Photos
Reviews
Volkshochschule Traunreut e. V. has no reviews yet.
Tell people what you think
Posts

Nach der Gründung des Königreichs Bayern beschlossen Max I. Joseph und sein Sohn, der spätere Ludwig I. von Bayern, den Ausbau Münchens zu einer modernen Residenzstadt. Gewaltige Baukampagnen wurden geplant, um das neue "Isar-Athen" zu schaffen. Der Königsplatz mit seinen klassizistischen Monumenten entstand wie auch die Universität, die Ludwigsstraße mit ihren repräsentativen Bauten oder die "Bavaria" und die Pinakotheken. Aber auch andernorts in Bayern entstanden Projekte. Maximilian II. baute weiter (Bayerischer Landtag, Maximiliansstraße, etc.). Auch unter dem "Märchenkönig" und in der Prinzregentenzeit wurde fleißig weiter gebaut (Justizpalast, Stachus, Bayerisches Nationalmuseum). Diese Veranstaltung wird die beeindruckenden Bauten vom 19. Jahrhundert bis heute vorstellen und die mit ihnen verbundenen Konzeptionen erläutern.

APR25
Wed 7:00 PM UTC+02vhs Traunreut, Marienstr. 20, 83301 Traunreut

Nachdem 1852 die Tochter Amélie des 1. Herzog von Leuchtenberg Eugène de Beauharnais - Stiefsohn von Napoleon I. - "Bad Seeon" kaufte, fiel die Seeoner Anlage 1873 per Erbschaft an ihre Schwester Josephine von Schweden und Norwegen. Diese veräußerte den Besitz noch im gleichen Jahr an ihren Neffen Fürst Nikolaus Romanowskij, 4. Herzog von Leuchtenberg (1843-1891), der durch seine Mutter mit der Zarenfamilie Romanow verwandt war. Nach seinem Tod ließen die beiden Söhne den See...oner Baukomplex 1892 zum Schloss umgestalten. Die 90-minütige Führung bietet Ihnen nicht nur abwechslungsreiche Informationen zur herzoglichen Familie Leuchtenberg; bei einem Gang durch die ehemalige Klosterkirche St. Lambert und die frühere Klosteranlage erfahren Sie auch Interessantes und Wissenswertes zur Geschichte seit der Klostergründung bis zur heutigen Nutzung.

See More
APR20
Fri 2:00 PM UTC+02Kloster Seeon, Klosterweg 1, 83370 Seeon
Posts