen oberen Extremwert im Dezember anzeigte und damit auf erhöhte Risiken hinwies, notierte das Gegenstück für US-Anleihen auf einem Tiefstand. Jetzt, im Februar 2018, ergibt sich erneut ein solches Extremsignal. Eine einmalige Wiederholung!
institutional-money.com
Der Einfluss der Politik auf die Finanzmärkte nimmt im Februar 2018 spürbar zu und belastet zunehmend die Erwartungen der Anleger. Dies zeigt eine Umfrage von der …
dfpa.info
Posts
Wie in den Vorjahren sind wir am 24. und 25. Januar auf dem Fonds professionell Kongress in Mannheim. Nutzen Sie die Gelegenheit sich aus erster Hand über unseren Blick auf die Märkte und unsere Fonds zu informieren.
sentix-am.de

Aufzeichnung unserer ersten Online-Konferenz - Drei Jahres-Ausblicke für Aktien, Bonds, Währungen und Rohstoffe von sentix, Wellenreiter Invest und Zwermann Financial

Drei Ausblicke - drei fundierte Meinungen! Erleben Sie die Finanzmarktausblicke 2018 von sentix, Wellenreiter Invest und Zwermann Financial. Weitere Infos: s...
youtube.com

"Der #bitcoin ist wertlos" - Dr. Hendrik Leber (Acatis) und Manfred Hübner (sentix) im Mission Money-Streitgespräch. Ein spannender Schlagabtausch!
#sentix #sentiment #cryptocurrencynews

Was für ein Wahnsinn: Kryptowährungen bringen Renditen, von den sich vor ein paar Jahren träumen ließ. Kann die Bitcoin-Rally immer weiter gehen? Fondsmanage...
youtube.com
Der Liquiditätsentzug der Zentralbanken wird über größere Risiken zu höherer Volatilität und damit zum Ende der mehrjährigen Aktien-Hausse führen, meint sentix. Auch wenn kurz davor die Kurse noch einmal steigen werden, rückt das Risikomanagement nunmehr stärker in den institutionellen Fok...
institutional-money.com
13.12.2017 sentix-Jahresausblick 2018: Kohle-Ausstieg - Der Liquiditätsentzug sorgt für ansteigende Volatilität und mehr Risiko | Analyse | Behavioral Finance | Börse
dgap.de
Während die derzeitige Einschätzung der konjunkturellen Lage „exzellent“ ist, verlieren die Erwartungswerte an Terrain. Das zeigt die jüngste Investorenbefragung des Behavioral-Finance-Spezialisten „sentix“ für den vergangenen Kalendermonat. Ob das ein Zeichen für die Trendwende ist?
institutional-money.com

Kohle-Ausstieg - so lautet der Titel unseres Jahresausblicks, der in 14. Auflage Mitte Dezember erscheint. Ein Muss für jeden Querdenker!

Drei Analyseansätze, drei einzigartige Meinungen. Die Online-Konferenz (am 15.01.2018) ergänzt den Ausblick ideal. Stellen Sie Ihre Fragen direkt an uns und unsere Partner (Wellenreiter Invest, Zwermann Financial) - oder schauen Sie sich in Ruhe die Aufzeichnung an!
shop.sentix.de

Ein Plädoyer für konträres Denken!

Donald Trump - kaum ein Ereignis wie die Wahl des US-Präsidenten hat für so viel Diskussion und Angst gesorgt. Ein Jahr nach der Wahl hat boerse.ard.de die A...
youtube.com
Wie sehr sich doch die Welt für Anleger binnen zweier Monaten ändern kann! Mitte August hatten wir noch Panik unter den Anlegern gemessen. Zwei Monate später hat sich das Stimmungsbild komplett gewandelt. Nun herrscht nahezu eine euphorische Stimmung. Stand im August noch der (immer noch ungelöste)…
sentix.de
Aktien-Neuemissionen waren in den letzten Jahren nicht sonderlich in Mode. Nun kehrt das Vertrauen in Aktien-Neuemissionen unter den Investoren mehr und mehr zurück. Das entsprechende sentix Barometer markiert ein neues Mehrjahreshoch.
institutional-money.com

sentix launches a new project on cryptocurrencies sentiment

Is it a bubble, is it real? See what investors think about Bitcoins and Co.
crypto-sentiment.com

sentix Analyse im Aktionär TV

DAX-Aktie: Schlagen sich die immer neuen Hochs bei Aktien auch in der Hochstimmung der Anleger nieder? Oder stehen die Zeichen auf Gewinn
deraktionaer.tv

sentix Research Update Q4 2017

Deutschland boomt. Nahezu alle Daten und Statistiken zeigen nach oben: der Dax, Immobilienpreise, die Zahl der Jobs, das Wirtschaftswachstum, die Löhne etc. ...
youtube.com

Wie nicht anders zu erwarten: Der angeblich nicht-inflationierbare Bitcoin inflationiert sich selbst durch ständige Zellteilung. Und was machen die Preise? Statt zu verwässern, steigen sie. Zeichen von Stärke? Nein, von Unreife der Investoren und einem gierigen, spekulativen Charakter der Bewegung. Eine Bubble eben.

As can be expected, the allegedly non-Inflationary Bitcoin Inflation of itself through constant cell division. What do the prices do? Instead of watering down, get up. Sign of strength? No, from immaturity of investors and a greedy, speculative nature of movement. A bubble.
Translated
In der Bitcoin-Community wird eine Hard Fork und die Entstehung von Bitcoin Gold diskutiert. Was ist dran an dem Gerücht?
btc-echo.de