Photos
Videos
Ständige Konferenz: Lange Brechtnacht 2014
8
Posts

Nächste Ständige Konferenz - Neues Jahr mit Perspektiven

Das erwartet uns bei der nächsten Sitzung der Ständigen Konferenz am 25. Januar um 18:30 im Sensemble:

Viele Kulturintiativen in Augsburg haben mit Jahresbeginn neue Projekte vor - Gelegenheit, uns ausführlich gegenseitig zu informieren, Perspektiven auszutauschen.

...

Das Neue Jahr bedeutet auch, die neu gewählten Mitglieder des Kulturbeirates kennenzulernen. Anlass zum Gespräch, wie die Zusammenarbeit gut gelingen kann, wie Unterstützung gebraucht wird.
Die Ständige Konferenz hat alle Mitglieder zu unserer Sitzung eingeladen.

Großprojekte machen in Augsburg Schlagzeilen. Die im letzten Jahr begonnene Diskussion angesichts der damit einhergehenden Finanzthemen werden wir weiterführen, und wir werden dabei auch in Zukunft nicht unter uns bleiben.
Eine entscheidende Perspektive ist die Landtagswahl. Wir wollen die Anliegen der vielfältigen Kulturinitiativen deutlich zu Gehör bringen:
Stabilität der Kulturförderung - in guten und schlechteren Zeiten - Planungssicherheit für langfristige und für neue Kulturinitiativen, Kooperation und Synergie sind dabei Stichworte.

Wichtig auch, unsere Kooperation mit dem Theater Augsburg weiterzubringen. Der gelungene Start mit dem Pavillon der Ständigen Konferenz auf dem Theaterfest ist eine gute Basis für weitere Ideen und Initiativen.

Genau unter die Lupe zu nehmen wäre das Stadtentwicklungskonzept STEK. Welche Rolle wird der Kulturbereich bei der weiteren Diskussion spielen? Welche Aufgaben sehen wir als Kulturschaffende in der Lokalen Agenda für Nachhaltige Entwicklung? Wo und unter welchen Bedingungen sehen wir Kooperationen?

Baustein "Museumslandschaft" im Rahmen des Kulturentwicklungskonzeptes KEK: Wir werden informiert über Kontakte zu den beauftragten Agenturen frankonzept aus Würzburg sowie embassy of culture/ Matthias Henkel

Nach der Ständigen Konferenz gibt es dann wieder ein Konzert ab 20:30 im Theater des Sensemble.

Diesmal mit BALDOSA FLOJA

Juan José Chuquisengo (p) - Teresa Brunnmüller (Bandoneon) - James Ogle (v) - Beate Fischer (v) - Achim Arbandt (kb) widmen ihre Musik mit Herzblut dem Tango. Den Blick auf Neues gerichtet, mit dem klassischen Tango Argentino als Quelle der künstlerischen Gestaltung - vielversprechender Moment für einen guten Start in das Neue Jahr.

Eine detaillierte Tagesordnung folgt per Rundmail.

See More
Posts

MdB Volker Ullrich lädt die Kulturschaffenden zu einem Gespräch mit Frühstück ein:
"Ich lade Sie und Ihre Mitglieder herzlich ein, Ihre Anregungen und Problemstellungen ins Gespräch mit einzubringen und zu diskutieren. Gerne möchte ich mit Ihnen auch über meine Arbeit im Deutschen Bundestag sprechen und aus erster Hand über aktuellen Debatten und Themen der Bundespolitik informieren.

Politisches Frühstück
Am Freitag, 8. Dezember 2017 • 9.00 – 10.00 Uhr...
Wahlkreisbüro Dr. Volker Ullrich
Heilig- Kreuz-Str. 24 (1. Stock), 86152 Augsburg

Wir reichen ein kleines Frühstück. Für unsere Planung bitten wir um Anmeldung in meinem Wahlkreisbüro unter 0821/ 50 47 9 440 oder volker.ullrich.wk@bundestag.de.

See More

Unsere Sitzung am 27.11. lieferte, wenn sie auch noch mehr Besucher vertragen dürfte, nützliche Perspektiven.
Neue Gesichter und gute Bekannte trafen sich im Foyer des Sensemble.
Einsichten durch den hoch dynamischen Vortrag von Stadtrat über seine Berechnungen zum Kostenrahmen mit anschließender intensiver Diskussion, Fragen zu einer Veröffentlichung im Augsburg Journal zum Kulturetat, die anstehende Wahl zum Kulturbeirat beschäftigten uns über zwei Stunden.
Hinzu kamen di...e in vielem noch ungeklärten Fragen zur Stadtentwicklung, zur Freiheit der Kunst in allen Bereichen, Grund genug, verstärkt nachzufragen und in nächster Zeit von uns weiter hören zu lassen.
Projekte und Initiativen austauschen, Genaueres erfahren zu aktuellen Vorhaben, zwischen (Jugend)theater und
Kunstausstellungen - es war gut, mehr voneinander zu hören und uns abzustimmen. Unsere nächste Sitzung ist am 25.Januar, 18:30 im Sensemble Theater. Wir laden wieder rechtzeitig ein.

See More

Erinnerung: Heute ist die Sitzung aller Kulturschaffenden :
18.30 Uhr, Sensemble Theater, Bergmühlstraße 34

Erfreuliches, Umstrittenes und Lustmachendes aus den letzten Wochen - Gründe genug, uns einzumischen - stehen heute auf der Tagesordnung.

...

Interessant wird u.a. der Besuch von Stadtrat Schafitel
zum Tagesordnungspunkt Theaterfinanzierung/Interimsspielstätten.
Volker Schafitel wird Vergleichszahlen mit anderen Theatersanierungsprojekten vorlegen und erläutern.

Und wie bereits per Rundmail mitgeteilt:
Befassen sollten wir uns mit einen Bericht des Augsburg-Journals (Nov. 2017), das von einem 70.000 Euro-Gutachten spricht, vom Kulturreferat in Auftrag gegeben, um „herauszufinden, wie das ohnehin schmale städtische Budget sinnvoll verteilt werden soll.“ Das Kulturreferat hat dazu per Email an die Ständige Konferenz Stellung genommen. Wir werden nun heute live hören, was es damit auf sich hat.

Und dazu: die Wahl des Kulturbeirates, die am 5.12. ansteht.

See More

Wer weiß darüber Genaueres?

Who knows more about this?
Translated
Image may contain: 1 person

Der Stand der Ständigen Konferenz im Martinipark beim diesjährigen Theaterfest (s. Einladung zur nächsten Sitzung am 27.11.17)

The standing conference in martini park at this year's theaterfest (s. Invitation to the next meeting on 27.11.17)
Translated
Image may contain: one or more people, people standing and outdoor

EINLADUNG für alle Kulturschaffenden


Ständige Konferenz der Kulturschaffenden am

...

Montag, 27. November 2017, 18.30 Uhr, Sensemble Theater, Bergmühlstraße 34

„Kultur in der Stadt vor dem Horizont der Landtags- und Kommunalwahlen“

In den letzten Wochen gab es in Augsburg für uns Kulturschaffende Erfreuliches, Umstrittenes und Lustmachendes. Grund genug, uns einzumischen.

· Am Theaterfest Ende August haben wir unser Netzwerk in Augsburg als das Netzwerk aller Kulturschaffenden öffentlich präsentiert.

· Als 31. Agendaforum der Lokalen Agenda 21, dem Prozess für eine nachhaltige Entwicklung Augsburgs, wurde die Ständige Konferenz Teil der Lokalen Agenda für eine ökologisch verträgliche, sozial gerechte, wirtschaftlich erfolgreiche und kulturell reichhaltige Entwicklung der Stadt.

· Die Kostenplanung um das neue Theater kam in die Schlagzeilen, die Standortfrage für das Modularfestival wurde im Oktober aktuell, und eine irritierende Verfügung des Oberbürgermeisters veranlasste den Kulturbeirat, jegliche politische Einflussnahme auf das Rahmenprogramm zum Hohen Friedensfest zurückzuweisen.

Stand der SK am Martinipark

Wir freuen uns auf einen interessanten Austausch.

See More

Unser nächstes Treffen wird am 27.11. um 18:30 sein. Aus Termingründen ausnahmsweise montags. Ort: Sensemble. Einladungen folgen.

Am

Sonntag, dem 24.9.2017

gibt es nun eine besondere Chance, unser Netzwerk in Augsburg als das Netzwerk aller Kulturschaffenden öffentlich zu präsentieren: In der Zeit zwischen 14:00 und 16:00 Uhr wird die Ständige Konferenz beim Theaterfest im Martinipark ihre Arbeit vorstellen.

...

Es gibt dazu einen Pavillon "Ständige Konferenz", bei dem in Gesprächsbeiträgen von Akteur*innen und interessierten Besucher*innen die Perspektiven für das breite Kulturangebot in Augsburg diskutiert werden. Wir rechnen mit einem regen Austausch für die Weiterentwicklung des Kulturgeschehens in Augsburg, der uns alle in der Ständigen Konferenz in den kommenden Monaten beschäftigen wird.

Alle Kulturschaffenden sind eingeladen, ihre Programme bei diesem Event bekanntzumachen: Auf einem Infotisch könnt Ihr Eure Herbstprogramme und Flyer auslegen.

Außerdem wird es einen Flyer der Ständigen Konferenz geben, um die Ständige Konferenz breiter vorzustellen und alle interessierten Kulturschaffenden in Augsburg noch mehr zu erreichen.

Zu dem Theaterfest im Martinipark rechnen wir mit einem großen Zulauf angesichts der neuen Theatersituation mit der neuen Spielstätte. Unsere Präsentation ist eine echte Chance, unser Netzwerk in dieser neuen Situation bekannt zu machen und auch Kulturschaffende, die bisher sich kaum oder weniger mit der Ständigen Konferenz beschäftigt haben, mit unseren gemeinsamen Stimme für Kultur in Augsburg anzusprechen.

Wir laden alle in der Ständigen Konferenz ein, am 24.9. in den Martinipark zu kommen.

Informationen zu dem Theaterfest findet Ihr hier: https://theater-a.de/start

See More
theater-a.de

Die Ständige Konferenz der Kulturschaffenden ist 31. Agendaforum der Lokalen Agenda 21, dem Prozess für eine nachhaltige Entwicklung Augsburgs. Für die gesellschaftliche Entwicklung Richtung Nachhaltigkeit bearbeitet Augsburg vier Dimensionen mit dem Ziel einer ökologisch verträglichen, sozial gerechten, wirtschaftlich erfolgreichen und kulturell reichhaltigen Entwicklung der Stadt. Hierzu haben wir in einem stadtgesellschaftlichen Prozess Zukunftsleitlinien erarbeitet. Viele... aus unseren Kulturnetzwerken waren aktiv daran beteiligt. Agendaforen arbeiten seit 1996 an der Umsetzung von Zielen auf lokaler Ebene und treffen sich monatlich als Agenda-Team. Die Ständige Konferenz der Kulturschaffenden ist nun ein Teil davon. Das Team der Agendaforen hat großes Interesse an unserer Arbeit bekundet, und ist offen für eine Zusammenarbeit mit kulturellen Initiativen und Einrichtungen bei Projekten für eine nachhaltige Entwicklung Augsburgs.

See More
Image may contain: text

Unser nächstes Treffen ist am 27. Juli - wieder im Sensemble Theater - wieder um 18:30 Uhr. In einem Workshop erarbeiten wir unseren Beitrag zum Theaterfest, das am 24. September im Martinipark statt finden wird.

Das nächste Treffen der Ständigen Konferenz findet am 25. Mai ab 18:30 Uhr wieder im Sensemble Theater statt.
Themen:
1. Blitzlicht (jeweils max. 3 Minuten). Welche Themen/Projekte werden von Euch gerade bearbeitet?

2. Modular als größtes nichtkommerzielles Jugend- und Popkulturfestival in der Region, Stadtjugendring

...

3. Festival der Kulturen - Weltmusik, Performances, Get together : Girisha Fernando, Kurator des Musikprogramms

4. Bericht aus dem Kulturausschuss und dem Kulturbeirat

5. Kultur als vierte Dimension im Nachhaltigkeitsprozess - kurzer Gedankenaustausch

6. Themenwünsche für das nächste Treffen

anschließend Konzert in der Bar des Sensemble Theater

MAD DOGS
Matthias Wolff (voc), Klaus Dallmeir (tr), Michael Gerle (g)
So cool hören sich Songs von Sinatra, Ella, Tony Bennet oder Jamie Cullum auch ohne Big Band an: Die ungewöhnliche Besetzung Gitarre, Trompete, Gesang und vereinzelt Klavier sorgt für den besonderen Sound, die auf´s Wesentliche reduzierten Interpretationen legen die Seele und den Charakter der Songs frei.

Eintritt frei – Spenden von ca. 10,- pro Person erbeten

See More

Programm für unser nächstes Meeting im Sensemble Theater am 30.3. um 18:30 Uhr

1. Blitzlicht (jeweils max. 3 Minuten). Welche Themen/Projekte werden von Euch gerade bearbeitet?
2. Susanne Thoma im Gespräch mit André Bücker, neuer Intendant des Theaters Augsburg ab der kommenden Spielzeit
3. Bericht aus dem Kulturausschuss und dem Kulturbeirat...
4. Rückblick und Ausblick auf das Brecht-Festival
5. Kulturentwicklungsplan: tut sich etwas?
6. Themenwünsche für das nächste Treffen und Terminabstimmung.

Nach unserem Meeting ab 20:30 Uhr findet in der Bar des Sensemble Theater ein Konzert statt, zu dem alle herzlich wilkommen sind!

You’re The Top - A Tribute To Cole Porter
Antonia Dering (voc), Jan Kiesewetter (sax), Leonhard Kuhn (g), René Haderer (b), Stephan Treutter (dr)

So kommt Ihr zum Sensemble Theater:
ÖPNV: Linie 1 / Jakobertor oder Buslinie 33 / Glaspalast.
Fahrrad oder Auto: Über die Johannes-Haag-Strasse /
Otto-Lindenmeyer-Strasse / Bergmühlstrasse in die Walterstrasse.

See More

Jetzt schon vormerken: Die nächste Ständige Konferenz findet am 30. März um 18:30 Uhr im Sensemble statt.